Feinmakulatur bei Vliestapeten?

Dieses Thema im Forum "Tapeten und Wandbeläge" wurde erstellt von ma4er, 18.12.2014.

  1. ma4er

    ma4er Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    im Altbau wurden nun einige Wände neu verputzt und mit Uniflott "gröbere" Unebenheiten gespachtelt.
    Auf die Wände sollen nun Vliestapeten mit Muster.

    Da die Wände noch nicht ganz glatt sind sondern noch kleinere Unebenheiten (rauher Putz) vorhanden sind wollte ich nun Feinmakulatur aufpinseln um letzte Unebenheiten zu beseitigen und im Anschluss pigmentierten Tapeziergrund aufbringen.

    Hab gelesen das man Feinmakulatur bei Papiertapeten nimmt. Aber von Vliestapeten stand da nix.

    Kann man das trotzdem so machen?

    gruß
    ma4er
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Fein Makulatur Streichen macht keinen Sinn, sollten da noch Unebenheiten sein spachtelt man das noch weg anschließend wenn die Spachtelmasse trocken die ganze Fläche mal mit Schleifpapier (80 Körnung) schleifen so das z.B. Spachtelgräte und grobe "Übergänge" etwas Egalisieren werden jetzt kann man den Tapeziergrund streichen, nachdem der trocken ist, mit der Hand noch mal die Flächen überprüfen sollte da das ein oder andere Körnchen noch zu füllen sein nochmals am besten mit schon mal genutztem Schleifpapier leicht über die Fläche gehen.

    sep
     
  4. ma4er

    ma4er Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Aus welchem Grund macht streichen der Feinmakulatur keinen Sinn?
     
  5. #4 123harry, 18.12.2014
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    65
    Das ist schon richtig was Sep schreibt,Makulatur hat keinen Sinn weil du Vliestabete kleben willst und die hat keine Zellulose hat.
    Was ich dir empfehlen kann ,streiche Tiefengrund darunter.Normalerweise reicht es wenn du bei Vliestapete nur die Wand mit Kleister streichst,musst aber sehen wie der Leim einzieht.Auf der Verpackung vom Kleister steht 5 Liter Wasser,meine Erfahrung sind ruhig etwas strecken.Ich bin gerade erst durch mit Tapezieren,die Küche konnte ich zweimal machen weil wir keinen Tiefengrund hatten und der Kliester zu dickflüssig hatten.
     
  6. #5 BauFlex, 18.12.2014
    BauFlex

    BauFlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ich tapeziere auch gerade, Erfurter Vliestapete. Ich ahbe die ganze Wand vorgeleimt mit etwas dünnerem Kleister. den hab ich stehen lassen, bis ich alle Bahnen zugeschnitten habe. Dann Bahnenbreite Wand neu einkleistern mit richtigem Mischungsverhältnis ( 1 Packung / 10 L kaltes Wasser) je nach Kleister. Geht super, hält Bombe. Leider Mietwohnung, deshalb hab ich mir das vorherige Spachteln gespart, was man jetzt natürlich sieht............
     
  7. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    140
    Die Feinmakulatur würde wirken wie eine Trennschicht , Papiertapeten wurden geklebt - Vließtapeten haftennur . Wg.trocken abziehbar .
     
  8. #7 Mr.Ditschy, 21.12.2014
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    263
    ... ist der richtige und auch einfachste Weg, Uniflott hast du ja schon... würde dann bei Vlies nur die Wände entsprechend vorkleistern und auf Tiefgrund ganz verzichten.
     
Thema: Feinmakulatur bei Vliestapeten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. makulatur streichen

    ,
  2. makulatur unter vliestapete

    ,
  3. feinmakulatur unter vliestapeten

    ,
  4. Makelatur zum streichen,
  5. fein makulatur streichen
Die Seite wird geladen...

Feinmakulatur bei Vliestapeten? - Ähnliche Themen

  1. Grundierfarbe 2 mal auftragen?

    Grundierfarbe 2 mal auftragen?: Hallo an alle, ich möchte eine Gipskartonwand mit Vliestapeten tapezieren. An einigen Stellen wurde auf den Gipskarton zusätzlich Gips...
  2. Paar Frage zu Vliestapeten

    Paar Frage zu Vliestapeten: Hi, die bessere Hälfte hat sich entschieden das der Wohn/Essbereich weiß und sehr dunkel (Schwarz mit Silber) tapeziert werden soll. Es sollen...
  3. Raufaser oder Vliestapete

    Raufaser oder Vliestapete: Hallo wir ziehen bald in ein 160m² Haus zur Miete und werden es komplett tapezieren müssen. Nun bin ich etwas hin und her gerissen was den...
  4. Vliestapete und Ovalit

    Vliestapete und Ovalit: Hallo zusammen! In einigen Tagen wird unser Anstreicher damit beginnen, unsere neue Wohnung zu tapezieren. Wir haben eine Reihe verschiedener...