Die versteckdose

Diskutiere Die versteckdose im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Ja, auch in der Elektrik sind manch Wünsche sonderbar und darum gibt es mit unter Sonderbare Lösungen wie diese.. Die Versteckdose der Firma TCS...

  1. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    754
    Ja, auch in der Elektrik sind manch Wünsche sonderbar und darum gibt es mit unter Sonderbare Lösungen wie diese..
    Die Versteckdose der Firma TCS ist eine dieser Sonder(baren) Lösung die m.e schon wieder zu witzig ist um sie nicht gut zu finden
    Der Funkschalter ist sowohl mit FoH und zigbee ausgestattet..

    Wer schon immer auch eine Steckdose haben wollte wo nur ein Schalter * ist könnte nun erhört werden

    DE_2019_20_EI10_TCS_Bild_gesamt.jpg

    https://www.dieversteckdose.de/shop/

    * vorab prüfen ob wirklich 3 Adern (L/N/PE) vorhanden sind, ist nicht selbstverständlich. Auch muss nach VDE ein RCD mit max 30mA vorhanden sein
     
    PeterPan und woodworker gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Die versteckdose. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 09.10.2019
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.477
    Zustimmungen:
    836
    Irgendwie albern, zumal ich einen Funkschalter ja auch irgendwo hinkleben kann, z.B. auch über eine Steckdose.... vielleicht bin ich zu alt. Ist wohl eher was für die Nerds dieser Zeit?
     
  4. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    619
    Dinge, die die Welt nicht braucht.
     
  5. PeterPan

    PeterPan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2015
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    11
    :D Köstlich. aber ey: Gibt für alles mindestens einen Abnehmer :D
     
  6. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    606
    Weiß nicht... Tini Haus wos keinen Platz gibt?
     
  7. Future

    Future Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    12
    Ist ne ganz schöne Idee für ne Kindersicherung. Was mich interessieren würde ist, ob der Funkschalter selber noch ne Batterie braucht oder ob das über die Steckdose läuft.
     
  8. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.709
    Zustimmungen:
    33
    Nein braucht er nicht, steht doch auf der verlinkten Seite https://www.dieversteckdose.de/
     
  9. Future

    Future Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    12
    Hab ich glatt überlesen. Dann muss ich sagen, dass das eigentlich ne recht gute Idee ist. Diese sauteuren 12V-Batterien, die man sonst in Funkschaltern findet sind ja nicht die beste Lösung.
     
Thema:

Die versteckdose

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden