Elektroinstalation durch die Röhre?

Dieses Thema im Forum "Elektroinstallation und Elektrotechnik" wurde erstellt von Adrian, 11.03.2013.

  1. Adrian

    Adrian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine dringende Frage. Der Elektriker hat eine neue Elektroinstallation eingebaut. Dabei hat er die Wände geschlitzt und der Stromkabel gelegt. Ich möchte aber auch Röhre (aus Plastik) verlegen. Er sagte dass der Kabel (3x1,5) überhitzt sich in die Plastikröhre . Es sind dann Schaden an Kabel, die Sicherung werde nicht mehr funktionsfähig sein. Kann ich trotzdem Röhre einbauen? Gibt es ernsthafte bedenken dass mann der Kabeln nicht in einen Plastikrohr verlegen soll, und dann verputz?

    Mit freundlichen Grüßen,

    Adrian.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kompass, 11.03.2013
    kompass

    kompass Guest

    Was soll die Frage ? Wenig Wissen aber große Frage.
    Leerrohre legt man wenn man plant ev. weitere Kabel zu installieren, TV, LAN, Audio.
    Normale Stromversorgung kommt direkt unter Putz.
     
  4. Ronni

    Ronni Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    1
    Trotzdem erwartet er eine Antwort auf seine Frage.

    Nein, es schadet keinesfalls dem Kabel oder sonstwas, wenn es im Kunststoffrohr verlegt worden ist.
    Die Frage ist aber, ob du ein Kabel durch das Rohr schieben kannst. Beim ersten Bogen bleibst du stecken oder dur benutzt einen Zugdraht.
    Normalerweise hat man dafür Einzeladern genommen.

    Aber grundsätzlich spricht nichts gegen ein Kabel im Rohr.
     
  5. #4 Blueskorpion, 14.03.2013
    Blueskorpion

    Blueskorpion Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2012
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, man kann auch versuchen ein NYM durchs Rohr zu ziehen, sind die Biege Radien nicht zu klein, normalerweise kein Problem.

    Oder mann zieht sich erst ein zugdraht rein, meistens hilft auch Talkum, was man ins leerrohr bläst.

    Und das die Leitungen im Rohr zu schnell überhitzen, höre ich zum ersten mal!!!??? :D

    MFG Blue
     
Thema:

Elektroinstalation durch die Röhre?

Die Seite wird geladen...

Elektroinstalation durch die Röhre? - Ähnliche Themen

  1. Estrich im Bad erneuern,Dämmung HT-Rohr ist im Weg!

    Estrich im Bad erneuern,Dämmung HT-Rohr ist im Weg!: Hallo liebes Forum, bin gerade dabei das Haus meiner Großeltern aus den 30igern zu sanieren, und versuche des lieben Geldes wegen so viel wie...
  2. "trockenes Hanf" als Begründung für neue Rohre?

    "trockenes Hanf" als Begründung für neue Rohre?: Hallo, ich bin in neu hier und vermute mal, jeder von euch kann besser heimwerken als ich. Leider muss ich in einer Nachlassfrage...
  3. Rohr Gesucht mit aussendurchmesser 96-99 mm

    Rohr Gesucht mit aussendurchmesser 96-99 mm: Hallo, ich suche ein Abflussrohr für den Außenbereich mit Außendurchmesser 96-99 mm. Es soll in ein altes steinzeugrohr ( innen 100 mm)...
  4. Abluft 2 Lüfter auf 1 Rohr

    Abluft 2 Lüfter auf 1 Rohr: Hallo zusammen, ich möchte WC und Bad jeweils mit einem Deckenlüfter auf ein Rohr nach draußen führen. Kann das so wie aufgezeichnet...
  5. Spülkasten tropft an dem Rohr zur Toilette

    Spülkasten tropft an dem Rohr zur Toilette: Hallo, anscheinend bin ich die einzige, die es nicht hinbekommt. Ich habe mir im Garten eine Dusche und eine Toilette eingebaut. Dazu habe ich...