Drehzahlsteuerung bei Akkuschrauben wozu?

Dieses Thema im Forum "Elektrisches Werkzeug und dessen Zubehör" wurde erstellt von mamphp, 08.05.2014.

  1. mamphp

    mamphp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hei,
    Hab einen Akkuschrauber gekauft, es gibt zwei stufen fuer Drehzahlgeschwindigkeit. Ich stelle immer auf 2, auf 1 ist langsamer. Wozu diese beiden stufen wichtig?


    Danke im Voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HolyHell, 08.05.2014
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    169
    Zum einen hat der Schrauber im ersten Gang sein maximales Drehmoment, und zum anderen ist es manchmal einfach langsam einfacher. Schraub mal eine 160iger Jamo Justierschraube in einen alten Eichenbalken rein. Die mußt Du langsam schrauben. Zum einen, damit Du den Schraubenkopf nicht versaust, und zum anderen würde dir sonst der Schrauber "das Handgelenk brechen". Unsere Schrauber haben 70 Nm Drehmoment, den hälste nicht mal eben fest.
     
  4. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    133
    Mit dem Umschalten, wenn es denn mechanisch ist wird im Getriebe eine andere Übersetzung gewählt und somit wird die max. Drehzahl zwar gesenkt aber gleichzeitig das Drehmoment erhöht.

    Sprich 1 Gang kannst du z.B ne 10x100 Schraube in Holz ein schrauben, im 2ten Gang dann eben nicht

    Markenhersteller geben i.d.r die 2 Drehmomentstufen an im Datenblatt


    Mfg
     
  5. mamphp

    mamphp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, jetzt habe ich verstanden.
     
Thema:

Drehzahlsteuerung bei Akkuschrauben wozu?

Die Seite wird geladen...

Drehzahlsteuerung bei Akkuschrauben wozu? - Ähnliche Themen

  1. Bosch, Makita oder Metabo Akkuschrauber?

    Bosch, Makita oder Metabo Akkuschrauber?: Hallo, Ich wollte mal wissen, welcher Akkuschrauber der 'beste' Allrounder ist: Metabo, Makita oder Bosch/Bosch Blau? Ich brauche einen...
  2. Einfacher Akkuschrauber für den Haushalt

    Einfacher Akkuschrauber für den Haushalt: Hallo ich habe wenig Zeit und möchte mir einen Akkuschrauber bestellen, der so ca. 100 Euro kosten mag. Ich hatte mal einen OK. 18V von Toom für...
  3. Bohrhammer als Ergänzung zu Festool Akkuschrauber gesucht

    Bohrhammer als Ergänzung zu Festool Akkuschrauber gesucht: Hallo zusammen, letztens noch für einen Bekannten gestöbert und nun verspüre ich selbst den Wunsch nach einer neuen Maschine. Meine Ambitionen...
  4. Kaufberatung - Akkuschrauber/-bohrer Heimanwendung

    Kaufberatung - Akkuschrauber/-bohrer Heimanwendung: Hi. Kurze Vorgeschichte zu meinem Problem: War im Baumarkt und wollte mir mit einem Limit von 100 € einen Akkuschrauber/-Bohrer für die...
  5. Welchen Akkuschrauber ???

    Welchen Akkuschrauber ???: Hallo zusammen. Ich bin neu hier und suche Antworten,Tips und gute Ideen. Zu meiner Frage. Also ich benötige einen Akkuschrauber. Möchte ungern...