Estrichschiene

Diskutiere Estrichschiene im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Guten Morgen, mein aktuelles Sanierungs-Renovierungs-Projekt birgt mal wieder einige Aufgaben, die ich zuvor so noch nicht gemacht habe. Bei zwei...

  1. #1 kolmberger, 18.08.2017
    kolmberger

    kolmberger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Guten Morgen,
    mein aktuelles Sanierungs-Renovierungs-Projekt birgt mal wieder einige Aufgaben, die ich zuvor so noch nicht gemacht habe. Bei zwei anderen Themen wurde mir ja schon super geholfen, ich hab' bestimmt noch ein paar weitere Themenpunkte, wo ich auf Eure Hilfe hoffe.

    So wie dieses hier :-D

    Beim Ausbau der Türrahmen wurde die Estrich-Schiene im Bild verbogen, so dass ich die ausbauen musste. Die Schiene lag im Estrich und hat zwei Räume mit unterschiedlicher Estrichhöhe voneinander abgetrennt.
    cd8fc047-78c2-4575-b478-872fc10789c1.jpg
    Die Maße sind 20x30mm in L-Profil. Daran angeschweisst war ein Flachstahl, den ich an der Verbindungsstelle mit dem Winkelschleifer abgeschnitten habe. Somit müsste das ganze eine T-form haben und ist in den Estrich eingelassen worden. Sieht man auf dem anderen Bild. Markiert ist, wo der Flachstahl angeschweisst war. e503fc72-2d2b-48ab-890c-a0dfb12a429a_LI.jpg

    Wie ersetze ich die Schiene am Besten, gibts da ein extra vorgesehenes Material, oder mach ich's mit passendem Fliesen-Abschlussprofil oder wieder L-Profil Stahl, der aber vorher lackiert werden muss?

    Danke und Grüße.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Estrichschiene. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    620
    Wieso muss denn da denn überhaupt wieder so so ein Profil hin? Schmier den Schlitz doch einfach mit Fliesenkleber o.Ä. zu und bringe dann ein normales Übergangsprofil an (schrauben, kleben).
     
  4. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    594
    das hatten wir doch schon . mit üblichem mörtel schließen !
    hier laminat - da terrazzo - das wurde begrenzt .
     
  5. #4 kolmberger, 18.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2017
    kolmberger

    kolmberger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Terrazzo ;) ja das wär gar nicht so schlecht. Was man da sieht ist leider nur abgeschliffener Estrich. Im angrenzenden Raum Laminat.

    Ich frage ja deswegen, weil die sich Estrichhöhen der Räume unterscheiden.

    Aber OK, dann hole ich mir da eine normale Fliesenschiene, die verankert sicht gut und gut isses.

    EDIT: wäre vllt. nicht schlecht gewesen, ich hätte erwähnt, dass auf den Estrich neu gefliest wird. Die Kante des Profils soll dem Fliesenleger ja zeigen, wie weit er fliesen soll, da kommt ja auch wieder eine Tür rein. Dann sollte das mit einer neuen Schiene doch passen.
     
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    594
    Dann erst recht fast nichts machen! Nur mit Hinterfüll- Schaumstoff dicht machen = Dehnungsfuge !
    Da wird der Fachkeramiker ihnen etwas zu sagen !
     
Thema: Estrichschiene
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Estrichschiene

    ,
  2. estrichschiene kaufen

    ,
  3. estrichschiene kaufen wo

    ,
  4. estrichschienen kleben
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden