Dübel- und Bohrlöcher in der Wand

Diskutiere Dübel- und Bohrlöcher in der Wand im Tapeten und Wandbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich beziehe bald meine erste eigene Wohnung. Die gesamten Wände sind Raufasertapete. Eigentlich müsste ich nur noch streichen, aber in...

  1. #1 carola68, 29.09.2009
    carola68

    carola68 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich beziehe bald meine erste eigene Wohnung.
    Die gesamten Wände sind Raufasertapete.

    Eigentlich müsste ich nur noch streichen, aber in den Wänden sind vom Vorbesitzer einige Löcher von Dübel.

    Kann ich diese mit irgendetwas füllen, ohne gleich neu zu tapezieren?Denn die Tapete sieht noch wirklich gut aus.

    Könnte man dafür eventuell eine Acylkatusche nehmen, das ist doch überstreichbar oder?

    Vielen Dank
    LG
    Carola
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pawelzik, 29.09.2009
    Pawelzik

    Pawelzik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    1
  4. #3 JuliaWedeking, 05.11.2009
    JuliaWedeking

    JuliaWedeking Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Zum Füllen der Löcher gibt es viele Möglichkeiten. Das Problem wird nur sein, dass du die geschlossenen Löcher anschließend immer noch sehen wirst. Denn das Darüberstreichen wird dazu führen, dass du genau diese frische Farbe auf der Tapete erkennen wirst.

    Julia
     
  5. #4 DerFräser, 05.11.2009
    DerFräser

    DerFräser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wenn du die Löcher in einer Raufasertap. einfach nur "Vergipst" und "anmalst", dann wirst du nicht viel Frude daran haben. Der Unterschied ist einfach zu groß.
    Variante a, du machst neue Tapetten an die Wand
    Wariante b, du spachtelst die ganze Wand
    Variante c, du mischt unter deinen Gips einige Fasern der Tappete und versucht mittels Abtönfarbe den Farbton einigermassen passend hin zu bekommen, dann kann man es nicht sehen.
    Fasern kannst du ja an Stellen entnehmen die man nicht so sieht, an der Fußbodenkannte, hinter Kästen.....
     
  6. #5 wildcat, 08.11.2009
    wildcat

    wildcat Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo carola
    stopf die löcher mit tempo zu und dann spachtelmasse drüber
    dann kannst du gut drüberstreichen
    vg wildcat
     
Thema: Dübel- und Bohrlöcher in der Wand
Die Seite wird geladen...

Dübel- und Bohrlöcher in der Wand - Ähnliche Themen

  1. Grundsatzfragen: Mörtel Rieselt einfach weider von der Wand

    Grundsatzfragen: Mörtel Rieselt einfach weider von der Wand: Hallo, ich saniere grad meinen Keller und benutze dabei verschieden Arten von Mörtel und stoße dabei auf Probleme, leider bin ich nicht vom fach,...
  2. Großer Zwischenraum Zarge/ Wand

    Großer Zwischenraum Zarge/ Wand: Moin, hier besteht ein großer Zwischenraum zwischen Türzarge und Wand. Ein weiteres Problem ist, dass die Wand ( besonders die Klinkenseite )...
  3. Feucht Wand

    Feucht Wand: Hallo liebe Freunde des Handwerks! Nach dem Vorziehen meiner Spühlmaschine, habe ich diesen Fund gemacht und bin vollkommen überfordert! Die Wand...
  4. Sehr brüchige Wand mit großen Löchern sanieren

    Sehr brüchige Wand mit großen Löchern sanieren: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Rat bei meinem derzeitigen Sanierungsprojekt: es handelt sich um eine sehr anfällige Altbauwand...
  5. Holz an Wand befestigen

    Holz an Wand befestigen: Liebe Community. Leider bin ich alles was mit Handwerk zu tun hat ziemlich ungeschickt und habe 2 linke Hände. Für meinen Balkon habe ich etwas...