Druckluftpistlole

Dieses Thema im Forum "Sonstiges Werkzeug und Zubehör" wurde erstellt von RueFr1969, 20.09.2010.

  1. #1 RueFr1969, 20.09.2010
    RueFr1969

    RueFr1969 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    hallo, habe im keller eine druckluftpistole gefunden für lackierarbeiten. diese hat unter dem griff-düsenbereich einen behälter. diesen habe ich sicherheitshalber mal mit wasser gefüllt und angeschlossen. da nichts passierte ausser das aus einer kleinen öffnung am verschluss die flüssigkeit austrat weis ich nicht wie diese funktionieren soll. die düse habe ich ausgebaut und gesäubert und das ergebniss bleibt gleich, auch wenn ich den druck am kompressor ändere. bitte helft mir und sagt mir einer wie diese funktionieren soll.


    danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Werner.M, 22.09.2010
    Werner.M

    Werner.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    kann es sein das die Regelschraube für das Material zu ist??
    Sieb verstopft?
    alles noch mal auseinander und mit Verdünnung reinigen

    Werner
     
  4. #3 RueFr1969, 22.09.2010
    RueFr1969

    RueFr1969 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    hallo werner.m, danke für den tip, habe ich schon alles versucht- ergebnis ist gleich null
     
Thema:

Druckluftpistlole