Fenster lässt sich nicht auf Kipp stellen?

Diskutiere Fenster lässt sich nicht auf Kipp stellen? im Fenster und Eingangstüren Forum im Bereich Der Aussenbereich; In meiner Wohnung lässt sich ein Fenster relativ plötzlich nicht mehr in Kippstellung bringen. Fenster schließen und Fenster weit öffnen klappt...
  • Fenster lässt sich nicht auf Kipp stellen? Beitrag #1

eaglewing155

Neuer Benutzer
Dabei seit
23.11.2021
Beiträge
15
Zustimmungen
1
In meiner Wohnung lässt sich ein Fenster relativ plötzlich nicht mehr in Kippstellung bringen. Fenster schließen und Fenster weit öffnen klappt, wenn auch nicht ganz "flüssig". Komischerweise ist dies nach den zwei sehr heißen Tagen aufgetreten, weiß nicht ob es da einen Zusammenhang gibt.

Ich habe festgestellt, dass sich die drei Zapfen auf der linken Seite (wo der Griff ist) bei Betätigung des Griffes (oben, rechts, unten) entsprechend bewegen.

Der Zapfen auf der rechten Seite bewegt sich hingegen nicht (was er bei den anderen Fenstern in der Wohnung tut). Daher müsste hier der Defekt liegen.

Ich habe mal versucht vorsichtig mit einem Hammer zu den rechten Zapfen zu bewegen, das geht auch, aber geholfen hat es nicht.

Hat jemand eine Anleitung, wie man das reparieren kann oder muss ich einen Fachmann dafür rufen?
 
  • Fenster lässt sich nicht auf Kipp stellen? Beitrag #2

Kläusi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
27.12.2021
Beiträge
347
Zustimmungen
116
Hallo,
bei Betätigung des Fenstergriffs sollten sich alle am Fensterflügel befindlichen Zapfen in die gleiche Richtung bewegen. Wenn einige sich nicht bewegen, ist vermutlich eine Eckumlenkung defekt. Wenn sich, wie oben beschrieben, nur der (oder die) Zapfen gegenüber des Griffs nicht bewegen, ist vermutlich die Eckumlenkung oben rechts defekt. Für eine Reparatur braucht es dann eine neue Eckumlenkung und eine zweite Person zum Ausbau des Flügels.
Bis zur Reparatur möglichst selten das Fenster bewegen, damit der oder die unbeweglichen Zapfen nichts am Rahmen zerstören.
Gruß
Kläusi
 
  • Fenster lässt sich nicht auf Kipp stellen? Beitrag #3

eaglewing155

Neuer Benutzer
Dabei seit
23.11.2021
Beiträge
15
Zustimmungen
1
Hallo Kläusi,

vielen Dank, in einer anderen Quelle habe ich noch gelesen, dass das Scharnier in diesem Fall gebrochen sein könnte.
Kann das mit der Hitze zu tun haben?

Dann werde ich wohl mal eine Firma suchen, die sowas reparieren kann..
 
  • Fenster lässt sich nicht auf Kipp stellen? Beitrag #4

Kläusi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
27.12.2021
Beiträge
347
Zustimmungen
116
Hallo,
wenn mit dem "Scharnier" das Ecklager gemeint ist? Darauf liegt die Hauptlast des Fensters beim Öffnem. Die Auswirkung eines Bruchs wäre m.E. eine andere als lediglich ein Zapfen, der sich nicht bewegt.
Viel Erfolg bei der Suche nach einer Fachfirma, die zeitnah einen Termin frei hat. 😉
Vielleicht ist es hilfreich, die eingestanzte Bezeichnung auf dem Fensterbeschlag bei der Suche einer Firma zur Hand zu haben. Daraus lässt sich u.a. der Hersteller des Beschlages erkennen. Manche Firmen sind auf bestimmte Hersteller spezialisiert und können dann ggf. am Telefon entscheiden, ob sie überhaupt helfen können.
Gruß
Kläusi
 
Thema:

Fenster lässt sich nicht auf Kipp stellen?

Fenster lässt sich nicht auf Kipp stellen? - Ähnliche Themen

Fenster nicht richtig geschlossen und Griff lässt sich nicht mehr bewegen: Hallo, habe folgendes Problem... ich habe ein Doppelfenster, bei dem man die linke Seite nur öffnen kann, wenn die rechte Seite geöffnet ist. Das...
Fenster läßt sich nicht mehr kippen: Hallo, ein Fenster (Kunststoff m. Isolierglas, ca. 30 Jahre alt) läßt sich plötzlich nicht mehr kippen. Irgendwas scheint nach vorsichtigen...
Fenster schließt nicht richtig: Hallo! Ein Fenster in unserer Wohnung - wir sind in diese Mietwohnung erst vor zwei Wochen eingezogen - lässt sich nicht mehr komplett schließen...
Oben