Einen geölten Küchentisch aus Kiefernholz wasserabweisend machen

Dieses Thema im Forum "Möbel und Möbelbau" wurde erstellt von Doris, 01.08.2012.

  1. Doris

    Doris Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Tag,

    ich habe einen Küchentisch mit Stühlen aus massiver Kiefer, geölt. Heute bereue ich den Kauf, denn es haben sich an den Tischbeinen durch das Putzen des Küchenbodens hässliche Wasserspuren gebildet, ebenso auf der Tischplatte, sodass ich immer ein Tischtuch überlegen muss. Ich möchte den Tisch auch gerne als Arbeitsfläche nutzen können, z.B. zum Ausrollen für Plätzchenteig, ohne dass die Oberfläche dadurch unansehnlich wird.

    Meine Frage: a) wie muß ich das Holz behandeln, damit die Wasserflecken verschwinden und b) wie behandle ich es weiter, um die Oberfläche dauerhaft feuchtigkeitsabweisend zu hinterlassen? Ist es ratsam, Tisch und Stühle mit einem Klarlack zu streichen? Welchen Lack nehme ich da am Besten, da er ja auch später mit Lebensmitteln in Berührung kommen soll?

    Für hilfreiche Tips wäre ich sehr dankbar.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 01.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Willkommen im Forum :)

    Holz ist offen immer für Wasser anfällig. Wachsbehandeltes Holz findet sich nur in reinen Wohnbereichen. Ölbehandeltes kann auch in Feuchtbereichen genutzt werden, muß aber von der Feuchtigkeit befreit werden, das Wasser darf nicht stehen bleiben, sonst treten auch unerwünschte Effekte auf. Ferner muß es auch immer wieder nachgeölt werden.

    Die einzige Möglichkeit Holz für Wasser unempfindlich zu machen besteht in einer Lackierung. Fast alle Lacke sind mittlerweile deutlich umwelt- und verbraucherfreundlicher geworden. Die Lacke mit der Bezeichnung "für Kinderspielzeug geeignet" sollten auch der Küche genüge tun, normal lautet die Bezeichnung: "Lebensmittelecht"

    Lebensmittelechter Lack - so wird er verarbeitet

    Edit fügt hinzu: Auch das verwendete Öl sollte Lebensmittelecht sein. Weite Verbreitung findet hier Walnußöl, da es sehr schnell trocknet (24h)
     
  4. Doris

    Doris Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kieferntisch

    Hallo,

    danke zunächst mal herzlichst für die Antwort.

    Wie soll ich jetzt genau vorgehen, um als Erstes diese Wasserspuren wegzubekommen? Nachölen? Und anschließend dann mit Klarlack lackieren? Vertragen sich diese beiden Materialien?
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 01.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Nein, man schleift meist die ölige Oberfläche weg, bevor man zu lackieren anfängt.

    Mir ist übrigens noch eingefallen, daß man meist Weichhölzer deshalb ölt, weil sie so schnell Beulen und Schrammen bekommen. Es ist dann leichter mal nachzuschleifen und neu zu ölen, als den Lack nachzuarbeiten und eventuell aufzupolieren. Der Lack sieht deshalb schnell schäbig und alt aus.

    Hat also alles seine Vor- und Nachteile.

    Wenn man eine problemlose Oberfläche haben möchte, sollte man sich von dem Holz trennen (verkauft sich eingendlich immer ziemlich schnell) und eine moderne Arbeitsplatte benutzen. Diese Arbeitsplatten sind extrem hart, resistent gegen fast alle Außeneinwirkungen - bis auf Schneidarbeiten direkt auf der Oberfläche und können mit fast allen Reinigungsmitteln schnell wieder auf Vordermann gebracht werden ;)
     
Thema: Einen geölten Küchentisch aus Kiefernholz wasserabweisend machen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. holz wasserabweisend machen

    ,
  2. holz wasserabweisend

    ,
  3. geölten tisch lackieren

    ,
  4. holztisch wasserdicht machen,
  5. geöltes holz wasserabweisend,
  6. wasserabweisender lack holz,
  7. holztisch geölt lackieren,
  8. geölten tisch versiegeln,
  9. geöltes holz lackieren,
  10. geöltes holz und klarlack,
  11. kann man geölten tisch lackieren,
  12. holztisch wasserfest machen,
  13. holztisch wasserabweisend,
  14. möbel wasserabweisend machen,
  15. sind geölte holzteile wasserfest,
  16. wie macht man massivholztisch wasserabweisend,
  17. holz wasserdicht machen,
  18. ist geöltes holz wasserabweisend?,
  19. geölten Tisch mit klarlack versiegeln,
  20. kieferntisch unentfindlich machen,
  21. geölten holztisch lackieren,
  22. küchentisch naturholz wasserdicht machen,
  23. stuhl regenfest machen,
  24. holztisch regenfest machen,
  25. holzlack wasserabweisend
Die Seite wird geladen...

Einen geölten Küchentisch aus Kiefernholz wasserabweisend machen - Ähnliche Themen

  1. Neu verlegten, geölten Parkettboden sofort ölen?

    Neu verlegten, geölten Parkettboden sofort ölen?: Seit Ewigkeiten verlegen wir (geölte) Parkettböden. Auf die Frage wann das erste nachgeölt werden sollte, sage ich ebenso lange das ich bereits...
  2. Geöltes Holz abdunkeln

    Geöltes Holz abdunkeln: Moin, ich habe ältere Eichenstühle (Massiv, Leimholz) die ich gerne an einen Tisch aus Sheeshamholz stellen würde, sieht ähnlich aus wie...