E-Meister aus Leipzig mit Polizei-Stress

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Lutz Schäfer, 12.12.2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Lutz Schäfer, 12.12.2013
    Lutz Schäfer

    Lutz Schäfer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo beieinander,
    bin selbständiger E-Meister aus Leipzig mit Schwerpunkt Großheizungs- und Klimaanlageninstallation, mit 2 Gesellen und 12 Lehrling (ich bleib mal bei den schönen, alten Bezeichnung). Wir sind gut und bundesweit unterwegs, da wir hier nicht genug Aufträge finden (die vielleicht schon, aber dann nicht gut bezahlt). Daher haben wir auch eine Menge Stress mit Verkehrskontrollen. Im Monat werden wir (2 Fahrzeuge) mind. 2 mal angehalten und durchgecheckt. Bußgeld ist in gut 50 % der Fälle fällig. Wenn jemand ähnliche Erfahrung hat, würde ich mich gern mit dem austauschen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 12.12.2013
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    195
    Hallo,

    Ich glaube, du bist im falschen Forum.
    Warum seid ihr nicht in der Lage, euch an Verkehrsregeln und sonstige Vorschriften zu halten? Andere können das auch.
    Und irgendwie klingt deine Geschichte unglaubwürdig....

    Gruß
    Thomas
     
  4. #3 LutzSchäfer, 12.12.2013
    LutzSchäfer

    LutzSchäfer Guest

    Könnte sein...

    dass sich im falschen Forum bin. Aber ich denke, das Problem haben viele Heimwerker, die was zu transportieren haben (Anhänger oder Kleintransporter) auch, vor allem, wenn sie was bauen. Desegen suche ich auch hier nach Infos.
    In meiner Vorstellung ist noch ein Fehler, ich hab natürlich nur 1 Lehrling.
     
  5. #4 Schnulli, 12.12.2013
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    195
    Nein, das Problem haben sicherlich nicht sehr viele. Nur die, die sich nicht an die Regeln halten. Und wer in 50% seiner anfallenden Kontrollen ein Bußgeld bekommt der hats eben nicht besser verdient.
     
  6. #5 harekrishnaharerama, 12.12.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Hallo :)

    Ich kenne tatsächlich das Problem der Überladung und zuvielen Passagiere, das setzt jedoch nicht nur dem Portemonnaie zu, sondern auch dem Fahrzeug (Bremsen, Federung, Aufhängung)

    Auf lange Sicht würde sich ein angemessener gebremster Schwerlasthänger wohl auszahlen.

    Was sind denn so die Daten des Fahrzeugs/Hängers und weswegen werdet Ihr angehalten?
     
  7. #6 Bankknecht, 12.12.2013
    Bankknecht

    Bankknecht Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    54
    Hallo harekrishnaharerama,
    dann solltest Du als erstes lesen lernen, dann deinen Fahrzeugschein lesen, dann zählen lernen und zum Schluss die Figuren abzählen die in dein Auto einsteigen wollen und mit der richtigen Zahl die Fahrzeugschein steht vergleichen.

    Wenn Du das so machst klappt es auch mit den Knöllchen.


    Die Mitarbeiter vom Meister fahren offensichtlich alle ohne Führersdchein oder wie geht das ohne Punkte wenn 50% aller Fahrten beanstandet werden.

    So ich denke der Meister, harekrishnaharerama und ich haben jetzt genug Blödsinn geschrieben und das Thema kann geschlossen werden.
     
  8. #7 harekrishnaharerama, 12.12.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Es ist halt nicht einfach, das Gewicht eines Wagens einzuschätzen - eine Waage gibt es halt nicht.
    Baumaterialen sind enorm schwer, ein Sack halt 25kg und Fliesen locker das selbe, da hat man schnell mal zuviel auf den Reifen, wenn man ein ganzes Bad oder gar ein ganzes Haus verfliesen will - und wer fährt schon gerne zweimal?

    Ich würde trotzdem gerne hören, wegen was angehalten wurde und warum das Problem nicht zu vermeiden war - danke schon für Bauknechts Toleranz diesbezüglich ;)
     
  9. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    133
    Klassische Fehlplanung des Ausführenden/ Planers

    Der GH liefert i.d.r bis zur Baustelle, warum man dann noch to an Material durch die Gegend Eiern will versteh i net.
    oder versucht man hier mit nem Kleinwagen einen anständigen Transporter zu ersetzen ?
    dann wird auch mit Werkzeug u 2Mann eng ;)

    Ladungssicherung sollte in der heutigen zeit mit System ala Sortimo oder smartfloor auch kein Problem mehr sein außer evtl. für den Geldbeutel als kleine Firma


    Mfg
     
  10. #9 harekrishnaharerama, 13.12.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
  11. #10 MacFrog, 13.12.2013
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    160
    Ich wurde in meinen 18 Jahren nur 1x mit meinem Firmenbulli kontrolliert , und das auch nur weil ich den im Kofferraum eines Pkws geparkt hatte ^^ (Hat bei Grün ne Vollbremsung an der Ampel hingelegt....)
     
  12. #11 Lutz Schäfer, 17.12.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.12.2013
    Lutz Schäfer

    Lutz Schäfer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Anhänger-Tipp

    Sorry, dass ich erst heute Antworten, sind halt viel unterwegs. dass mit dem Anhänger ist ein guter Tipp, bisher haben wir einen Transporter, Ford Transit 300, Bisher wirklich ein Ladungssicherungsproblem, gerade weil wir die großen Teile wie Kessel nicht einfach festbinden können. Antirutschmatten sind gut. Systeme wie smartfloor kommen kaum in Frage (Kohle), Ich hab mich mal im Internet umgesehen und das hier gefunden:
    Kennt sich jemand damit aus? Netzt für Hänger ist ja schon mal dabei. Die Profivariante könnte ja reichen. Preislich kann ich es schwer einschätzen. Aber besten Dank an alle, die hier Tipps abgegeben haben. hilft wirklich weiter.
     
  13. #12 Schnulli, 17.12.2013
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    195
    In einem anderen Forum hast du einen anderen Nachname und bist selbständiger Grafiker. Du musst dich schon für etwas entscheiden ;). Und demnächst bitte etwas glaubwürdigere Geschichten, vielleicht klappts dann ja mit dem Link.

    Gruß
    Thomas
     
  14. #13 Lutz Schäfer, 17.12.2013
    Lutz Schäfer

    Lutz Schäfer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ist mein Schwippschwager, wir nutzen beide den gleichen Hänger (und blöderweise nehme ich seine E-Mail-Adresse), und haben das gleiche Problem - ich aber mehr als er.
     
  15. #14 Schnulli, 17.12.2013
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    195
    Ja, genau. Der Schwippschwager muss herhalten. Einen Lutz Leuthold gibt es auch noch. Eine echte Großfamilie. Warum haben bei Euch alle den selben Vorname?

    Gruß
    Lutz... äh, Thomas
     
Thema: E-Meister aus Leipzig mit Polizei-Stress
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lutz leuthold Leipzig

Die Seite wird geladen...

E-Meister aus Leipzig mit Polizei-Stress - Ähnliche Themen

  1. Auswahl E-Motor/Getriebe zum Anheben von Bierkisten

    Auswahl E-Motor/Getriebe zum Anheben von Bierkisten: Hallo Freunde, ich hab mir ein neues Projekt ausgesucht: Ich möchte eine Art Bodenkühlschrank für den Garten bauen. Also ein rechteckiges Loch im...
  2. Torantrieb Supramatic e von Hörmann öffnet nicht aus Endstellung

    Torantrieb Supramatic e von Hörmann öffnet nicht aus Endstellung: Hallo zusammen Ich habe ein Problem mit meinem Torantrieb von Hörmann. Es handelt sich um das Supramtic e 2.Gen (...
  3. Hallo aus Leipzig

    Hallo aus Leipzig: Tach zusammen! Ich bin Philipp, 26 Jahre alt und baue ein sehr altes Haus in einem Vorort von Leipzig, zusammen mit meiner Familie, aus. Da mir...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.