Erfahrung mit Transportboxen für Pritschen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges Werkzeug und Zubehör" wurde erstellt von dieteresk, 24.01.2014.

  1. #1 dieteresk, 24.01.2014
    dieteresk

    dieteresk Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Handwerksfreunde,

    Wir wollen unsere drei Pritschen ein wenig pimpen und überlegen uns Transportboxen von LogicLine anzuschaffen. Wir hatten bis jetzt Holzkisten aud der Pritsche. Ist zwar billig, aber sieht halt immer ein wenig be***** aus. Und wirklich funktional ist auch anders.
    Die Pritschenboxen von der Firma LogicLine sieht man ja immer öfter und scheinen gut durchdacht zu sein. Hat wer von euch Erfahrungen damit?

    Link gibt's hier: LogicLine - Ladungssicherung mit System

    Danke!

    Euer Dieter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 24.01.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Willkommen im Forum :)

    Wirkt auf mich wie eine indirekte Werbung.
    Da gibt es doch noch ein paar Alternativen zu, oder?
     
  4. mauzii

    mauzii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    4
    so boxen haben wir uns selber gebaut aus 2 mm starken alu platten.
    mit 3,5 riffelblech-platten als deckel.
    geht als spengler auch gut :D .
    wer die möglichkeiten nicht hat . der kann sich ja so was zulegen.
    wobei ich die meist sehr teuer finde, ja klar sehr robust und gut verarbeited ,aber teuer.

    wobei die basics eigendlich gehen vom preis her .
    für welchen anwendungsbereicht soll es den sein?
     
  5. #4 dieteresk, 27.01.2014
    dieteresk

    dieteresk Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hehe, ich geb zu, das sieht tatsächlich aus wie werbung. vor allem wegen des links inkl. "ladungssicherung mit system" - das hab ich aber garnicht hinzugefügt. hab lediglich beim thread-verfassen oben auf die weltkugel zum link einfügen geklickt, den rest hat er selbst gemacht.. :confused:

    gibt sicher alternativen, mauzii hat auch eine sehr gängige erwähnt: selbstbau. wie in meinem anfangsbeitrag erwähnt, hatten wir bislang so etwas aus holz. ich wurde letztens von der polizei aufgehalten und sagen wir mal die waren nicht gerade erfreut über meine holzbox marke selbstbau...

    wir sind im garten und landschaftsbau zuhause.

    vielleicht gibt's ja noch jemanden in diesem forum der erfahrung mit logicline hat? würde mich in erster linie für diese box interessieren:
    RoadBox RB-70 | Transportboxen | LogicLine - Ladungssicherung mit System

    da man sich hier das lästige auf- und zuklappen der ladebordwände erspart.

    @admins; sorry, falls man hier keine links bzw. markennamen erwähnen darf, fühlt euch frei die entsprechenden textpassagen zu löschen. da ich hier dezidiert nach erfahrungen zu diesem anbieter suche, war es halt irgendwie unumänglich...
     
  6. #5 dieteresk, 27.01.2014
    dieteresk

    dieteresk Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    jz hat er den link schon wieder so ausführlich gemacht... :confused:
    sorry
     
  7. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
  8. mauzii

    mauzii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    4
    eigendlich geht es die herren vom trachtenverein nichts an aus was die beladung ist,
    solange keine gefahr besteht.
    die meisten komunendienste haben selbst holzkisten hinten drauf.
    meist sind sie fest verbaut so das keine zusätzliche ladungssicherung nicht notwendig ist.
    klar die witterung nagt schon gut am holz, gerade im winter.

    ist eure holz box an sich noch stabiel und nicht verschlissen?
    hält die einen mann an belastung aus ?

    wenn ja könnt ihr die ja ev. streichen oder lackieren zum witterungs schutz
    und optik.
    wenns länger halten soll kannst ja auch blech drauf kleben :D .

    das alles ist immerhin um einiges günstiger als aluboxen zukaufen für paaar tausender.
     
Thema: Erfahrung mit Transportboxen für Pritschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pritschenbox selber bauen

    ,
  2. pritschenbox holz bauanleitung

    ,
  3. pritschenbox holz

    ,
  4. pritschenkiste eigenbau,
  5. erfahrung mit logicline,
  6. kiste für pritscge selber baue,
  7. pritschenbox alu logicline,
  8. holzkiste für pritsche selber bauen,
  9. pritschenbox selbst bauen
Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit Transportboxen für Pritschen - Ähnliche Themen

  1. Hat jemand erfahrung mit myspiegel

    Hat jemand erfahrung mit myspiegel: Hallo wollte mal Fragen ob jemand schon mal erfahrungen gemacht hat mit myspiegel Bin mir am überlegen mir dort die komplizierten Bretter...
  2. Erfahrungen mit Radialbesen??

    Erfahrungen mit Radialbesen??: So. Nu hab ich mal ne Frage... Hat evtl. jemand von Euch einen Radialbesen im Einsatz und kann mir berichten, was son Ding taugt? Es...
  3. Erfahrungen mit flüssiger Tapete?

    Erfahrungen mit flüssiger Tapete?: Hallo, ich habe immer noch ein Problem, und zwar eine Altbauwohnung (54 m²), die wir von den Tapeten der letzten 111 Jahre befreit haben. Nur...
  4. Erfahrungen mit Pflanzenkläranlage

    Erfahrungen mit Pflanzenkläranlage: Hallo, wir werden im nächsten Jahr ein Haus übernehmen, bei dem das Abwasser in einer Sammelgrube landet. Ein Anschluss ans öffentliche...
  5. Erfahrung mit Kreuzlinienlaser?

    Erfahrung mit Kreuzlinienlaser?: Hi, ich bin Lukas und gerade mitten im Hausumbau...mir wurde von meinen Freunden, welche mich tatkräftig aufm Bau unterstützen, ein...