Endkoplungsmatte

Dieses Thema im Forum "Fliesen und Kacheln" wurde erstellt von Alexander112, 11.10.2015.

  1. #1 Alexander112, 11.10.2015
    Alexander112

    Alexander112 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin neu hier. Ich komme einfach nicht wieder in mein Haus.
    Meine Frage... Wir haben ein Haus gekauft, und haben uns für eine fußbodenheizung entscheiden. Also alter fußboden raus. Die decke ist eine mit einschubplatten. Dann haben wir das styropor ausgelegt und die Rohre drüber gelegt und fest gemacht. Am Rand natürlich den Streifen gemeldet. Dann kam eine Firma und hat uns den estrich rein gemacht.

    Jetzt meine Frage.... Soll ich da wo ich fliesen möchte also fast alle Räume eine endkoplungsmatte rein machen....

    Wer kann mir bitte helfen....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 11.10.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Hallo und Willkommen :)

    nein, das ist nicht notwendig. Wenn da Sorge besteht (starke Belastung), sollte ein flexibler Fliesenkleber genügen, Wenn man absolut sicher sein will, kann man noch beidseitig Kleber im Kreuz auftragen, nennt sich "doppelt buttern"

    Die Fliesen sollten für Heizung geeignet sein ;)
     
  4. #3 Alexander112, 11.10.2015
    Alexander112

    Alexander112 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Danke für deine schnelle Antwort.
    Ich weiß jetzt nicht was du mit den beidseitig Kleber meinst...
    Doofe Frage...Ist nicht jede fusbodenfliese für fußbodenheizung geeignet???
     
  5. #4 Schnulli, 12.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    193
    Hallo,

    er meint wahrscheinlich, dass jeweils eine Schicht Kleber auf den Fußboden und auf die Fliesen soll; was für Innenbereiche eigentlich unüblich ist sondern im Außenbereich verwendet wird, um Hohlräume unter den Fliesen zu vermeiden und dies somit frostsicher wird.

    Eine Entkopplungsmatte wird für Fliesen auf kritischen Untergründen wie z.B. Holzböden verwendet. Die Matte verhindert, dass sich eine Bewegung des Fußbodens auf die Fliesen überträgt und diese sich somit lockern können.

    Also reicht ein guter flexibler Fliesenkleber, der auf den Estrich aufgebracht wird sowie die dazugehörige flexible Fugenmasse. Der Estrich sollte ggf. zuvor grundiert werden.

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 harekrishnaharerama, 12.10.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Steht meistens beim Datenblatt dabei - Beispiel:

     
  7. #6 Alexander112, 13.10.2015
    Alexander112

    Alexander112 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Danke für die Antwort. Nochwas die estrich Leute haben an mehreren Stellen so Sollbruchstellen eingebracht. Also einfach nur mit der Kelle eine Rille gezogen, die nur bis auf die Rohre geht.

    Meine Frage wie behandel ich die... Die einen sagen einfach drüber fliesen die anderen sagen mit der Flex eine Rille machen und sie mit Kunstharz ausgießen.
    Wer kann mir wieder helfen...
     
  8. #7 harekrishnaharerama, 13.10.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Ideal wäre es, wenn Du die Fuge bei der Verfliesung übernehmen und diese flexibel beibehalten würdest - also mit Silikon.

    Wenn Du darunter noch eine Dichtung streichst, dann muß da Dichtband rüber.

    ABER mach' mal eine Zeichnung oder ein Bild (speziell von diesen "Rillen") von dem Raum mit Maßen
     
  9. #8 Alexander112, 14.10.2015
    Alexander112

    Alexander112 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht was die gemacht haben. In der Küche wo eine Koch Insel hin soll da haben sie 4 soll Bruch stellen gemacht
     
  10. #9 harekrishnaharerama, 15.10.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Vielleicht auch einfach die Insel markiert?
    Wenn da sowieso noch was hinkommt, mußt Du eh flexibel verfugen, also mit Silikon - insofern hat sich das "Problem" erübrigt
     
Thema:

Endkoplungsmatte