Duschwanne erneuern - selber machen oder Profi rufen?

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von pimaldaumen, 01.12.2012.

  1. #1 pimaldaumen, 01.12.2012
    pimaldaumen

    pimaldaumen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine Acryl-Duschwanne 80x80 Viertelkreis. Diese ist leider mit einem Gefälle verlegt und nicht mit der Wasserwaage, es muss also korrigiert werden.

    Entweder durch einen Einsatz - geht das?
    Oder durch rausnehmen der alten Duschwanne und Einsetzen einer neuen.
    Danach wird die bereits vorhandene neue Duschabtrennung eingebaut und alles mit Silikon verfugt.

    Fliesen für den Sockel sind vorhanden, die alte Duchabtrennung ist bereits ausgebaut und das Silikon mechanisch entfernt. Die jetzige Duschwanne ist nicht mehr mit den Wandfliesen verbunden, nur noch mit dem Sockel.

    Soll ich da einen Profi rufen (Frankfurt/M) oder kann man das mit wenig Erfahrung auch alles selber machen?

    Danke für den einen oder anderen Tipp

    PiMalDaumen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ronni

    Ronni Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    1
    Wenn du nicht zwei linke Hände hast, kannst du das selber machen.
    Ich habe gerade in meinem Bad genau diese Arbeit getan, eine Viertelkreisdusche 90x90.

    Je nach örtlichen Gegebenheiten würde ich wie folgt vorgehen:

    Alte Duschwanne raus.
    Wenn der Estrich an dieser Stelle ausgespart wurde, mit wenigen Millimetern Bodenausgleichsmasse eine Ebene herstellen.
    Auf diese Ebene die neue Duschwanne mit Styroporunterbau mittel Flexkleber verkleben. Auf Waage achten!

    Oder:
    Falls unter der alten Dusche Estrich/ Fliesen liegt und der nicht entfernt werden soll:
    Neue Duschwanne mit Schürze und Stryroporunterbau mittel Flexklebers auf den Boden kleben. Auf Waage achten.

    Im Grunde eine einfache Sache.

    In meinem Fall habe ich den Estrich an der Stelle bis auf den Beton entfernt und mit Bodenausgleichsmasse geglättet.
    Dann eine Duschwanne mit 6cm Tiefe und mit vollständiger Verkleidung in diese Vertiefung gesetzt und verklebt, dann rundum den Estrich angefüllt.
    Die Wanne ist also etwas versenkt und steht nun ca. 8 cm aus dem Boden. Eine prima Sache, sieht sehr gut aus.
     
  4. #3 MacFrog, 02.12.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    160
    Dusche ausbauen , neu Ausrichten und wieder einbauen! Einen Einsatz kann man leider nicht verbauen bei viertelkreis, die gibts nur für 4 eckige .

    Also so wie Ronni vorgeschlagen hat :)
     
  5. Ronni

    Ronni Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    1
    Noch was vergessen:
    Du musst wissen, ob deine 80er Viertelkreisdusche 50er oder 55er Radius hat.
    Besser gesagt, du musst die passende Dusche für deine Duschkabine kaufen, falls du die wieder verwenden willst.

    Wenn die also 55er Radius hat, brauchst du auch eine Duschtasse mit 55er Radius.
    Oder alles in 50er Radius, kommt eben darauf an.
    Das ist insofern wichtig, weil sonst die Duschkabine nicht ordentlich auf die Tasse passt.

    Falls du das nicht genau weisst, gurgel einfach mal nach Radius Dusche oder so ähnlich.
    Da wird dir gezeigt, wie man das feststellen kann.
     
Thema: Duschwanne erneuern - selber machen oder Profi rufen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. duschwanne erneuern

    ,
  2. Duschtasse erneuern

    ,
  3. duschwanne rausnehmen

    ,
  4. duschtassen erneuern ,
  5. duschwanne tauschen kosten,
  6. duschwanne sockel austauschen,
  7. duschwanne austauschen kosten,
  8. duschwanne selber erneuern,
  9. duscheinsatz wieder neu maxhen,
  10. duschwanne auswechseln,
  11. verkleidung einer duschwanne entfernen,
  12. duschtasse auswechseln,
  13. entfernen einer alten Duschwanne,
  14. duschwanne verkleben,
  15. duschwanne ausbauen,
  16. duschtasse auf styroporunterbau kleben,
  17. duschwanne ausbauen und erneuern,
  18. welcher radius dusche ist besser,
  19. duschwanne erneuern lange
Die Seite wird geladen...

Duschwanne erneuern - selber machen oder Profi rufen? - Ähnliche Themen

  1. Boden im Obergeschoss erneuern

    Boden im Obergeschoss erneuern: Hallo zusammen, ich möchte bei meiner Verwandtschaft das Obergeschoss erneuern. Die Wohnung war ca. 20 Jahre vermietet und wurde nun frei und...
  2. Esstisch selber bauen - Welches Holz?

    Esstisch selber bauen - Welches Holz?: Hallo zusammen, gerne würde ich einen solchen Esstisch selber bauen: [ATTACH] Da ich handwerklich unerfahren bin, würde ich mich über...
  3. Estrich im Bad erneuern,Dämmung HT-Rohr ist im Weg!

    Estrich im Bad erneuern,Dämmung HT-Rohr ist im Weg!: Hallo liebes Forum, bin gerade dabei das Haus meiner Großeltern aus den 30igern zu sanieren, und versuche des lieben Geldes wegen so viel wie...
  4. Lampe aus Europalette selber bauen

    Lampe aus Europalette selber bauen: Hallo zusammen! Ich habe Folgendes bei Ebay gefunden und würde dies gerne aus zwei Europaletten nachbauen, um mir eine Lampe daraus zu bauen:...
  5. Lack erneuern

    Lack erneuern: Hallo :) Auch meine Türen sollen nun bald daran glauben! Ich möchte dringend den alten Lack entfernen und erneuern. Beizen? Schleifen? Wie am...