Erdanhöhe aufschütten

Dieses Thema im Forum "Teiche, Gräben, Springbrunnen" wurde erstellt von heimwerkerlehrling, 29.03.2011.

  1. #1 heimwerkerlehrling, 29.03.2011
    heimwerkerlehrling

    heimwerkerlehrling Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forumgemeinde

    Ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum, falls nicht bitte ich es zu verschieben.

    Und zwar möchte ich nun endlich den schon länger geplanten "Kinderspielplatz" in meinem Garten verwirklichen. Ich möchte dafür eine Anhöhe machen die ca. einen halben Meter hoch ist bevor die Erde zusammen sackt.

    Nach Ratschlägen von Bekannten bin ich mir nun unsicher ob ich da eine Schalung machen muss damit der Erdhügel auch eine gewisse Festigkeit hat oder kann ich das einfach aufschütten und den dann gerade ziehen? (Ca. 8m³ Erde)

    Bitte um eure Hilfe

    MFG Florian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DIYman001, 31.03.2011
    DIYman001

    DIYman001 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mit angemessener Böschung geht alles (Siehe Bahndämme, Rodelberg usw.), allerdings wird der Grundflächenbedarf dadurch größer!
    Das kann mit einer "Stützwand" oder "-Mauer" aus beliebigem Material vermieden werden, dennoch leicht "anböschen".
    "Festigkeit" einer Aufschüttung wird durch "Verdichten" erzielt - also feste Trampeln ...
    Eine Aufschüttung von 4x4m wäre dazu "lagenweise" jeweils ca. 10cm aufzubringen und zu verdichten.
    Durch das Verdichten dürften sich die 8 cbm auf 1/2 bis 2/3 verringern!
    Die Böschung ergibt sich bei der kleinen Erdmenge fast von selbst, dennoch sollte diese gegen Ausspülen durch Regen oder "Runtertrampeln" durch Kinder befestigt sein.
    ... Rasen kann schon genügen!
    8 m³ sind nicht viel, etwa zwei LkW voll und bringen netto bei 1m Höhe gerade mal 2,83 m x 2,83 m - unverdichtet!!!
     
Thema: Erdanhöhe aufschütten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. böschung aufschütten

    ,
  2. berg aufschütten

    ,
  3. Bodenaufschüttung Kosten

    ,
  4. garten aufschütten,
  5. erde aufschütten kosten,
  6. hang anböschen,
  7. garten anböschen,
  8. geländeaufschüttung kosten,
  9. kosten erde aufschütten,
  10. aufschüttung verdichtung,
  11. Kosten Aufschüttung,
  12. kosten erdaufschüttung,
  13. erde aufschütten,
  14. aufschüttung verdichten,
  15. erdaufschüttung kosten,
  16. garten aufschütten kosten,
  17. aufschütten preis,
  18. gartenaufschüttung verdichten,
  19. Erde aufschütten und verdichten,
  20. Kosten Aufschütten,
  21. kosten bodenaufschüttung,
  22. aufschütten ,
  23. garten böschung aufschütten,
  24. böschung aufschütten material,
  25. gartengestaltung anböschen
Die Seite wird geladen...

Erdanhöhe aufschütten - Ähnliche Themen

  1. Aufschüttung stützen

    Aufschüttung stützen: Hallo. Nachdem Aufschütten unseres Grundstücks müssen wir noch den letzten Teil zum tiefer gelegenen Nachbargrundstück etwas absichern. Da ich an...