Dusche Deckenstrahler Abdichtung????

Diskutiere Dusche Deckenstrahler Abdichtung???? im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; hi zusammen! mal ne frage: ich werde meine dusche selbst bauen... also wände vorbereiten und dann fliesen.... unten kommt ne superflache wanne...

  1. #1 derbasti007, 22.11.2011
    derbasti007

    derbasti007 Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    hi zusammen!

    mal ne frage:
    ich werde meine dusche selbst bauen... also wände vorbereiten und dann fliesen.... unten kommt ne superflache wanne

    nun die frage:
    ich dichte ja den untergrund ab mit dichtband und diesem dichtanstrich über kreuz - ABER:
    ich mach genau mittig in der dusche einen deckenspot in die abgehängte decke...

    wie dichte ich da ab? dichte ich hier die gipskartondecke auch ab mit dem anstrich und den kantenbändern? und durch die spot-öffnung war das ja dann alles für die katz, da ja dann der wasserdampft da reinkann, oder????

    wie mach ich das richtig???

    DANKE
    basti
     
  2. Anzeige

  3. #2 MacFrog, 22.11.2011
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    255
    Es gibt für die Spots extra Dampfsperr-Dosen. Denk daran das du spezielle Spots brauchst im Nassbereich!
     
  4. #3 derbasti007, 23.11.2011
    derbasti007

    derbasti007 Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    ahhh ok super!!!!!
    sowas hab ich noch nie gesehen, wo krieg ich sowas?
    Die deckenstraher sind IP65, also sogar strahlwasserdicht, aber DAMPF geht überall durch, denk ich....

    wie dichte ich denn die Kanten der Deckenabhängung ab? auch das dichtklebeband und der blaue dichtanstrich? oder silikon/Acryl?????

    DANKE!!!!
     
  5. #4 Schnulli, 23.11.2011
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.482
    Zustimmungen:
    837
    Hallo,

    das gibts was von Kaiser erhältlich irgendwo im Onlineshop deines Vertrauens.

    Abger ganz ehrlich? Das wär mir zu teuer. Zudem müsstest du ja, wenn es wirklich komplett dampfdicht seien soll, dies auch für alle Spots machen.
    Ich habe kein GK bei mir an der Decke im Bad sondern Holzpaneele. da habe ich die Spots ganz normal verbaut, ohne irgendwelche Dosen herum.

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 derbasti007, 23.11.2011
    derbasti007

    derbasti007 Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    perfekto!
    genau das wollte ich wissen - super danke euch allen!

    ich brauch die dose ja eh nur für einen strahler, der in der dusche hängt....
    so geh ich auf nummer sicher... :p

    CHEERS
     
  7. #6 Arbeitsloser, 23.11.2011
    Arbeitsloser

    Arbeitsloser Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hey!

    Du braucht i.d.R. eine GK-Decke nicht besonders behandeln. Grundieren reicht aus. Vorausgesetzt du setzt diese nicht unter Wasser. Du könntest die Decke auch ohne Probleme tapezieren. Zu emfehlen wäre aber in Feuchträumen die GKB-I, also die Grünen Platten zu nehmen.
    Mitunter sollte im Bad für eine ausreichende Be-, Entlüftungsmöglichkeit gesorgt werden. Weil wenn ein Raum ständig der Feuchtigkeit ausgesetzt ist, wird irgendwann alles anfangen zu schimmeln. Aber das versteht sich ja von selber.

    Bei Decken die eine Dampfsperrfolie beinhalten, sollte beim Einbau von Leuchtmitteln schon darauf geachtet werden einen Kasten (Abschottung) oberhalb drumrum zu bauen.

    Ich habe selber bei mir drei Halospots in der Decke und bis Dato noch keine Probleme mit Wasserdampf etc. gehabt. Allerdings muss ich sagen, dass diese wiederum nicht direkt unter der Dusche liegen.


    In dem Sinne...
     
  8. #7 Unregistriert, 06.01.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Für meine Decke im Bad möchte ich auch Spots einbauen ... habe lange gesucht und dann diese da gefunden:
    Fire Rated Downlight aus UKhttp://www.fire-rated.co.uk/240V-tilt-downlights.htm
    Da ich auch bei mir eine Dampfsperrfolie vor der Dämmung in der OG Decke habe (zum Spitzboden) wollte ich mir die nicht zerstören.
    Ich werde die Dinger jetzt bestellen und dann meine Erfahrung damit berichten.

    Die gibts IP65 für über die Dusche, aber auch als Schwenkstrahler für andere Badezimmerbereiche. Der Kasten ist Dampfdicht.
    Wenn man da eine 3 Watt LED GU 10 Birne reinmacht gibts auch thermisch sicher kein Problem.

    Viele Grüße,
    KP.
     
  9. Spinne

    Spinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    1
    Also ich habe letztens im Hackemarkt spezielle Einbaustrahler für's Bad gesehen. Wenn die speziell für's Bad sind denke ich, dass die auch Wasserdampf vertragen können!
    Bei mir dampft's nach dem Duschen aber richtig ;-) .......
     
Thema: Dusche Deckenstrahler Abdichtung????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einbaustrahler abdichten

    ,
  2. deckenstrahler über dusche

    ,
  3. deckenspot dusche

    ,
  4. deckenstrahler für dusche,
  5. abgehängte decke dusche,
  6. dusche decke abdichten,
  7. deckenspots dusche,
  8. decke über dusche,
  9. einbaudosen deckenstrahler,
  10. strahler einbaukästen dampfdicht,
  11. deckenstrahler dusche,
  12. decke in dusche,
  13. deckendusche,
  14. deckenspots für dusche,
  15. einbau deckendusche,
  16. strahler über der dusche,
  17. einbaudose deckenstrahler,
  18. dampfdichte kästen für deckeneinbauleuchten,
  19. deckenstrahler in dusche,
  20. deckenstrahler abdichten,
  21. decke für dusche,
  22. einbauspot dusche,
  23. deckenspots abdichten,
  24. spots abdichten,
  25. abdichtung einbaustrahler
Die Seite wird geladen...

Dusche Deckenstrahler Abdichtung???? - Ähnliche Themen

  1. Dusche direkt an Wanne - Abtrennung

    Dusche direkt an Wanne - Abtrennung: Hallo Leute, wie würdet ihr eine Duschabtrennung anbringen ? Direkt bündig an die Badewanne, also rechte Duschkabinenseite fest ausführen ?...
  2. Duschbereich abdichten - Flüssiggummi vs. Bandgummi

    Duschbereich abdichten - Flüssiggummi vs. Bandgummi: Hallo zusammen, auf der Suche nach einem geeigneten Material für Abdichtung des Duschbereichs bin ich auf zwei Materialien aufmerksam geworden:...
  3. Altbau Dusche einbauen

    Altbau Dusche einbauen: Hallo Leute, ich möchte in diesem Teil vom Badezimmer, das früher nur Flur war und irgendwann das Badezimmer abgetrennt wurde mit einer dünnen...
  4. Kellerwand dämmen (und abdichten)

    Kellerwand dämmen (und abdichten): Hallo zusammen, meine Grundmauer liegt derzeit frei. Die Mauer hat bereits eine entsprechende Grundierung, folgen sollen zwei...
  5. Kellerwand abdichten und dämmen, wie tief?

    Kellerwand abdichten und dämmen, wie tief?: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bzgl. meiner außenliegenden Kellerwand. Meine Kellerwand verläuft nicht wie üblich. Mein Haus hat eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden