Es stinkt...

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von Chaosfamily, 07.10.2013.

  1. #1 Chaosfamily, 07.10.2013
    Chaosfamily

    Chaosfamily Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Nachdem wir eine Woche im Urlaub waren, kam ich gestern ins Schlafzimmer und es stank als hätte ich eine vollgekackte Babywindel liegen gelassen. Auf der Suche woher es kommt, kommt nur die Wand zum Badezimmer in Frage. Vor dem Urlaub stank noch nichts und während des Urlaubs wurde auch kein Wasser aufgedreht. Was kann das sein? ;am sieht nirgends einen Wasserfleck, wo was ausgelaufen sein könnte oder undicht ist. Unter dem Badezimmer ist die Küche, auch dort sieht man nichts. Es ist ein Fertigteilhaus und die Wände sind aus Gipskarton, nehme ich an. Wir hatten sowas schon mal, als wir in der Garage Mäuse hatten, da stank es durch die Wand hindurch im Treppenhaus nebenan.
    Aber was kann das jetzt sein. es riecht muffig wie altes abgestandenes Wasser.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wasserratte, 07.10.2013
    Wasserratte

    Wasserratte Gesperrt

    Dabei seit:
    21.08.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung. Vielleicht mal einen Experten holen? Das kann ja wirklich alles sein... :confused:
     
  4. #3 Chaosfamily, 08.10.2013
    Chaosfamily

    Chaosfamily Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Was wäre denn das für ein Experte?
     
  5. #4 Chaosfamily, 08.10.2013
    Chaosfamily

    Chaosfamily Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mir fällt noch ein, das vor ein paar Wochen bei uns hierein aushang war, das die kananlisation durchgespült wird un man die geruchsverschlüsse wieder auffüllen soll. Wie füllt man denn diese wieder auf? ich kenne nur die geruchsverschlüsse unterm Waschbecken, da dreht man doch nur das Wasser auf und er ist wieder voll. Gibt es denn auch geruchsverschlüsse im keller, wo man hätte was nachfüllen müssen?
     
  6. #5 maurer2000, 08.10.2013
    maurer2000

    maurer2000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,
    Geruchsverschlüsse können auch mal austrocknen/verdunsten....
    Sie sind in jedem ablauf.
    Einfach an jedem han mal wasser aufdrehen.
     
  7. mauzii

    mauzii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    4
    um mal aufs eigendliche thema zurück zu kommen.
    hast du noch probleme mit dem geruch?oder alles wieder beim alten?
     
  8. #7 Chaosfamily, 14.10.2013
    Chaosfamily

    Chaosfamily Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Sagen wir so, der Geruch ist weniger geworden. Meine Kinder, die am WE aus den Ferien wiederkamen und den Geruch das 1.mal rochen, sagten es stinkt nach Pisse. Ich vermute evetuell unsere Dachbewohner darüber ( MArder, Waschbären) pissen immer an eine Stelle und das sickert durch. Siehr man anderer Thread zum Thema Marder auf dem Dach. Aber es wird echt weniger. Ich habe nachts immer die Fenster auf.
     
Thema:

Es stinkt...

Die Seite wird geladen...

Es stinkt... - Ähnliche Themen

  1. Bosch Bohrmaschine, Motor funkt und stinkt

    Bosch Bohrmaschine, Motor funkt und stinkt: Hallo zusammen, neulich habe ich mit meiner Bosch PSR800 bebohrt, wobei einzelne Split-Teilchen in die Masschine gekommen sind. Ich habe das...