Dübel verschwindet nicht ganz in der Wand

Diskutiere Dübel verschwindet nicht ganz in der Wand im Schrauben, Dübel, Haken, Ösen Forum im Bereich Der Innenausbau; Moin :) Ich habe jetzt ein bisschen rumgesucht aber keinen ähnlichen Thread gefunden, daher neues Thema ... Ich möchte die Halterungsstange für...

  1. #1 Pumpernickel, 04.05.2018
    Pumpernickel

    Pumpernickel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin :)

    Ich habe jetzt ein bisschen rumgesucht aber keinen ähnlichen Thread gefunden, daher neues Thema ...

    Ich möchte die Halterungsstange für meine Duschbrause austauschen. Alte Stange ab, Schrauben raus, Dübel raus alles kein Problem. Loch vergrößert (6er Bohrer, da 6er Dübel), nur jetzt sieht das ganze so aus ... siehe Bild. Das Loch ist definitiv tiefer als der Dübel lang ist, aber wenn ich jetzt nochmal mitm Hammer drauf klopfe hau ich den Dübel platt ... wieso passt das nicht??? :(

    Vielen Dank im voraus!!
    Jasmin
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kbup

    kbup Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    9
    Wenn das Loch ganz bestimmt tiefer ist als der Dübel lang, kann man eine Schraube ein wenig in den Dübel einschrauben und dann mit dem Hammer draufschlagen. Dann sollte er reingehen.
     
  4. #3 altsanierer, 04.05.2018
    altsanierer

    altsanierer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    41
    Hallo,

    hast du den Bohrstaub aus der Bohrung entfernt? Dieser kann sich vor dem Dübel verdichten und begrenzt dann die Tiefe.

    Gruß
    altsanierer
     
  5. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    402
    Schaut aus wie ein Fischer UX bzw SX Dübel, die sind eh am ende etwas "breiter" und wenn dein Bohrer schon ein wenig hinter sich hat an Löcher ist er auch dünner geworden..

    Also völlig normal Schraube bissel eindrehen und damit den Dübel eintreiben
     
  6. #5 Pumpernickel, 04.05.2018
    Pumpernickel

    Pumpernickel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps! kbup, hat funktioniert ... hätt ich auch selbst drauf kommen können ... :rolleyes:
     
Thema:

Dübel verschwindet nicht ganz in der Wand

Die Seite wird geladen...

Dübel verschwindet nicht ganz in der Wand - Ähnliche Themen

  1. Wie die Wand schön zu machen

    Wie die Wand schön zu machen: Hallo, wir haben eine Terassenseite offen, haben zwar vor ein paar jahren mal so ein „Rollo“ hingemacht, würden aber jetzt eigentlich die ganze...
  2. Feuchte Wände

    Feuchte Wände: Hallo zusammen ich brauche mal einen Rat. Ich bin vor einem Jahr zu meinem Freund gezogen und wir haben damals die ganze Wohnung renoviert da sie...
  3. Wand- und Deckenaufbau

    Wand- und Deckenaufbau: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und suche professionellen Rat was den richtigen Aufbau einer Auswand und einer Dachschräge im...
  4. Wasserkranz an der Wand um das Abflussrohr herum

    Wasserkranz an der Wand um das Abflussrohr herum: Hallo zusammen! Ich habe soeben festgestellt, dass mein Küchenboden nass war. Auf den Fotos seht ihr, dass ein Wasserkranz um das Abflussrohr und...
  5. Außengeländer, Problem ebenheit der Wand

    Außengeländer, Problem ebenheit der Wand: Hallo Zusammen, bin neu hier im Forum. Ich möchte ein Außengeländer montieren und hab mich für eine Wandmontage entschieden. Nun hab ich ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden