Elektronischer und elektromechanischer Gong in Reihe schalten

Diskutiere Elektronischer und elektromechanischer Gong in Reihe schalten im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo liebe Gemeinde, Ich habe einen elektronischen Gong (Grothe UpGong) und möchte für den Garten nun einen weiteren Gong installieren. Ich habe...

  1. #1 Balduan, 10.08.2020
    Balduan

    Balduan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebe Gemeinde,
    Ich habe einen elektronischen Gong (Grothe UpGong) und möchte für den Garten nun einen weiteren Gong installieren. Ich habe im Bauhaus einen elektromechanischen Gong erworben. Kann ich diesen in Reihe an den elektronischen Gong schalten? Ich habe irgendwo gelesen, dass dies den elektronischen Gong zerstören kann. Wenn das wirklich so ist würde ich mir einen anderen Gong zulegen...

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Anzeige

  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    3.386
    Zustimmungen:
    209
    Hallo,
    hier die Bedienungsanleitung.

    Gruß,
     
  4. eli

    eli
    Moderator

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.370
    Zustimmungen:
    1.105
    wenn dann Parallel und nicht in Reihe

    Wäre mir neu, wobei es zu Problemen kommen kann aufgrund der Stromaufnahme beider und einen evtl zu kleinen Trafo

    Eine (tragbare) Funklösung keine Option ? Je nach Aufwand für die Kabelverlegung..
     
  5. #4 Balduan, 11.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2020
    Balduan

    Balduan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Hmmm, das Problem ist, dass der elektronische Gong mit 3 Adern angeschlossen ist (2 für die Stromversorgung, 1 zum Signalgeben (C1)) und der elektromechanische mit 2 Adern angeschlossen wird. Ich dachte ich könnte ihn an den Signaldraht C1 zwischenschalten. Dann klappt der elektronische immer noch, aber der elektromechanische nicht. Auch ein Erhöhen von 8 auf 12 Volt hat nicht funktioniert.

    kann ich die beiden überhaupt parallel schalten? Das beim ausprobieren nur zu Dauerklingeln oder keiner funktion geführt. Sonst muss ich mir wohl einen 2. elektronischen oder eine Funkerweiterung zulegen. ein Kabel vom Gong im Flur in den Garten ist vorhanden, nur nicht angeschlossen.
     
  6. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    3.386
    Zustimmungen:
    209
    Ja der braucht ja auch nicht mehr Adern, der macht Bim Bam, wenn auf den Klingelknopf gedrückt wird und der elektronische Gong soll ja das Liedchen
    noch zu Ende spielen, wenn der Klingelknopf losgelassen wird braucht also ständig Stromversorgung.......
     
  7. #6 Balduan, 12.08.2020
    Balduan

    Balduan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für die bisherigen Antworten.

    Ich nehme also mit, dass ich keinen mechanischen Gong mit meinem elektronischen Gong gleichzeitig betreiben kann. Nun bin ich auf der Suche nach einem elektronischen Aufputz Gong den ich parallel schalten kann. Für alle Gongs die ich finde sind Batterien erforderlich. Warum brauchen die alle noch 3 oder 4 Batterien? Habe eigentlich keine Lust irgendwann Batterien auszutauschen oder nicht zu merken, dass die leer sind und der Gong nicht funktioniert. Grundsätzlich kann doch die Spannung vom 1. Gong über die Kabel zum 2. Gong weitergeleitet werden. Oder gibt es eine vernünftige Begründung dafür?
     
  8. eli

    eli
    Moderator

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.370
    Zustimmungen:
    1.105
    C1 ist das Startsignal, dies ist der Impuls vom Klingeltaster. Danach bimmelt er seine Melodie ab und geht aus

    das stimmt nicht

    weil du den klingeltaster i.d.r nicht 30sec drückst bis die melodie zu ende ist sondern nur 1-2sec.. somit nur kurz lalala... Mit Batterie dann lalalala la lala lalaaaa

    Welches Läutewerk hast du derzeit eingebaut ?
    Was für ein (klingel)Trafo ist verbaut ( sitzt i.d.r im Stromkasten )


    Wenn das bekannt ist kann man die auch besser helfen
     
  9. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    3.386
    Zustimmungen:
    209
    Ich habe bei mir 3 elektronische Gong und einen Mechanischen laufen, die 3 Elektronische haben eine 9V Block Batterie
    ich kann dir nicht sagen, wann ich das letzte mal eine neue eingesetzt habe aber es sind ein paar Jahre es kommt aber wohl auch
    darauf an wie oft die dann den eingestellte Klingelton abspielen.
     
  10. #9 Balduan, 12.08.2020
    Balduan

    Balduan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Spitze, dass ihr immer noch dabei seid mir zu helfen :)
    Der Trafo ist von Grothe
    IMG_7982.jpg

    Also die aktuelle Verkabelung sieht wie Folgt aus
    IMG_1481.jpg

    Der Gong den ich anschließen möchte ist ein elektromechanischer von Heidmann
    IMG_4615.jpg

    Was ich schonmal erfolglos versucht habe ist, den mechanischen Gong wie folgt zu verdrahten
    IMG_9660.jpg

    Aber im Endeffekt will ich wissen wie ich das Ding ans laufen kriege :)
    Kabel sind ausreichend vorhanden - Bei der Haussanierung wurde ein 8-adriges Kabel für die Klingel verlegt. Ein ungenutztes Kabel geht von Gong-1 zur Terasse, wo ich den Gong-2 von Heidmann gerne anschließen will.
     
  11. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    3.386
    Zustimmungen:
    209
    Ich sage es jetzt mal als nicht Fachmann, dein Gong braucht nur die direkte grüne Verbindung
    und die zum Klingelknopf für Bim-Bam zu machen....
     

    Anhänge:

  12. #11 Balduan, 12.08.2020
    Balduan

    Balduan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Habe das gerade ausprobiert, leider ergibt das beim Grothe Gong nur eine Dauerschleife und der andere bleibt stumm.

    Ich gebe auf und besorg mir nen anderen Gong...
     
  13. #12 sep, 12.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2020
    sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    3.386
    Zustimmungen:
    209
    Das würde heißen das er so wie hier angeschlossen nicht funktioniert ...... wenn ich das richtig sehe laufen dann beide auf 8V das könnte zu wenig sein, warte mal ab was @eli dazu sagt.
     

    Anhänge:

  14. eli

    eli
    Moderator

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.370
    Zustimmungen:
    1.105


    Bei deinem Bsp liegt der Gong in Reihe zum C1 und dauerfeuer auf C1 vom Trafo.




    Wenn dann muss es so verkabelt werden
    Schwarz sollte der ursprünglich Ausgangszustand sein mit einwandfreier Funktion

    Rot wäre nun der Anschluss für den zusätzlich Gong
    richtig.png

    So sollte es gehen, wenn nicht und der up Gong geht gleich auf Dauerfeuer dann liegt es am Widerstand vom neuen Gong und der Empfindlichkeit vom up gong. Dann braucht es noch ein zusatzteil in form eines Relais.. Aber da sind wir ja noch nicht und dann kommt das Gerücht ins spiel das es generell nicht geht was aber so net stimmt sondern von div Faktoren abhängt und trotzdem nicht unlösbar ist
     
  15. #14 Balduan, 12.08.2020
    Balduan

    Balduan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Leider bekomme ich in allen Konstellationen nur Dauerfeuer vom up Gong. Habe leider kein Multimeter zur Hand und kann nicht nachmessen. Ich werde mir morgen einen elektronischen Gong besorgen und sehen ob ich es damit schaffe . Ich halte euch auf dem Laufenden vielen Dank nochmal für die großartige Unterstützung!!!
     
  16. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    3.386
    Zustimmungen:
    209
    Ja so wie Du, das in Deiner Zeichnung anführst, war auch mein Gedanke, mir ging es zunächst mal
    darum, das der Heidmann Gong ohne die Verbindung Klingelknopf zum C1 doch normaler weiß funktionieren müsste .......
     
  17. eli

    eli
    Moderator

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.370
    Zustimmungen:
    1.105
    Dann ist der widerstand des 2ten Gongs zu klein wodurch C1 dann erregt werden kann..
    Somit ein Relais dazwischen bauen oder wie du sagt einen elektronischen gong der ebenfalls wie der alte angesteuert wird
     
  18. #17 Balduan, 12.08.2020
    Balduan

    Balduan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Der Heidmann Gong alleine funktioniert auch tadellos. Nur zusammen klappt’s nicht, hab den Trafo auch mal von 8v auf 12v geswitcht, aber das Ergebnis war das gleiche dauerklingeln. Muss dann ja was mit den Widerständen zu tun haben
     
  19. eli

    eli
    Moderator

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.370
    Zustimmungen:
    1.105
    dann eben einen elektronischen Gong oder ein Relais für 5..6€
    2 klingel.GIF
     
  20. #19 Balduan, 13.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2020
    Balduan

    Balduan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Also,
    Mir ist das mit nen Relais einfach zu viel Arbeit, deshalb habe ich mir einen elektronischen Gong geholt (Grothe Croma 100)
    2BD7DD5D-E3C3-4F1D-A691-C73B022FA359.png

    Und den habe ich einfach parallel angeschlossen
    8E6AFF2C-5242-4467-8B3E-C5795A2131EB.png
    CF0B87AD-7E25-4019-8E05-5806953A51D5.jpeg

    Klappt nun wie erwartet und sogar ohne Batterien

    @eli und @sep : vielen Dank für eure großartige Unterstützung und die Nachhilfe mit den Stromkreisen. Habe viel gelernt (hab im Unterricht wohl ein wenig gepennt).

    Thread kann geschlossen werden
     

    Anhänge:

    eli gefällt das.
  21. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    3.386
    Zustimmungen:
    209
    Schön das es dann so geklappt hat.
     
Thema:

Elektronischer und elektromechanischer Gong in Reihe schalten

Die Seite wird geladen...

Elektronischer und elektromechanischer Gong in Reihe schalten - Ähnliche Themen

  1. DEH kein Warmwasser nach Wasserunterbrechung Stiebel 21KW 3/PE elektron. 3Temperat.

    DEH kein Warmwasser nach Wasserunterbrechung Stiebel 21KW 3/PE elektron. 3Temperat.: Nach Wasserzählerwechsel versäumt, an ALLEN Abnahmestellen erst ausreichend Kaltwasser laufen zu lassen. Daher kann wohl etwas Luft i.d.Gerät...
  2. Elektronische Flaschengasheizung?

    Elektronische Flaschengasheizung?: Hallo, da der Winter naht habe ich wieder das Problem vom letzten Jahr. Unser Bad ist in einem Anbau der über den Hof zu erreichen ist. An sich...
  3. Rademacher elektronischer Gurtwickler

    Rademacher elektronischer Gurtwickler: Hallo liebe Foris, kann mir jemand den Unterschied erklären zwischen dem Rademacher Rollotron Comfort DuoFern (1800 Serie) und Rademacher...
  4. Adapter für elektronische Thermostate

    Adapter für elektronische Thermostate: Hallo, ich möchte gern in zwei meiner Heizungs-Thermostate gegen elektronische austauschen. Ich habe welche der Firma Elgato. Diese haben einen...
  5. Elektronischer Digital Messschieber

    Elektronischer Digital Messschieber: Hallo alle, ich habe mir bei Tchibo so einen Elektronische Digital Messschieber geholt. Muss aber leider sagen das Teil bzw. baugleiche von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden