Einfach An-Aus-Schalter tlw. durch Dimmer ersetzen

Diskutiere Einfach An-Aus-Schalter tlw. durch Dimmer ersetzen im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Leute, ich habe in meinem Wohnzimmer zwei Stromkabel die für Lampen aus der Decke kommen. Gesteuert werden die mit zwei getrennten...

  1. Gustl

    Gustl Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe in meinem Wohnzimmer zwei Stromkabel die für Lampen aus der Decke kommen. Gesteuert werden die mit zwei getrennten Wippschaltern (in so einem 2fach Rahmen).

    Nun würde ich gerne für eine Lampe davon einen Dimmer installieren (lassen) und ich frage mich ob das (einfach) geht oder ob es komplizierter werden könnte und was da wohl das beste Layout wäre.

    1. Braucht man für unterschiedliche Dimmerarten unterschiedliche UP-Dosentiefen?
    2. Ich dachte an einen Drehdimmer oder sind die nicht mehr zeitgemäß?
    3. Wäre es möglich die übereinanderliegenden Schalter in einem Doppelschalter (also zwei halbe Wippen in einer Dose quasi) zusammenzufassen und den Drehdimmer dann in die übrige Dose zu packen? Oder sollte es praktischer sein wenn man für eine Schalter eben die Wippe lässt und für den anderen den reinen Drehdimmer nimmt?
    4. Was sollte ein Installateur dafür ungefähr kosten (ohne Materialien)?
    Vielen Dank schon mal und viele Grüße

    Gustl
     
  2. Anzeige

  3. eli

    eli
    Moderator

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    4.162
    Zustimmungen:
    1.459
    1) Nein. Solange in der Schalterdose selbst keine Klemmen sind passt jeder Dimmer. Probleme gibt es erst wenn nur Gerätedosen mit klemmen verbaut wurden in die zwar auch noch ein Schalter passt aber ein Dimmer nur mit biegen und brechen.. Ebenso bei unsanierten Häusern bis ca. anfang der 60er.

    2) Drehdimmer sind noch immer aktuell, viele mögen es lieber aber leider nicht in allen Varianten zu bekommen

    3) Möglich wenn es keine getrennten Stromkreise sind

    4) Lohnkosten sind regional zu bewerten.. Bei uns im Norden liegt man ab 40€ bis ca 60€ /h und 1h muss man rechnen inkl rüst u fahrzeit. Der Tausch gegen ein Dimmer ist aber kein Hexenwerk


    Wenn du deinen Dimmer allerdings in eine 2Fachkombi einbauen willst, also ne Steckdose od Schalter darunter sitzt musst du auch die passenden Abdeckungen dafür haben falls es die noch gibt. Ansonsten muss alles getauscht werden

    Ein Bild könnte Aufschluss geben
     
  4. #3 JesterOne, 16.04.2021
    JesterOne

    JesterOne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    3
    Hatte auch Mal sowas in der Art probiert und wollte 4 so LED Wandstahler mit einem Dimmer regeln. War ein Horror mit den ganzen verschiedenen Dimmer Typen und Herstellern die gefühlt nicht so gut harmonieren wie auf dem Papier vielleicht steht. Mal flackert das Licht. Mal brummt die Leuchte, Mal geht das Licht nie ganz aus, Mal ist der Stellbereich der Helligkeit winzig klein. Nach zig Versuchen habe ich normale Leuchten installiert und dazu so eine dekorative dimmbare Stehleuchte aufgestellt. :D
    Ich bin aber auch kein Elektriker sondern experimentierfreudiger Laie

    ...In Summe kann ich nur empfehlen gut zu recherchieren welcher Dimmer von welchem Hersteller mit welcher Leuchte harmoniert.
     
    xeno gefällt das.
  5. eli

    eli
    Moderator

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    4.162
    Zustimmungen:
    1.459
    Auch Elektriker weinen da im Stillen Kämmerlein...

    Deshalb bieten wir am liebsten beides zusammen an weil wir dann keinen Ärger haben weil es vorab getestet wurde

    Für Leuchtmittel gibt es ja die Kompatibilität Listen der Hersteller aber nur bei wenigen Namhaften Herstellern dann für kompl Leuchten
     
    xeno und JesterOne gefällt das.
  6. Gustl

    Gustl Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das klingt doch schon mal gut. Vermutlich würde es ein Jung LED-Drehdimmer werden, da die Elektronik komplett von Jung ist. Inwiefern hat Lampe Einfluss auf das Dimmergebnis? Kommt es da nicht nur auf das Leuchtmittel drauf an?
     
  7. eli

    eli
    Moderator

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    4.162
    Zustimmungen:
    1.459
    Wenn du noch ein tauschbares Leuchtmittel hast dann ist dies natürlich entscheidend

    Ist ja nicht die Regel
     
Thema:

Einfach An-Aus-Schalter tlw. durch Dimmer ersetzen

Die Seite wird geladen...

Einfach An-Aus-Schalter tlw. durch Dimmer ersetzen - Ähnliche Themen

  1. einfaches Bauwagendach mit LKW Plane

    einfaches Bauwagendach mit LKW Plane: Hallo zusammen, ich würde mich über Ratschläge zum Aufbau des Bauwagendachs freuen. Der Bauwagen wird nur im Sommer beim schönen Wetter...
  2. Tor geht einfach von alleine zu

    Tor geht einfach von alleine zu: Hallo, mein Tor Hörmann P geht einfach von alleine zu es gibt keine möglichkeit es zu stoppen ich kann dann wenn es zu ist mit der Fernbedinung es...
  3. Bekomme Messing-Verschraubung einfach nicht dicht

    Bekomme Messing-Verschraubung einfach nicht dicht: Moin Leute, ich wollte mal nach eurem Rat fragen. Für ein Waschbecken im Keller habe einen Abzweig in unserer Wasserleitung gelegt. Leider...
  4. Klebereste Linoleum einfach "ausgleichen"?

    Klebereste Linoleum einfach "ausgleichen"?: Hallo zusammen, ich renoviere ein Haus aus den 1960er Jahren. Ich habe den bestehenden Linoleum rausgerissen und darunter eine sehr hartnäckige,...
  5. Tapete löst sich ab (Außenwand?) - Einfache Lösung gesucht

    Tapete löst sich ab (Außenwand?) - Einfache Lösung gesucht: Liebe Heimwerker-Community, ich habe in meiner 1 Zimmer-Wohnung das Problem, dass ich an einer Stelle die Tapete von der Wand ablöst (Siehe...