Editieren und Löschen von Beiträgen

Diskutiere Editieren und Löschen von Beiträgen im Lob, Tadel & Vorschläge Forum im Bereich News & Infos; Ich würde mich freuen, wenn man Beiträge immer löschen könnte und die Zeit zum Editieren bzw. Bearbeiten länger wäre - 24 Stunden wären toll. Das...

  1. #1 harekrishnaharerama, 04.09.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    91
    Ich würde mich freuen, wenn man Beiträge immer löschen könnte und die Zeit zum Editieren bzw. Bearbeiten länger wäre - 24 Stunden wären toll.

    Das würde Fehler, Missverständnisse und Peinlichkeiten vermeiden helfen

    Danke ;)
     
  2. #2 Schnulli, 04.09.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.991
    Zustimmungen:
    393
    Hallo,

    ich finde diesen Vorschlag insgesamt weniger sinnvoll.
    Mit einer zeitlich unbegrenzten Löschfunktion kann man Themen im Nachhinein derart verunstalten, dass diese im gesamten Kontext unlesbar werden. Ein Editieren einige Stunden später kann dazu führen, dass im Nachhinein Änderungen vorgenommen werden, die unter Umständen niemand, der mit diesem Thema "beschäftigt" ist, noch zur Kenntnis nehmen kann. Es wird ja oftmals nur ein neuer Beitrag gelesen und nicht das ganze Thema.

    Also immer noch mal gut lesen, was man hier schreibt. Es kommt ja nicht auf Schnelligkeit an. ;)

    Gruß
    Thomas
     
    altsanierer gefällt das.
  3. #3 harekrishnaharerama, 04.09.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    91
    Da hast Du natürlich schon etwas recht mit, aber das nimmt sich nichts. Die Beiträge die gelöscht werden und den Zusammenhang stören sind nicht häufiger als die die man gerne im Nachhinein geändert oder gelöscht haben wollte.

    Ich habe auch keine schlechten Erfahrungen mit längeren Bearbeitungszeiten - habt Ihr das schon erlebt?
    Wenn jemand Mist gebaut hat und es rauseditiert und der Nachfolgende sich auf diesen Mist bezieht, ist das doch garnicht soo schlimm, oder?
     
  4. swara

    swara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    22
    Früher gabs da den "Vorschau"-Button.
     
  5. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    302
    Heute klick man dafür auf weitere Einstellungen ;)

    Dann kommt der Vorschau Button

    In vielen Foren ist es so das nach einigen Antworten bzw. ersten Zitat nur noch Mod usw eingreifen können was ich auch richtig finde

    Man sieht oft Themen die völlig zerpflückt sind und vieles gelöscht wurde was dann das Thema oft unbrauchbar macht od die Antworten und somit auch die User in schlechten Licht darstellen

    Da lebe ich lieber mit doppelpostings weil was vergessen wurde od Rechtschreibfehlern die eh immer der Unterhaltung dienen :D

    Mfg
     
  6. #6 Bankknecht, 04.09.2015
    Bankknecht

    Bankknecht Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    75
    Ich würde mich freuen wenn der Vorschau Buttom in "erst einmal darüber nachdenken Buttom" umbenannt würde "Das würde Fehler, Missverständnisse und Peinlichkeiten vermeiden helfen"

     
  7. #7 Mr.Ditschy, 06.09.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    3.564
    Zustimmungen:
    437
    Ich finde gerade diese neue Einstellung nervend, vor dem Update war dies nicht so!

    Wenn ich dann auf Vorschau bin, sehe ich nämlich die anderen Beiträge nicht mehr ... um zu prüfen, ob dies auch mit den Vorrednern oder Fragestellung usw. seine Richtigkeit hat.
    Daher halte ich nur evtl. eine etwas längere Editierzeit für Sinnvoll, denn nach dem posten sieht man wieder alle Beiträge und kann dann erst ggf. kontrollieren.

    Aber Beiträge löschen geht garnicht ... dann schreibt man halt einen neuen Post und berichtigt sein geschreibe, ist ja kein Problem!

    Probleme machen dann nur evtl. manche "User" ... ;) :rolleyes:
     
    pinne gefällt das.
  8. #8 gamecard, 26.09.2015
    gamecard

    gamecard Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Eine Editieren bzw. Bearbeiten Funktion sollt eigentlich eine pflicht oder man sollte wenigstens eine längere Editierzeit einführen. 5 Stunden ?

    (Ich habe einige Fehler in mein Beitrag und kann sie nicht ändern, dass ist sowas von ärgerlich, ich überlege einfach immer ein neues Account zu erstellen für jedes Thema ist sinnvoller :) )
     
  9. #9 Mister_X, 09.07.2017
    Mister_X

    Mister_X Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    7
    Kann man hier nicht mal Einstellen das man Anhänge ändern oder Tauschen kann. Habe einen Beitrag gemacht mit Anleitung diese hochgeladen...wegen Nachfragen habe ich die Zeichnungen erweitert und konnte diese nicht Austauschen in meinem eigenen Beitrag, was ich für sehr schlecht finde weil ich musste dann paar Antworten weiter einen neuen Beitrag machen mit der neuen Zeichnung....was jetzt sehr unübersichtlich wird! Bin selber in einem anderen Forum Moderator dort kann ich auch nach Jahren den eigenen Beitrag ändern. Auch wenn man mir schreibt... das würde dann wenn jeder seinen Beitrag ändern kann...dann zu Verwirrungen kommen was ich aber nicht bestätigen kann aus jahrelangen Erfahrungen. So wie es jetzt ist kommen die Verwirrungen erst recht weil keiner dann mehr schaut was einige Antworten weilter oder neu steht. Es wäre schön wenn man seine eigenen Beiträge änder kann so wie es überall üblich ist..ausser hier.....mal als Anregung.
     
  10. #10 MacFrog, 09.07.2017
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.270
    Zustimmungen:
    241
    Schreib mir einfach eine NAchricht wo , und ich versuch dir das zu löschen. MFg
     
  11. #11 Schnulli, 09.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2017
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.991
    Zustimmungen:
    393
    Hallo,

    Ich liebe Pauschalisierungen...... :D

    Sofern es überall üblich seien sollte (der Beweis muss erst noch erbracht werden, was ich mir nicht vorstellen kann) dann haben die Moderatoren, die überall anders tätig sind (und wenn sie es denn ernst nehmen), reichlich viel zu tun. Denn
    kann ich dir bestätigen, dass hier in diesem speziellen Themenbereich reichlich Linkspammer, Werbefuzzies und Möchtegern-SEOs unterwegs sind. Da du ja jahrelange Moderatorenerfahrung hast brauch ich dir ja nicht erklären, was das für Folgen hat, insbesondere, wenn man noch nach Jahren die Altbeiträge editieren könnte.

    Gruß
    Thomas
     
    Neige, Mr.Ditschy und xeno gefällt das.
  12. #12 Mr.Ditschy, 10.07.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    3.564
    Zustimmungen:
    437
    Vielleicht ist er in einem Forum unterwegs, wo kaum was geschrieben wird, dann ist dies sicher recht überschaubar. ;)

    Doch ich kannte ein Forum, da "waren" die Beiträge auch jahrelang editierbar, dies war aber der allergrößte Mist (wurde dann auch geändert). Da hat doch jeder seine Beiträge nach und nach je nach belieben angepasst oder dann sogar manchmal ganz gelöscht.

    Und wenn es ein User nicht schafft, einen Thread ganz zu lesen bevor er antwortet, soll er das lesen und posten lieber gleich "ganz" lassen > so haben wir alle mehr Freizeit und können uns alle auch über die sinnvollen Beiträge kümmern! :p
     
    Neige gefällt das.
  13. #13 Gerold77, 10.07.2017
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    57
    Zumal ein nachträglich bearbeiteter/geänderter Beitrag das betreffende Thema ja wohl nicht unter "Neue Beiträge" oder "Themen mit aktuellen Beiträgen" in der Auflistung nach ganz oben holen wird, weil Beitragsänderungen dabei nicht berücksichtigt werden.

    Wie also sollte ein User je erfahren, dass in einem Thema ein Sachverhalt nachträglich geändert/ergänzt wurde?

    Einfach einen neuen Beitrag erstellen und gut ist! :)
     
  14. #14 Mister_X, 10.07.2017
    Mister_X

    Mister_X Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    7
    Es geht nicht um die Beiträge sonder um die Anhänge....
    Info
    Beiträge 33.826
    Benutzer 17.772
    Aktive Benutzer heute 958.....also wenn das wenige sind dann weis ich es nicht.
     
  15. #15 Mr.Ditschy, 10.07.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    3.564
    Zustimmungen:
    437
    Wie gut, dass man hier nach paar Minuten Beiträge nicht mehr ändern kann ... hier also nochmals dein geschriebenes, und da steht "Beiträge". ;)
    Anhänge sind aber gleich wie Beiträge zu behandeln, vor allem wenn sie in den Beiträgen auch noch kommentiert werden.
    Und wie erwähnt, wenn es ganz dringend ist, kann man immer noch einen Moderator darum bitten > wo ist das Problem?!


    Doch mal sehen, ob du auch noch dein Forum uns mitteilst .... bin gespannt!
     
  16. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    302
    Ich kenne kein Forum in dem es möglich ist, als Mod/ Admin in den Foren wo i aktiv bin wünsche ich es mir auch nicht da es schnell in Arbeit ausarten kann je nach aufkommen, Art und Größe der Anhänge

    Es reicht oft schon die ganzen Texte zu lesen

    Wie vorgeschlagen, Mod ansprechen.. Die helfen i.d.r gern
     
Thema:

Editieren und Löschen von Beiträgen

Die Seite wird geladen...

Editieren und Löschen von Beiträgen - Ähnliche Themen

  1. Löscher in der Wand schließen

    Löscher in der Wand schließen: Hallo, ich hatte ein Wandregal welches nun weg soll, da durch sind nun natürlich Löscher in der Wand. Da ich im Moment nicht neu tapezieren...
  2. Edit von Beiträgen

    Edit von Beiträgen: Hiho , wie wäre es wenn Mods und Admins die Beiträge die sie Editieren kennzeichnen, z.B die Textstellen die gelöscht wurden in etwa so...
  3. Löscher in Plastik Panelen Außenwand schließen

    Löscher in Plastik Panelen Außenwand schließen: Hallo liebe Handwerkerinnen und Handwerker. Ich habe ein Haus gekauft, welches außen mit Plastik-Panelen (in etwa solche...
  4. Was bedeuten die gelben Sterne neben einigen Beiträgen?

    Was bedeuten die gelben Sterne neben einigen Beiträgen?: Ich habe festgestellt, dass sich neben einigen Beiträgen (z.B. unter Eingangstüren und Fenster) gelbe Sterne befinden. Was bedeutet das?
  5. Dampfdusche weg, Begehbare Dusche her :-) -Achtung, langer Beitrag-

    Dampfdusche weg, Begehbare Dusche her :-) -Achtung, langer Beitrag-: Hallo Zusammen! Wir sind neu hier und sind Handwerklich (noch) nicht so erfahren. Wir haben unsere Eigentumswohnung sanieren lassen und haben...