Farbe mit "Struktureffekt"?

Diskutiere Farbe mit "Struktureffekt"? im Farben und Lacke Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, gibt es Wand-/Fassadenfarbe für den Aussenbereich die irgendwie auch einen Struktureffekt aufweist? Hintergrund meiner Frage ist folgende:...

  1. #1 Schnulli, 06.09.2011
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.832
    Zustimmungen:
    316
    Hallo,

    gibt es Wand-/Fassadenfarbe für den Aussenbereich die irgendwie auch einen Struktureffekt aufweist? Hintergrund meiner Frage ist folgende:

    Bei mir um die Haustür herum ist ein alter Farbanstrich, den ich nun mal erneuern wollte. Es kam ja eine neue Haustür rein und da wurde hier und da auch neu verputzt. Unter der alten Farbe ist eine körnige Struktur, die ich auf die neu verputzten Ecken auch irgendwie gerne drauf gehabt hätte, damit es wieder einheilich ist. Zuerst dachte ich, das wäre ein normaler Strukturputz, aber inzwischen glaube ich, dass die "Körner" in dem Farbanstrich selbst drin seien könnten. Gab es mal sowas? Oder gibts das sogar noch?


    Gruß
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    also da ist mir kein Produkt bekannt, es könnte
    sich um einen Fassadenputz handeln der vielleicht schon mal
    überstrichen wurde so das es jetzt aussieht als wenn die Körnung
    in der Farbe wäre, sieh z.B. hier mal nach, mitunter sieht das auch
    so aus wenn es Trocken ist, als wenn die Körnung in einer Farbe wäre.
    Beiarbeiten gibt aber meistens nicht ein zufriedene Ergebnis, am besten ist
    dann doch die ganze Fläche zu erneuern.
     
  4. #3 Schnulli, 06.09.2011
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.832
    Zustimmungen:
    316
    Hallo,

    habs mir fast gedacht.... Ich tendiere ja auch eigentlich eher zu 2 Versionen: Alles glatt verputzen und neu streichen oder eben den (eventuell gleich eingefärbten) Streichputz nehmen. Mal schauen.
    Ich unterstelle mal, da muss zuvor noch eine gescheite Grundierung bzw. ein Haftgrund drauf und die abgeblätterte/lose Farbe ab!?

    Gruß
    Thomas
     
  5. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Ja alles lose ab und dann hältst Du dich am besten an den Angeben des Hersteller von dem Material was die Vorarbeiten angeht, dann bist Du auf der Sicheren Seite sollte es im Nachhinein Grund zu einer Reklamation geben.
     
  6. #5 MacFrog, 06.09.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.134
    Zustimmungen:
    204
    Also ich bin mir zu 100% sicher das es so Farbe gibt! Ich hatte schon einen Eimer im Baumarkt (Hagebau + der EImer war EIgenmarke Go On) in der Hand .
     
  7. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    War bestimmt ein Eimer Streichrauhfaser.;)
    Also ich kenne so ein Material nicht dann müsste das die letzten Jahre neu
    auf dem Markt sein, wie soll das auch gehen eine Farbe mit so einer starken Körnung
    gleichmäßig streichen.
     
  8. #7 Schnulli, 06.09.2011
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.832
    Zustimmungen:
    316
    Neueren Datums ist mein Anstrich garantiert nicht. Und "regelmäßige Struktur" ist es auch nicht. Habe das nochmal genauer gesichtet: Ich bin mir inzwischen wirklich "sehr" sicher, dass die Struktur nicht aus dem Putz heraus kommt. Das sieht aus wie kleine Kunststoffkügelchen. Kennt ihr noch die Minikugeln aus den Tintenpatronen? Die wo da so oben die Tintenpatrone verschließen? Man denke nun an die Schulzeit zurück, wie man damit immer "Fußball" auf den Schultischen gespielt hat.... So sieht das fast aus.

    Gruß
    Thomas
     
  9. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Mach mal ein Bild.
     
  10. #9 Schnulli, 06.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2011
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.832
    Zustimmungen:
    316
    OK, nun bin ich mir sehr sicher, das es mineralisch ist.... Grrrrrrrrr +*###*&%....

    Schaut euch das Elend an:

    Habe mit dem Messer mal tiefergehend gekratzt, es ist wohl doch mineralischen Ursprungs. Was ich zuvor als Kunststoffkügelchen identifiziert hatte war wohl nur ein mineralisches Etwas in ordentlich Farbe gepackt. Aber ob die Struktur nun aus dem Putz oder aus der Farbe kommt kann ich nicht sagen. Ehrlich gesagt: Für "aus dem Putz resultierend" gingen mir die Krümelchen ziemlich leicht ab....

    c.jpg a.jpg b.jpg
     
  11. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Könnte mit Farbe zu gestrichener Kratzputz sein.
     
Thema: Farbe mit "Struktureffekt"?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. farbe mit struktureffekt

    ,
  2. fassadenfarbe mit struktur

    ,
  3. struktur fassadenfarbe

    ,
  4. struktureffektfarbe,
  5. hagebau,
  6. farbe struktureffekt,
  7. struktureffekt farbe,
  8. fassadenfarbe mit struktureffekt,
  9. fassadenfarbe struktur,
  10. fassadenfarben mit struktur,
  11. struktur wandfarbe aussen,
  12. farbe struktur effekt,
  13. strukturwandfarbe,
  14. struktur effekt farbe,
  15. fasadenfarbe struktur,
  16. körnige fassadenfarbe,
  17. farben mit struktureffekt,
  18. strukturfassadenfarbe,
  19. aussenfarbe struktur,
  20. fassadenfarbe mit struktur kaufen,
  21. fassadenfarbe mit struktur effekt,
  22. struktur effektfarbe,
  23. weisse farbe mit struktureffekt,
  24. Fassadenfarbe. mit Struktur,
  25. struktur fassaden farbe
Die Seite wird geladen...

Farbe mit "Struktureffekt"? - Ähnliche Themen

  1. Wie die Farbe vom Sockel (Stein) entfernen?

    Wie die Farbe vom Sockel (Stein) entfernen?: Der Sockel is aus Stein, die Farbe muss abgeschliefen werden. Der Sockel is voll dem Wetter ausgesetzt. Eine Handdrahtbürste, und eine Spachtel...
  2. Alte Farbe vor dem verputzen entfernen

    Alte Farbe vor dem verputzen entfernen: Hallo an die Heimwerkerkönige hier. Ich renovieren gerade ein altes Bad im OG. Hier waren die Wände halb hoch gefliest und oberhalb wurde der...
  3. Unterschiedliche Farbe/Helligkeit von Fliesenfugen

    Unterschiedliche Farbe/Helligkeit von Fliesenfugen: Hallo zusammen, ich habe eine Neubauwohnung gekauft bei der heute die Abnahme/Übergabe stattfinden soll. Die Fliesen im Flur, Bad und Abstellraum...
  4. Farbe löst sich, weiße Ränder

    Farbe löst sich, weiße Ränder: Hallo, ich hoffe, ich kann hier einen Tipp bekommen, wie ich diese ärgerliche Überraschung beseitigen kann. Es geht um eine kleine Mauer im...
  5. Firma nimmt Farbe statt Lasur. Hilfe....

    Firma nimmt Farbe statt Lasur. Hilfe....: Hallochen, mal eine Frage, ich hab ein Malerfirma arrangiert um den gesamten Dachkasten am Haus zu streichen. Da wir Lasur am gesamten...