Dichtvlies an Duschrinne kleben

Diskutiere Dichtvlies an Duschrinne kleben im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, Ich habe eine Edelstahl Duschrinne, bei der das Dichtvlies lose dabei liegt. Womit befestige, bzw dichte ich das Vlies an dem Metall der...

jaybee

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.01.2019
Beiträge
945
Zustimmungen
176
Hallo,
Ich habe eine Edelstahl Duschrinne, bei der das Dichtvlies lose dabei liegt.
Womit befestige, bzw dichte ich das Vlies an dem Metall der Rinne bevor darüber gefliest wird?
Danke
 

jaybee

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.01.2019
Beiträge
945
Zustimmungen
176
Lach.
Beispielfoto:
Bei meiner Ausführung gibt es das, was auf dem Bild wie eine Klebefolie aussieht, nicht.
 

OldMan

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.10.2019
Beiträge
415
Zustimmungen
107
Moin,

ich kann mangels praktischer Erfahrungen in dieser Richtung nur vermuten das du hier einen
Kleb- und Dichtstoff in Kartuschenform wirst nutzen müssen.

zBsp. sowas
Saxoboard Montagekleber MS-Polymerkleber
 

jaybee

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.01.2019
Beiträge
945
Zustimmungen
176
Danke.
Ich habe ebenfalls einen Hybid-Polymerkleber angedacht.
Für weitere Vorschläge bin ich offen.
 
eli

eli

Moderator
Dabei seit
10.05.2013
Beiträge
5.474
Zustimmungen
2.261
Ort
Wüsting
Lach.
Beispielfoto:
Bei meiner Ausführung gibt es das, was auf dem Bild wie eine Klebefolie aussieht, nicht.
Mal als Bsp aus der Montageanleitung deines Links

Die mitgelieferte Dichtmanschette wird mit einem geeigneten flexiblen
Fliesenkleber faltenfrei auf den Estrich verklebt
 

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
5.697
Zustimmungen
1.740
Ort
RLP
Es gibt dafür sicher spezielles Kartuschenzeugs (wie bereits erwähnt) und das würde ich dafür auch verwenden.
Für den Anschluss zwischen Vlies und Duschwanne gab es in meinem Abdichtset so ein Butylband. Das würde ich bei dir an der Stelle eigentlich auch erwarten. Fehlt das evtl.?
Da das bei dir eine sehr kritische Stelle ist und bei einer Duschwanne die Abdichtung nur ein Backup ist, tendiere ich trotzdem eher zu dem Kartuschenzeugs. ;)
Die Klebefläche solltest du auf jeden Fall vorher nochmal mit Spiritus entfetten.
 
Zuletzt bearbeitet:

jaybee

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.01.2019
Beiträge
945
Zustimmungen
176
so ein Butylband. Das würde ich bei dir an der Stelle eigentlich auch erwarten. Fehlt das evtl.?
Ja. Die Rinne wurde schon vor einigen Jahren gekauft und entweder ist es irgendwann verschwunden, oder es war nie dabei...
Es gibt dafür sicher spezielles Kartuschenzeugs (wie bereits erwähnt) und das würde ich dafür auch verwenden.
Will ich ja und genau nach konkreten Tipps hierzu frage ich ja gerade. :)
Die Klebefläche solltest du auf jeden Fall vorher nochmal mit Spiritus entfetten.
Erst mit normalem Putzkram und dann kurz vor der Verklebung mit Aceton.
 
Thema:

Dichtvlies an Duschrinne kleben

Dichtvlies an Duschrinne kleben - Ähnliche Themen

Stufen Aussenkanten: Hallo, ich habe Eingangsstufen und möchte diese mit Terassenplatten mit dem Format 90x45x2 verkleiden. Die Fugen sollen dabei versetzt sein. Da...
Untergrund für Selbstnivellierende Ausgleichsmasse: Hallo Zusammen, ich habe vor kurzem ein Einfamilienhaus (1987) erworben und möchte nun alles modernisieren bzw. sanieren. In diesem Zusammenhang...
Nischenregal bauen / an die Wand kleben: Hallo zusammen, unser alter Spiegelschrank hing in einer gefliesten Nische. Ich habe den seitlichen Raum genutzt und offene Regalfächer montiert...
Loch von Wasserrohren schließen: Hallo ich bin ganz neu und wir sanieren unser Bad. Jetzt wurden neue Ablauf und Wasserrohre verlegt. Es ist an mir dieses Loch wieder zu...
Vlies-Rauhfaser, aber falscher Kleber: Hallo, ich habe einen Fehler gemacht. Heute wurde begonnen das Zimmer zu tapezieren. Als Tapete wird eine Vlies-Rauhfaser verwendet. Allerdings...
Oben