Elektrischer Gurtwickler (Rollladen) empfehlung!!!

Diskutiere Elektrischer Gurtwickler (Rollladen) empfehlung!!! im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Abend. Wenn die neuen Fenster inkl. den neuen Rollläden verbaut worden sind möchte ich evtl. so Elektrische Gurtwickler kaufen. Erst einmal für...

  1. #1 Unclebarisch, 27.02.2016
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    51
    Abend.

    Wenn die neuen Fenster inkl. den neuen Rollläden verbaut worden sind möchte ich evtl. so Elektrische Gurtwickler kaufen.

    Erst einmal für ein fenster im EG!

    Hat wer von euch so ein Teil verbaut und kann mir erzählen wie zufrieden er damit ist, gerade was zuverlässig und Haltbarkeit angeht?

    Wir haben uns gegen einen Automatischen elektrischen Rollladenmotor entschieden da dieser DEUTLICH teurer ist wie so ein Elektrischer Gurtwickler.

    Wenn El. Gurtwickler, dann inkl. Timer!!!

    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    3.132
    Zustimmungen:
    296
    Wir haben im vergangenen Jahr alle Fenster im Haus mit Elektromotoren versehen, mit Fernbedienung. Bei der FB war ne Halterung dabei, so daß wir die Teile hinter dem Vorhang erstmal fest gemacht haben. Im Schlafzimmer liegt die neben dem Bett, so daß ich sofort den Rollo hochmachen kann, ohne aufstehen. Die Nachbarn mal täuschen *G* Im WZ, Eßzimmer, Küche sind 4 Rollos verbaut, da gabs ne 4er FB, so daß alle Fenster zugleich gehen können. Man kann aber auch auf einzeln umstellen.

    Ich ärger mich, daß wir das nicht schon Jahre früher gemacht haben. Ich weiß gar nicht wie oft uns im Laufe der Jahre die Gurte gerissen sind. Die ersten beiden haben wir machen lassen. Dann hat uns der Typ drauf gesetzt, dann haben wir uns das mal angeschaut und mein Mann hat die restlichen selbst gemacht.. Ging gut.
     
  4. #3 Unclebarisch, 27.02.2016
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    51
    Danke für deine Antwort, aber ich suche keinen Elektrischen Rollladen Motor sondern einen Elektrischen Gurtwickler.
     
  5. #4 Kaffeetrinker, 27.02.2016
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    54
    moin,
    aber wie Maggy geschrieben hat ist sie froh das sie keine gurtbänder mehr hat.
    emfehlen kann ich keinen, wenn dann auf jeden fall ein markengerät und nichts billiges aus dem baumarkt.
    und immer drauf achten das der motor das gewicht von dem rollladenbehang auch ohne probleme schaffen kann. das errechnet sich aus dem m2 gewicht des behanges. sollte der motor das nur so gerade eben laut beschreibung schaffen, ist jetzt schon klar das es auf dauer teuer wird und mit ärger verbunden sein wird.
    eine ordentliche firma für die dinger wäre z.b. somfy.
    aber persönlich halte ich nichts von den dingern, schon zuviele in schrott geschmissen und richtige motoren eingebaut.
    muss ja nicht gleich wie bei maggy mit funk sein. auch wenn das die angenehmste lösung ist.

    mfg kaffeetrinker
     
  6. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    3.132
    Zustimmungen:
    296
    Also, die Funkbedienung war nicht wirklich teurer. Ein Schalter hätte ja auf jeden Fall dabei sein müssen.

    Der Rohrmotor hat so um 55 € gekostet und die 4-fache FB 15-16 € eine einzelne FB ich meine so um 12 €.also je Fenster ca. 80 €. Ach ja die komischen Dinger wo der Rolladenbehang dran hängt haben wir vorsichtshalber auch gewechselt je nach Größe des Fensters 3-4 Stück je 2 €.

    Hab grad mal geguckt die haben auch elektr. Gurtwickler ich glaub ab 62 € bis 99 €.......

    Googel mal nach elektrische Rolläden nachrüsten. Findet man praktisch auf Anhieb. Links werden hier ja schnell als Werbung angesehen.;)
    Wir haben da einiges gekauft ging total problemlos, kam glaub ich sogar auf Rechnung, was ja sehr selten noch geht.

    Ach auf der Seite findet man auch ein PDF mit der genauen Einbauanleitung. Einziger Nachteil: Man muß den Kasten über dem Fenster aufschrauben, wenn man grad alles frisch verputzt hat nicht lustig. Aber besser jetzt ohne Möbel nacharbeiten als später wenn alles voll steht.
     
  7. #6 Unclebarisch, 28.02.2016
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    51
    Die Rademacher Gurtwickler schau ich mir momentan an, nicht gerade billig aber sollen super sein.

    Maggy, welchen Hersteller/Typ habt ihr verbaut?
     
  8. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    3.132
    Zustimmungen:
    296
    Ich befürchte ein Link würde gelöscht. Daher PN.
     
  9. #8 michael411, 28.02.2016
    michael411

    michael411 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn du gurtwickler einbauen willst dann nehme auf jedenfall Rademacher oder Superrollo. Superrollo ist eine untermarke von Rademacher.
    Den Rest ganzt du meiner Meinung nach vergessen, Rademacher hat die Dinger mal erfunden.

    Aber nur zur Info die gurtwickler sind teurer als rohrmotoren.
    Wie mein Vorredner schon sagte ein Funkmotor gibt es schon für 60€ plus eine Fb um alle zu schalten incl zeitschaltuhr für ca 30€
    Hab die selber bei mit im ganzen Haus eingebaut und kann nichts negatives darüber sagen. Gibt sogar die Möglichkeit das ganze über smartphone zu steuern.
     
  10. #9 Unclebarisch, 28.02.2016
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    51
    Danke euch.

    @Maggy, hab deine PN erhalten, danke dafür!
    Den für 54,99 Euro, ist der Universale Rohrmotor mit Funk würde mich wirklich interessieren.

    Wie schaut das mit dem anschließen aus, der Motor braucht 230 V Versorgung und die Funk FB Akku oder ebenso 230 V?

    Ist ja so, Mitte März kommen im gesamten Haus die alten Fenster raus und neue hochwertige rein inkl. neue Rollläden...Und wenn die den Kasten aufmachen könnten die Fenster Bauer ja evtl. so einen Motor mit einbauen!
     
  11. #10 michael411, 28.02.2016
    michael411

    michael411 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Motor einfach 230 Volt.
    FB ne Batterie (Knopfzelle )
    Das wars.
     
  12. #11 Unclebarisch, 28.02.2016
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    51
    Alles klar, dann weis ich bescheid.
    Werds mir merken und schauen was ich mache.
    Problem halt an dem Rohrmotor ist, dass man eine zuleitung legen müsste, und da ich alles verputzt hab weis ich nicht ob ich es mache.
    Dann bleibt eben dann nur der El. Gutwickler.
    Schau ma mal.
     
  13. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    3.132
    Zustimmungen:
    296
    Also an dem Rohrmotor ist ein Kabel mit einem Stecker. Wir haben seinerzeit jede Menge Steckdosen gelegt, so daß wir vorübergehend jetzt das Kabel hinter der Übergardine führen und unten einstecken.... Sieht man echt nicht. Und immer wenn wir einen Raum renovieren und sowieso alles auf dem Kopf steht dann machen wir eine Zuleitung nach oben. Außer im Bad, da sind neue Leisten dran gekommen hinter der wir die Zuleitung verstecken. Da sieht man, wenn man es weiß, bisschen Leitung über dem Spiegelschrank.

    Solltest Du Dich dafür noch entscheiden, dann wären die Fensterbauer die richtigen Leute um das einzubauen. Dort kannst Du auch fragen welcher Anschluß das ist, bei uns waren die glaube ich 6-eckig. Ach, und auch die Stärke muß bestimmt werden. Aber das kannst Du bei J. am Telefon erfragen, die helfen da, kommt ja auf die Größe des Rollos an und darauf ob der aus Kunststoff, Alu oder so ist.
     
Thema: Elektrischer Gurtwickler (Rollladen) empfehlung!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. elektrische rolllläden empfehlen

    ,
  2. elektrischer gurtwicklöer empfehlungen

    ,
  3. tochtermarke somfy

    ,
  4. elektrische gurtwickler forum,
  5. elektrische rollladen online kaufen meinungen empfehlungen,
  6. elektrischer gurtwickler forum,
  7. el. gurtwickler mit funk
Die Seite wird geladen...

Elektrischer Gurtwickler (Rollladen) empfehlung!!! - Ähnliche Themen

  1. Rollladen auf elektrisch umrüsten; Problem: Motorlager

    Rollladen auf elektrisch umrüsten; Problem: Motorlager: Ich möchte meine manuell betätigten Rollläden (11 Stück) auf elektrisch umrüsten. Verbaut sind Achtkantwellen SW40 mit innenliegender Falz. Erste...
  2. Elektrisches Raffstore lässt sich nicht mehr nach unten fahren

    Elektrisches Raffstore lässt sich nicht mehr nach unten fahren: Moin aus Hamburg! :-) Mein Raffstore lässt sich nicht mehr nach unten fahren. Beim letztmaligen runterfahren hatte ich meinen Sonnenschirmfuss...
  3. Schaltung für Umpolung von Elektrischer Linearantrieb 12 V

    Schaltung für Umpolung von Elektrischer Linearantrieb 12 V: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und bin auch nicht so bewandert mit Elektronik. Ich habe einen "Gazechimp DC 12V Heavy Duty Elektrischer...
  4. PVC Fenster und Türen - Ihr Erfahrung, Was können Sie empfehlen?

    PVC Fenster und Türen - Ihr Erfahrung, Was können Sie empfehlen?: Hallo! Eigentlich Ich habe meine eigene Erfahrung aber Ich möchte Sie fragen. Welche Firmen bieten die Beste Produkten an, und welche Materialien...
  5. Schalter elektrischer Rollladen anschließen

    Schalter elektrischer Rollladen anschließen: Hallo zusammen, mein Vormieter hat an einem der elektrischen Rollläden den Schalter während der Renovierung abgenommen und leider nicht wieder...