Esse auf dem Spitzboden verputzen

Diskutiere Esse auf dem Spitzboden verputzen im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Frohe Ostern für alle, Bei uns gibt es einen schönen ungenutzten Spitzboden mit reichlich Platz. Da laufen 2 Essen durch. Nr 1 ist in keinem...

  1. #1 reeneex, 31.03.2018
    reeneex

    reeneex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2018
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    6
    Frohe Ostern für alle,

    Bei uns gibt es einen schönen ungenutzten Spitzboden mit reichlich Platz. Da laufen 2 Essen durch. Nr 1 ist in keinem guten Zustand. Seit gut 25 Jahren nicht mehr genutzt. Vielleicht deswegen. Soll aber in Zukunft wieder genutzt werden mit einem WZ Holz-Ofen 7-9kw.
    Nr 2 besteht aus 2 Abzügen. Einer in Vollnutzung durch unsere Gasheizung im Keller, der andere ab und zu bis selten durch räucherschrank im Keller und für Abluft von der Inselhaube in der Küche.

    Laut Schornsteinfeger muss Nr 1 nur neu verputzt werden.
    Nr 2 ist gut so.

    Meine Frage an euch Profis, womit soll ich verputzen? Hohe Temperaturen wird er wohl nicht aushalten müssen. Möchte aber trotzdem sicher sein das es hält, weil später soll der Spitzboden als Wohnraum genutzt werden. Oder ist verkleiden die bessere Alternative?

    Nr 2 eventuell nur neu streichen? Gibt es da empfohlene Farben? Kalkfarbe zB oder was anderes?

    Anbei erst mal Bilder von Nr 1.[​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

  3. #2 reeneex, 31.03.2018
    reeneex

    reeneex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2018
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    6
    Und Bilder von Nr 2[​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk
     
  4. #3 Sulzknie, 31.03.2018
    Sulzknie

    Sulzknie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2014
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    117
    Hier muß unbedingt neu verputzt werden. Damit soll die Dichtigkeit wieder hergestellt werden.
    Wenn du es dann zusätzlich mit Holz verkleiden möchtest ,muß ein gewisser Abstand zum Schornstein beachtet werden.
    Brandgefahr.Auch dazu dann den Schornsteinfeger befragen. Dafür darf nicht am Schornstein gebohrt werden.
     
  5. #4 reeneex, 31.03.2018
    reeneex

    reeneex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2018
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    6
    OK, das hilft schon mal weiter. Aber WOMIT verputzen? Rotband? Goldband? Feinputz? Gibt es da was spezielles?

    An mit Holz verkleiden dachte ich nicht. Eher an Rigips. Und dafür dann gar nicht erst verputzen.

    Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk
     
  6. #5 Sulzknie, 31.03.2018
    Sulzknie

    Sulzknie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2014
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    117
    Zementputz ,gibt es fertig in Säcken zum anmischen.Wasser druf und fertig is die Mischung.
    Hier brummt das Heimwerkerherz.
     
  7. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.219
    Zustimmungen:
    1.460
    In aller Regel bestehen gemauerte Schornsteine aus dicken Mantelsteinen und einem Schamottmauerwerk, wodurch durch die Bauweise schon gedämmt ist. Dein Kaminkehrer sollte zunächst prüfen, in welchem Zustand der Kamin ist. Dann besprechen, welcher Putz zu nehmen ist. Meist wird ein spezieller Kaminputz empfohlen.
     
Thema: Esse auf dem Spitzboden verputzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schornstein innen verkleiden anleitung

    ,
  2. esse verputzen

Die Seite wird geladen...

Esse auf dem Spitzboden verputzen - Ähnliche Themen

  1. Essen muß ja jeder . . .

    Essen muß ja jeder . . .: UNSER TÄGLICH GIFT Donnerstag, 18. Juli um 8:55 Uhr (113 Min.) Erstausstrahlung am Dienstag, 16.07. um 20:15 Uhr Wiederholung am Montag, 22.07....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden