Dünnbett Fußbodenheizung

Dieses Thema im Forum "Heizung und Klima" wurde erstellt von Volker E320T, 05.04.2011.

  1. #1 Volker E320T, 05.04.2011
    Volker E320T

    Volker E320T Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi hier im Forum,
    wer hat erfahrungen mit dieser Fubodenheizung 7 Dünnbett Fußboden Heizung ? Ich möchte demnächst in unserem Haus im Erdgeschoß (etwa 60 m²) neue Fliesen legen und überlege nun unter den Fliesen diese FBH zu verlegen. Was mich noch Skeptisch macht, hält diese dünne Schicht (1 bis 1,5 cm) Ausgleichsmasse ? Oder ist da mit Rissen zu rechnen oder gar nach einiger Zeit abplatzenden bzw.brechenden Fliesen.

    Gruß
    Volker
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 05.04.2011
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Hallo,

    ich selber habe dieses System nicht verwendet. Ich kann aber nur dazu sagen, dass meiner Meinung nach eine flexibele Ausgleichsmasse guter Hersteller (PCI, Sakret, Ceresit....) verwendet werden sollte und diese für Fußbodenheizung geeignet seien muß. Die hier z.B. Ceresit Hochflex-Faser Bodenausgleich
    Ansich eine gute Sache, hat aber nur einen Nachteil: Achte im Baumarkt mal auf den Preis für einen 20kg-Sack dieser Masse. Dann rechne dir aus, wieviel Säcke du für deine Fläche brauchst und besorge dir einen Sitz mit Gurt zum anschnallen. Denn sonst hauts dich um. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber ich tippe mal auf einen qm-Preis ab etwa 50 € aufwärts (bei 1 cm Schichtdicke) nur für die Ausgleichsmasse.

    Gruß
    Thomas
     
  4. #3 Volker E320T, 05.04.2011
    Volker E320T

    Volker E320T Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thomas,
    ich war gestern Beim Fliesenhändler Hamm Fliesenleger Westpeter GmbH hier bei uns im Ort. Er nannte mir einen Preis von 30 bis 40 Euro :( pro Sack von PCI welcher mit Kunstfasern versetzt ist.
    Das es keine billige Aktion wird ist mir schon klar. Ich will nur sicher sein das mir die Fliesen nicht nach 2 bis 3 Jahren locker werden oder schlimmstenfalls brechen.

    Gruß
    Volker
     
  5. #4 Schnulli, 05.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2011
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Ja, der Preis passt und brechen sollte da nix (Flex-Fliesenkleber und ggf. Flex-Fugenfüller verwenden!). Und du brauchst locker 1,5 Säcke pro qm. Die andere Sache ist: die Anlage ist lt. deinem Link nur bis 20qm ausgelegt. Ich habe bei mir auch eine Fußbodenheizung mit dem RTL-Ventil gebaut, allerdings nur im Badezimmer. Das Problem ist, dass diese Variante mit dem RTL-Ventil nicht für große Flächen funktioniert. Du braucht einen separaten Heizkreis für die Fußbodenheizung und/oder eine dafür geeignete Verteilerbaugruppe (ggf. mit separater Pumpe)

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 Volker E320T, 05.04.2011
    Volker E320T

    Volker E320T Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ja ich weiß, habe vor z.b. im Wohnzimmer (gröster Raum 18 m²) gleich 4 Heizkreise zu verlegen. Das sollte dann eigentlich funktionieren.

    Gruß
    Volker
     
  7. #6 MacFrog, 05.04.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    160
    Hi , auch bei Systemen mit RTL Ventil sollte man 15m2 nicht groß überschreiten (druckverlust , heizleistung nicht ausreichend),auch bei "echter" Fußbodenheizung mit Verteiler liegen diese Flächen im ähnlichen Bereich. Rohrlängen von 120m sollten nicht überschritten werden , max 150m!
    Habt ihr da kein Estrich im ERdgeschoss? oder ist der so dünn? Wollt ihr auf dem vorhanden Boden neu verfliesen oder habt ihr den alten Estrich raus?
    Nprmalerweise ist der Estrich , azch in Altbauten , 8-10cm dick , eher mehr! (mit Isolierung/Unterbau) . Estrich ist günstiger wie dien Fließspachtel, und ihr könnt normale Fußbodenheizung/erwärmung verbauen!Ein meter FbH-Rohr in vernünftigen durchmesser (16/17mm) liegt bei unter einem Euro , du brauchst je nach Verlegeabstand (Heizung ca 10cm , Erwärmung 20cm pie mal daumen) 3-600m Rohr. Was kostet das Set von deinem Baustoffonkel?
     
  8. #7 Volker E320T, 05.04.2011
    Volker E320T

    Volker E320T Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    also Estrich ist da schon drin, den werd ich aber auf keinen fall da raushauen um ein FBH reinzulegen. Die Arbeit werde ich mir nicht antun. Hatte vor kurzem von diesen Dünnbett FBH gelesen und nun Spiele ich mit dem Gedanken so eine FBH zu verwenden. Habe hier noch ein System gefunden welches auf Noppenmatten verlegt wird. Fussbodenheizung-Set 0mm für 67,2m² (Noppensystem) - Dämmung - Fussbodenheizung - Rohrisolierungen - Pressfittinge Und zu lang werden die Schläuche bei mir nicht werden wenn ich 4 einzelne Kreise in einem Zimmer verlege.

    Gruß
    Volker
     
  9. #8 MacFrog, 05.04.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    160
    Willst du das den als fußbodenERWÄRMUNG oder HEIZUNG laufen lassen? für letzteres ist es aufjedenfall zu wenig rohr... bei FußbodenHEIZUNG sollte der abstand , wie gesagt , um 10 cm liegen , also um die 600m Rohr, bei ERWäRMUNG um 17,5-20cm , also auch um 300m Rohr. In dem Set sind nur 200....
    warum wollt ihr den Estrich nicht rauswerfen? "Nur" wegen dem "Bisschen" Bauschutt? Estrich ist meist eine recht magere Mischung , wenn erstmal nen Loch drin ist , hat man die 60m2 bequem in 4-5 Stunden raus.
    Die Noppenplatten hab ich heute noch 200m2 verlegt , allerdings mit 3cm Styrophor drunter (Platte+Styro sind 1 Teil..) Bei der Angebotenen Folie sollte man darauf achten , das die "Höcker" Ausgefüllt sind , da sie sonst sehr schnell brechen und sich verformen , was nicht sehr tolle ist beim verlegen..
     
  10. #9 Volker E320T, 06.04.2011
    Volker E320T

    Volker E320T Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mich bei dem Anbieter eine Seite zurück bewege steht da das dieses Paket 600 m beinhaltet. Ich glaub da Ruf ich erst mal an. :mad:

    Hab Gestern Abend noch ne Nummer von einem Estrichleger bekommen, den werd ich wohl auch Anrufen, und mich beraten lassen. Hab leider selbst keine Ahnung was das für ein Aufwand ist, mag ja sein das es in der kurzen Zeit zu bewältigen ist. :confused:

    Gruß
    Volker
     
  11. #10 Volker E320T, 06.04.2011
    Volker E320T

    Volker E320T Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hab nochmal nachgelesen, das heißt Rolle a 200 Meter also 3 Rollen, macht 600 Meter.

    Gruß
    Volker
     
  12. #11 MacFrog, 06.04.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    160
    na dann passt das vom rohr her ja schonmal :) aber 4 Kreise musst mind. machen :) ICH würd den Estrich rauswerfen , dann hast auch vernünftigen aufbau, und nen Estrichleger liegt garantiert unter 50€ /m2!die machen zu 2 die fläche bis zur Frühstückspause :)Den Unterbau musst du ja eh selber legen wegen der fbh. Weiterer Vorteil : Man kommt ordentlich an die Rohrleitungen , um die FBH nachzurüsten!

    Ach ja , wenn du auf deinen vorhandenen Estrich noch 2-3cm draufpackst für die Heizung , darfst ja auch deine Türen kürzen, Stolperkanten zu Räumen ohne Fbh (falls vorhanden)...
     
  13. #12 Volker E320T, 07.04.2011
    Volker E320T

    Volker E320T Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    nächsten Mittwoch kommt der Estrichleger, werde dann berichten.

    Gruß
    Volker
     
  14. #13 Volker E320T, 20.05.2011
    Volker E320T

    Volker E320T Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    die ganze Geschichte mit der FBH hat sich aus Kostengründen erledigt.
    Der Estrichleger hatte sich nicht mehr gemeldet:mad:, hat warscheinlich genug zu tun.
    Die Fliesen liegen jetzt im gesamten EG.

    Gruß
    Volker
     
Thema: Dünnbett Fußbodenheizung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dünnbett fußbodenheizung

    ,
  2. Ceresit Hochflex-Faser Bodenausgleich preis

    ,
  3. ausgleichsmasse fußbodenheizung

    ,
  4. dünnbett fussbodenheizung,
  5. fußbodenheizung dünnbett,
  6. ausgleichsmasse fussbodenheizung,
  7. ausgleichsmasse für fußbodenheizung,
  8. ceresit hochflex faser bodenausgleich,
  9. dünnbett fußbodenheizung erfahrungen,
  10. Ceresit Hochflex-Faser preis,
  11. ceresit ausgleichsmasse preis,
  12. dünnbettfußbodenheizung,
  13. dünne bodenheizung,
  14. pci fussbodenheizung,
  15. dünne fußbodenheizung preis,
  16. ceresit bodenausgleich preis,
  17. dünnbett fussbodenheizung erfahrung,
  18. fußbodenheizung in ausgleichsmasse,
  19. sakret ausgleichsmasse preis,
  20. dünnbett fußbodenheizung erfahrung,
  21. ceresit bodenausgleich,
  22. ausgleichsmasse für fussbodenheizung,
  23. dünnbettfussbodenheizung,
  24. ceresit hochflex faser,
  25. Ceresit Hochflex-Faser Bodenausgleich kaufen
Die Seite wird geladen...

Dünnbett Fußbodenheizung - Ähnliche Themen

  1. Fußbodenaufbau bei Fußbodenheizung auf unebenem Betonboden

    Fußbodenaufbau bei Fußbodenheizung auf unebenem Betonboden: Hi, Wir wollen unsere unebene Betondecke für eine Fußbodenheizung vorbereiten. Die Noppenplatte, Heizrohre, Estrich und Bodenbelag wollen wir von...
  2. Regler der Fußbodenheizung defekt

    Regler der Fußbodenheizung defekt: Hallo. Ich habe ein Problem mit meiner Fußbodenheizung der Firma Jollytherm im Bad. Die Heizung arbeitet seit Tagen auf maximaler Stufe und der...
  3. Fussbodenheizung über Internet einschalten

    Fussbodenheizung über Internet einschalten: Habe die Fussbodenheizung Optiline 230VAC mit NC Stellantrieben von Richter und Frenzel. Da ich häufiger ein paar Tage unterwegs bin habe ich die...
  4. Dämmung und wie zusätzliche Heizkörper an Fußbodenheizung

    Dämmung und wie zusätzliche Heizkörper an Fußbodenheizung: Guten Morgen, möchte in meine ETW eine Fbh einbauen (selfio). Habe kompletten Boden entfernt und insgesamt eine Höhe für Dämmung,...
  5. Hilfe wie funktioniert alte Fußbodenheizung

    Hilfe wie funktioniert alte Fußbodenheizung: Hallo zusammen! Ich bin dieses Jahr in eine neue Wohnung gezogen (Miete) nun verstehe ich leider nicht so ganz wie meine Fußbodenheizung...