Fassadenfarbe für den Innenraum?

Dieses Thema im Forum "So sollte mans nicht machen...." wurde erstellt von Sulaco, 19.01.2014.

  1. Sulaco

    Sulaco Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich würde Euch gerne mal um Eure Meinung zu folgendem Fall bitten.

    Wir haben uns eine Wohnung gekauft und dort von einem Stuckateur in der letzten Woche drei Räume verputzen und die gesamte Wohnung streichen lassen. Das passt auch soweit alles und sieht auch wirklich sehr sehr gut aus.

    Jetzt haben wir aber drei Wände in einer anderen Farbe streichen lassen. Sieht auch gut aus, aber wir haben die konkrete Vermutung, daß dafür Fassadenfarbe verwendet wurde.

    Wir wollten nämlich auf jeden Fall die Farbe Sto Color Sil IN verwendet haben. Mit dem Weiß hat das auch super funktioniert. Bei den Farben steht jetzt aber auf den Eimern mit den Resten, die sie uns dagelassen haben, daß es Sto Color Sil ist, also ohne den Zusatz "IN".

    Laut der Sto Homepage ist die Sil IN eine Schadstoffgeprüfte, konservierungsmittelfreie, stumpfmatte Innen-Silikatfarbe mit diversen Prüf- und Gütesiegeln. Wir haben uns auch von mehreren Handwerkern beraten lassen und alle haben uns bestätigt, daß das für den Innenbereich eine sehr gute Farbe ist.
    Link: StoColor Sil In

    Die Sil dagegen ist eine Fassadenfarbe auf Dispersions-Silikatbasis. Die hat keinerlei Prüf- und Gütesiegel - zumindest werden keine angezeigt.
    Link: StoColor Sil

    Dazu kommt noch der VOC-Anteil (Flüchtige organische Verbindungen), unter anderem die Lösemittel Aliphaten und Glycolether, die sich auch auf die Gesundheit auswirken können:
    Link: https://www.google.de/#q=voc
    Gleich das erste Suchergebnis. Der direkte Link funktioniert leider nicht...

    Das ist bei den Farben folgendermaßen:

    Sil IN:
    Richtlinie 2004 / 42 / EG - 0,02% = 0,26 g/l (EU Grenzwert 30g/l)

    Sil:
    Richtlinie 2004 / 42 / EG - 0,6% = 10,3 g/l (EU Grenzwert 40g/l)

    Mein Punkt ist der:
    Wir haben ausdrücklich die Farbe Sto Color Sil IN für ALLE Bereiche gewünscht. Für das Weiß wurde auch die richtige Farbe bestellt. Sehen wir an dem Eimer. Im Angebot steht auch, daß für das "Streichen der Decken- und Wandflächen die Farbe Sto Color Sil IN verwendet wird". Allerdings "waschweiß oder hellgetönt". Es steht jetzt kein extra Zusatz für die Farben drin, aber das dürfte ja nicht relevant sein, oder? Meine Frau hat außerdem live mitbekommen, wie der Chef seinem Mitarbeiter GESAGT hat, daß er für ALLES die Sil IN bestellen soll. Sie stand da direkt daneben. Auf Nachfrage gestern bei dem Mitarbeiter, der auch Malermeister ist und die Wände bei uns gestrichen hat, hatte er aber den Eindruck gemacht, daß er gar nicht weiß, daß es bei Sto unterschiedliche Farben gibt.

    Die Frage ist jetzt, was wir in dem Fall tun können. Wir haben schon eine Mail an den Chef geschickt und ihm gesagt, daß wir gerne die Bestellung sehen möchten. Es kann ja eigentlich nicht sein, daß in dem Eimer eine andere Farbe geliefert wird, als drauf steht, oder?
    Wir werden morgen auch mit ihm telefonieren.

    Wir werden auf keinen Fall die Farbe auf den Wänden lassen, sehen es aber auch nicht wirklich ein, für diesen Mehr aufwand zu zahlen. Schließlich muß ja dann auch der Putz und an einer Wand die Tapete mit runtergemacht und neu aufgetragen werden. Anders kriegt man das ja sicher nicht hin.

    Wie würdet Ihr reagieren? Was denkt Ihr, wie kann/soll/muß der Stuckateur reagieren?

    Vielen Dank schon einmal für Eure Meinung. Ihr könnt auch gerne noch fragen, falls Ihr weitere Details braucht.

    Viele Grüße.

    Ronny
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ja sollte wohl nicht sein, Frage wurden die ab getönte Farbe fertig geliefert oder vor Ort gemischt dann könnte es natürlich sein das man das in Eimern mit der Aufschrift gemacht hat, mitunter werden Eimer die sich gut Reinigen lassen mit zur Werkstatt genommen und dann auf anderen Baustellen zum an mischen von Farben wieder genutzt, anderseits hätte man das auch mit den vorhanden machen können, wenn die soweit leer waren nach dem für den ersten Anstrich Farbe verarbeitet war.

    sep
     
  4. Sulaco

    Sulaco Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    also laut dem Malermeister, der auch gestrichen hat, ist die Farbe komplett fertig geliefert worden. Eimer auf, Walze rein, auf die Wand. Dafür spricht auch, dass die Etiketten auf den Eimern genau dem entsprechen, was wir haben wollten. Mit RAL-Farben und allem. Daher gehe ich davon aus, dass die nicht noch irgendwas mischen mussten, bzw. gemischt haben.
    Viele Grüße.
    Ronny
     
  5. #4 HolyHell, 19.01.2014
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    169
    Welcher weißton es ist, erkennst du an der Farbnr. Die steht auf dem Eimer. Weißabstufungen gibt es ohne Ende.

    Zu der Sil vs Sil-In Geschichte:
    Ruf einfach mal morgen früh bei einer Sto Filiale an und frag nach, ob es sein kann das die Sil-In in einem Eimer OHNE die entsprechende Aufschrift ist. Dann hast Du doch schon deine Antwort.
    Außerdem hast Du dann direkt etwas was du dem Unternehmer erzählen kannst.
     
Thema: Fassadenfarbe für den Innenraum?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fassadenfarbe innen verwenden

    ,
  2. fassadenfarbe innen streichen

    ,
  3. kann man fassadenfarbe innen benutzen

    ,
  4. kann man fassadenfarbe für innen benutzen ,
  5. fassadenfarbe für innen,
  6. fassadenfarbe innen,
  7. kann man außenfarbe innen streichen,
  8. fassadenfarbe im innenbereich,
  9. fassadenfarbe in innenräumen,
  10. außenfarbe innen verwenden,
  11. fassadenfarbe für innen verwenden,
  12. fassadenfarbe auch für innen geeignet,
  13. kann man fassadenfarbe auch innen verwenden,
  14. fassadenfarbe für innen schädlich,
  15. fassadenfarbe fuer innen,
  16. StoColor Sil In forum,
  17. fassadenfarbe auch für innen?,
  18. fassadenfarbe innen benutzen,
  19. kann ich fassadenfarbe innen streichen,
  20. kann man fassadenfarbe für innen verwenden,
  21. fassadenfarbe auch für innen ?,
  22. fassadenfarbe innen geeignet,
  23. aussenfarbe innen streichen,
  24. fassadenfarbe in der wohnung,
  25. außenfarbe für innen verwenden
Die Seite wird geladen...

Fassadenfarbe für den Innenraum? - Ähnliche Themen

  1. Putz im Innenraum lackieren?

    Putz im Innenraum lackieren?: Hallo, Im Innenraum haben wir mit einer Renovierungsfräse mehrere Schichten Farbe und den Feinputz entfernt, sodass nun der Putz sichtbar ist. Das...
  2. Wasserzuleitung im Innenraum

    Wasserzuleitung im Innenraum: Hallo zusammen, ich habe vor ca. 4 Jahren das Haus meiner Schwiegeroma übernommen und dort so einiges umgebaut. Ein altes unschönes Relikt ist...
  3. Im Innenraum ein passendes "Dach"

    Im Innenraum ein passendes "Dach": Hallo liebe Hobby-Heimwerker, ich hoffe, dass ich nicht die falsche Rubrik gewählt habe, aber keine andere erklang mir als plausibel. Und...
  4. Außenputz wird zu Innenraum

    Außenputz wird zu Innenraum: Hallo Freunde! Bin neu hier und suche Tipps für folgende Challenge: Ich möchte einen Teil meiner Loggia verglasen. Die groben Arbeiten sind...
  5. Silikonharz-Fassadenfarbe auf Silikatfarbe streichen

    Silikonharz-Fassadenfarbe auf Silikatfarbe streichen: Hallo zusammen, ich möchte aussen meinen Sockel mit Silikonharzfassadenfarbe streichen. Aktuell ist eine Silikatfassadenfarbe drauf. Geht das...