DEH kein Warmwasser nach Wasserunterbrechung Stiebel 21KW 3/PE elektron. 3Temperat.

Diskutiere DEH kein Warmwasser nach Wasserunterbrechung Stiebel 21KW 3/PE elektron. 3Temperat. im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Nach Wasserzählerwechsel versäumt, an ALLEN Abnahmestellen erst ausreichend Kaltwasser laufen zu lassen. Daher kann wohl etwas Luft i.d.Gerät...
  • DEH kein Warmwasser nach Wasserunterbrechung Stiebel 21KW 3/PE elektron. 3Temperat. Beitrag #1

matti

Neuer Benutzer
Dabei seit
25.06.2020
Beiträge
10
Zustimmungen
3
Nach Wasserzählerwechsel versäumt, an ALLEN Abnahmestellen erst ausreichend Kaltwasser laufen zu lassen. Daher kann wohl etwas Luft i.d.Gerät Stiebel 21KW 3/PE elektron. (m.3Temperat. m.Zeichen f.Waschbecken,DU/Wanne,Küche) gekommen sein. Trotzdem lief zwei Tage Warmwasser, dann nur kaltes.
Habe dann die Stromsicherungen aus- und eingeschaltet. Dann kam wieder heißes Wasser.

Muß das Gerät zusätzlich noch von einem Fachmann erst entlüftet werden, bevor es weiter genutzt wird? Nimmt es sonst Schaden? Oder hat es sich bereits selbst entlüftet?
Oder ist die Elektronik nun defekt und das Wasser wird kurzfristig wieder kalt bleiben ?
Ich finde keine Zeichnung oder Foto von der Inneninstallation. Hat es nur das Hitzeschutzventil (weißer Hebel) oder auch Dioden, die leuchten und dem Fachmann evtl. Fehlerarten anzeigen könnten?
Dank im voraus
 
  • DEH kein Warmwasser nach Wasserunterbrechung Stiebel 21KW 3/PE elektron. 3Temperat. Beitrag #2

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
6.549
Zustimmungen
2.017
Ort
RLP
Komisch, dass es erst zwei Tage ging und dann plötzlich nicht mehr. Eine Luftblase in der Leitung sollte ja vorher schon im DLE gelandet sein, oder benutzt du sehr wenig warmes Wasser?
Einfach weiter benutzen, entlüftet ist er ja jetzt.
 
  • DEH kein Warmwasser nach Wasserunterbrechung Stiebel 21KW 3/PE elektron. 3Temperat. Beitrag #3
eli

eli

Moderator
Dabei seit
10.05.2013
Beiträge
5.994
Zustimmungen
2.547
Ort
Wüsting
Wenn der Haupthahn zu war durch den Zählerwechsel und die Leitungen leer würde ich zuerst einmal vermuten das evtl das Sieb im Zulauf dicht sitzt, somit der Druck nicht ausreicht um WW freizugeben

Sitzt unten rechts am Anschluss der DEH, kannst du auch bei Stiebel in der BDA nachlesen wenn keine zur Hand da ist
 
  • DEH kein Warmwasser nach Wasserunterbrechung Stiebel 21KW 3/PE elektron. 3Temperat. Beitrag #4

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
6.549
Zustimmungen
2.017
Ort
RLP
@eli
Warum soll sich denn durch das Entleeren und Füllen der Leitungen im Haus das Sieb plötzlich zusetzen? Abgesehen davon, dass die Leitungen bei einem Zählerwechsel üblicherweise nicht komplett geleert werden und danach höchstens ein paar Luftblasen in der Leitung sind.
 
  • DEH kein Warmwasser nach Wasserunterbrechung Stiebel 21KW 3/PE elektron. 3Temperat. Beitrag #5
Rallo

Rallo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.08.2019
Beiträge
2.795
Zustimmungen
1.377
Ort
30853
Keine Dioden, keine spezielle Entlüftung. Normalerweise macht man die Sicherungen aus und zapft solange Warmwasser, bis die Luft weg ist. Danach die Sicherungen wieder anmachen. Wenn das Sieb zugesetzt wäre, würde er ja nicht mal funktionieren, mal nicht. Wenn er jetzt wieder geht, ist alles gut, Schwein gehabt.
 
  • DEH kein Warmwasser nach Wasserunterbrechung Stiebel 21KW 3/PE elektron. 3Temperat. Beitrag #6

matti

Neuer Benutzer
Dabei seit
25.06.2020
Beiträge
10
Zustimmungen
3
Danke. Stromsicherungen raus, Wasser laufen lassen, wieder rein - seither funktioniert er noch immer.
 
  • DEH kein Warmwasser nach Wasserunterbrechung Stiebel 21KW 3/PE elektron. 3Temperat. Beitrag #7

matti

Neuer Benutzer
Dabei seit
25.06.2020
Beiträge
10
Zustimmungen
3
Die Installateurdiagnose lautete aber damals, das Gerät sei defekt u. müsse erneuert werden. Weder hatte er einen Hinweis zum Aus- und Einschalten der Sicherungen gegeben noch selbst die Sicherungen ausgeschaltet, um Wasser laufen zu lassen.
U. a. dank diesem Forum mußte ich noch kein Geld für einen neuen Durchlauferhitzer ausgeben...
 
Thema:

DEH kein Warmwasser nach Wasserunterbrechung Stiebel 21KW 3/PE elektron. 3Temperat.

Sucheingaben

Wasserunterbrechung Geräte defekt

Oben