Eine leise Heckenschere?

Diskutiere Eine leise Heckenschere? im Hecken und Sträucher Forum im Bereich Der Garten; Hallo zusammen, suche mir gerade eine leise Heckenschere, wer kann einen guten Rat geben? Habt ihr Erfahrungen?
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #1

Klette07

Neuer Benutzer
Dabei seit
29.05.2016
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,
suche mir gerade eine leise Heckenschere, wer kann einen guten Rat geben? Habt ihr Erfahrungen?
 
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #2
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
261
Ort
Schüttorf
Manuell (Handbetrieb) , akku , Strom (230V) , Benzin? Schwertlänge?
 
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #3

joanniefiototj5260

Neuer Benutzer
Dabei seit
22.06.2016
Beiträge
14
Zustimmungen
0
suche ich aktuell auch - akku oder benziner
 
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #4
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
107
Ort
Salzwedel
Kann mich dem Handbetrieb nur anschließen - man hat auch viel mehr Kontrolle.
Ausnahmen wären, wenn man eine Grundstücksbegrenzungshecke von über 10 Metern stutzen muß, dann wäre wohl die Elektro-/Akkuschere die erste Wahl und innerhalb der Woche kann man bestimmt lauter sein, als am WE. Würde wahrscheinlich bei Referenzhersteller Stihl erstmal reinschauen und dann bei Dolmar, die mittlerweile zu Makita gehören und mit dem 18V System arbeiten, was man vielleicht sogar schon besitzt

http://www.selbst.de/garten-balkon-...flege/baumschnitt/hecke-schneiden-149306.html
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #5
JoachimWeiler

JoachimWeiler

Neuer Benutzer
Dabei seit
09.05.2016
Beiträge
16
Zustimmungen
1
Ort
München
Also Ich habe eine Elektro von Bosch seit 2 Jahren diese ist ziemlich Leise im Gegensatz zu anderen und hat auch ordentlich Leistung.
 
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #6
Mr.Ditschy

Mr.Ditschy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.10.2014
Beiträge
4.606
Zustimmungen
587
Ort
BW
Ja, Handscheren sind sehr leise. :D

Sorry, aber etwas mehr Info solltest du schon geben .... !
 
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #7
Maggy

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
8.924
Zustimmungen
1.577
Ort
56244 Goddert
Der TE hat genau einen Beitrag geschrieben und wart nicht mehr gesehen. :rolleyes:
 
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #8
Mr.Ditschy

Mr.Ditschy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.10.2014
Beiträge
4.606
Zustimmungen
587
Ort
BW
joanniefiototj5260 sucht auch, doch selbst er kann die Antriebsart usw. nicht eingrenzen. :rolleyes:

Wobei man, ob "leise", man eh nur zuvor an den Dezibel-Angaben (dB) erkennen kann, danach empfindet "leise" eh jeder anders.
 
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #9
Maggy

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
8.924
Zustimmungen
1.577
Ort
56244 Goddert
Wir haben 2; mit Kabel. Und ehrlich, wir haben die nach Schwertlänge ausgesucht, aber beide sind wirklich nicht "laut". Laut ist der dämliche Benziner Aufsitzmäher von unserem Nachbarn, der den immer dann raus holt, wenn alle anderen Feierabend haben, so nie vor 19 Uhr, vorzugsweise am Samstag, wenn andere schon gemütlich zusammen sitzen möchten! :mad:
 
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #10
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
107
Ort
Salzwedel
Laut ist der dämliche Benziner Aufsitzmäher von unserem Nachbarn, der den immer dann raus holt, wenn alle anderen Feierabend haben, so nie vor 19 Uhr, vorzugsweise am Samstag, wenn andere schon gemütlich zusammen sitzen möchten! :mad:
^^ zur Verdauung nach dem Abendessen

Meiner Erfahrung nach gibt es doch deutlich leisere als man dachte, wenn man die billigen mit den Marken vergleicht. Wie gesagt würde ich erstmal mir eine Stihl schnappen und auf jeden Fall bei Dolmar vorbeischauen und auch mal anhören. Wenn man die beiden kennt, dann kann man andere gut einordnen. Bosch ist ja eher ein Neuling im Gartenbereich, sind aber natürlich sehr engagiert, insofern wird das wahrscheinlich kein Mist sein.
Aber bei Gardena und Wolf kann man mal Pech haben, wenn man nicht weiß, worauf man achten muß
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #11
Mr.Ditschy

Mr.Ditschy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.10.2014
Beiträge
4.606
Zustimmungen
587
Ort
BW
Wozu Stihl? Wäre mir viel zu teuer!
 
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #12
Maggy

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
8.924
Zustimmungen
1.577
Ort
56244 Goddert
Mir auch. Und bei dem seiner Einstellung als Arbeitgeberpräsident würde ich bei dem auch zum Verrecken nix kaufen.
 
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #13
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
107
Ort
Salzwedel
??? Wat hat der den mit Ingo Kramer zu tun?
Hab' ja auch nicht gesagt, daß Ihr kaufen müsst, sondern nur mal anschauen, weil Stihl Referenz ist ;)
 
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #14
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
107
Ort
Salzwedel
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #15
Mr.Ditschy

Mr.Ditschy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.10.2014
Beiträge
4.606
Zustimmungen
587
Ort
BW
Ha, was will ich denn mit einem Strippenteil :rolleyes: ... doch sorry, wenn dann rede ich von Akku!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #17
Mr.Ditschy

Mr.Ditschy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.10.2014
Beiträge
4.606
Zustimmungen
587
Ort
BW
Suchst du nun das Recht und vergleichst deshalb Birnen mit Äpfel? :D

Vergleiche doch wenn schon bitte Akku mit Akku und dessen Preis/Leistung!
Neben dem Akku selbst auch noch welche Hersteller weitere Maschinen für
den selben Akkutyp anbieten > denn dies macht ja Sinn bei Akku.
 
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #18
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
107
Ort
Salzwedel
Was willst Du denn da verlgeichen. Wenn ich mit einem kleinen Akku von Makita - vermute ich mal - die selbe Leistung bringe, wie ein fetter Akku von einem Billighersteller? Mag sein, daß der statt 10,8V 18 V hat und anstatt 3ah 5 angegeben, aber was hilft Dir das, wenn die Maschine genau die selbe Leistung bringt und dazu noch ein besseres Ergebnis.

Makita hat sich ja nicht umsonst mit dem Hamburger Hersteller Dolmar zusammen getan, um ordentliche Produkte herzustellen, weil zu sowas halt auch eine gewisse Erfahrung gehört. Dafür profitieren die von den Makita Akkumotoren.

Ich glaube zum Beispiel, daß Du sogar einen besseren Service erwarten kannst, wenn Du statt Makita das selbe Gerät von Dolmar kaufst, weil die halt in Hamburg sitzen.
Genauso ist das bei Stihl - was meinst Du, warum das überall in der Landschaftspflege und beim Straßenbau- und Forstamt genutzt wird? Weil die Firma und deren Produkte zuverlässig sind, ist einfach der Standard wie Fein bei der Bundeswehr . . .

Also die Vorteile der Globalisierung in allen Ehren, aber es ist schon noch ein Unterschied zu sehen und zu hören, wen man unterstützt als irgendeinen Großkonzern, der einfach die fettesten Angebote schnüren kann. Klar billig ist geil, aber nicht immer die beste Wahl
 
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #19
Mr.Ditschy

Mr.Ditschy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.10.2014
Beiträge
4.606
Zustimmungen
587
Ort
BW
Nun, wenn ich (und denke die beiden Anfragenden User hier auch), als Heimanwender nur zwei- dreimal im Jahr eine Hecke schneiden, brauch ich nicht die eher teure Akkuschere von Stihl ... bei beruflichen Anwendungen ist dies etwas anderes, die machen dies ja fast tagtäglich.

Und als Privatperson zählt für mich bei den Akkugeräten nun mal der Systemgedanke, da lohnt sich die weiteren Akku-Maschinen eines Herstellers zu beäugeln > und da liegt Makita ganz klar vorn.
Glaub mir, da wo ich 2014 mich auf ein Akkusystem festgelegt hatte, schaute ich auch bei allen Herstellern vorbei, auch bei Stihl, doch die waren mir für dem Preis nur im Gartenprgramm zu viel des guten ... nun bin ich froh, dass ich bei Makita gelandet bin ... aber was einem selbst wichtig ist, muss eh jeder für sich selbst entscheiden > daher sag ich immer, umschauen und vergleichen, denn zum Schluß nimmt eh jeder was er will!

Und ob man dann Dolmar oder Makita kauft ist egal, die Akkus passen in beide Varianten (http://www.dolmar.de/downloads/2779/140_akku_geraete.pdf) und klingelt in einer Kasse ... doch wenn Systemgedanke, gibt es auch noch andere Hersteller in verschiednen Qualitäten, die über eine Akku-Heckenschere verfügen.


Etwas anderes ist es, wenn man nur eine einzige Akku Heckenschere sich kauft, aber selbst da muss man sich auf eine Qualitätsstufe festlegen und Preis/Leitung vergleichen > mir ist z.B. auch wichtig, wie schnell ein Akku wieder aufgeladen ist und wieviel ein Ersatzakku kostet (klar, guter Service ist auch wichtig, aber am besten man benötigt ihn garnicht)!


Doch erst wenn sich die Fragesteller hier mal wieder melden und eine Richtung zum Heckenscherentyp anschlagen, macht es auch Sinn hier vernümpftige Hilfestellung zu geben ... ich hab ja meine Akku-Heckenschere und bin zufrieden! ;)
 
  • Eine leise Heckenschere? Beitrag #20

Gartenbuddeler

Neuer Benutzer
Dabei seit
20.10.2015
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Benziner geht nicht leise. Nicht bei der zweitakt Motorengröße. Die sind immer laut wie ein Traktor.
 
Thema:

Eine leise Heckenschere?

Eine leise Heckenschere? - Ähnliche Themen

Hörmann Supramatik E1 Zeigt immer Fehlermeldung 4. blinkend: Hallo Freunde Ich hatte meinen Hörmann Supramatic E Serie 1 einige vom Strom abgesteckt gehabt wegen Deckenisolierung. Als ich ihn wieder...
Welche Heckenschere könnt Ihr empfehlen?: Hallo zusammen, in der neuen Wohnung habe ich einen etwa 50m² kleinen Garten, der größenteils von einer Hecke (140 Grad) und Sträuchern (40 Grad)...
Badlüfter leise: Hallo zusammen, für unser Bad suche ich einen (dauerhaft?) leisen Lüfter. Der, der jetzt drin ist war eigentlich noch nie leise und wurde mit der...
Halogen Deckenfluter durch LED Tauschen - dimmbar: Hallo, ich habe von meiner Frau die Aufgabe bekommen zu schauen ob man den alten Deckenfluter durch LED modernisierten kann. Zum einen ist die...
Paul Urail Schienensystem brummt: Hallo zusammen, ich habe gesehen, dass einige von Euch auch das Schienensystem Urail von Paulmann haben. Ich habe es mir nun auch installiert -...

Sucheingaben

leise Heckenschere

,

leise heckenscheren

,

Heckenschere leise

,
elektrische heckenschere leise
, stihl hsa 56 forum, unterschied heckenschere heckenschneider, leiser heckenschneider, unterschied zwischen heckenschere und heckenschneider, leise elektrische heckenschere, Forum stihl akku-heckenschere hsa 56 forum, leiseste heckenschere
Oben