Deckenverkleidung mit Gipskarton-Platten

Diskutiere Deckenverkleidung mit Gipskarton-Platten im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich befinde mich gerade beim Ausbau meiner Wohnung. Dort wurde die alte Holzdecke komplett entfernt. Nun möchte ich an die Decke...

  1. #1 alex_hessen, 24.10.2011
    alex_hessen

    alex_hessen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich befinde mich gerade beim Ausbau meiner Wohnung.
    Dort wurde die alte Holzdecke komplett entfernt. Nun möchte ich an die Decke GK-Platten anbringen. Ich habe schon die Holz Unterkonstruktion angebracht und ausgerichtet. Nun möchte ich die Decke anbringen.
    Dazu habe ich ein paar Fragen:

    1.) Mir wurde zu Ohren getragen, dass wenn ich eine Holzunterkonstruktion habe die Decke doppelt beplankt werden muss. Also muss die Decke doppelt beplankt werden? Wenn ja muss die erste Schicht Platten gespachtelt werden und wenn wie oft? Muss die zweite Schicht bündig auf die Platten, die schon hängen oder versetzt angebracht werden? Wie verschaube ich die zweite Schicht Platten mit der ersten Schicht? wie oft muss ich dann die zweite Schicht verspachteln?

    2.) Was für Material benutze ich zum verspachteln?

    3.) Wie schleife ich die Spachtelung dann ab?

    4.) Gibt es eine Möglichkeit auch GK-Platten alleine an eine Decke zu hängen?

    Vielen Dank schon einmal vorraus für eure Antworten!

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex
     
  2. Anzeige

  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.595
    Zustimmungen:
    14
    Hallo!
    Doppelbeplankung bei Decken habe ich noch nicht gesehen
    Wände ja.
    Spachtel für die Fugen, kommt drauf an wie die Kannten der Platten
    gearbeitet sind sieh hier mal nach, die Kopffugen und Schnittkannten
    müssen dann dem entsprechend nach gearbeitet werden.
    Schleifen kann man mit einem Schleifbrett für Rigips, Schwingschleifer geht
    auch, es gibt auch extra Schleifgeräte wie Giraffenschleifer das ist aber nichts
    für so mal etwas zu schleifen (zu Teuer) vielleicht kann man sich so was auch
    bei einem Verleiher besorgen.

    "4.) Gibt es eine Möglichkeit auch GK-Platten alleine an eine Decke zu hängen?"
    Die Frage verstehe ich nicht ganz, meinst Du ohne Unterkonstruktion ?
     
  4. #3 alex_hessen, 24.10.2011
    alex_hessen

    alex_hessen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle antwort erst mal!

    Ich habe bei der Nr.4 folgendes gemeint.
    wenn ich eine Ripgipsplatte an die Decke hängen möchte brauch ich ja zwei Personen dafür da diese ja gehalten werden muss! Nun würde ich aber gerne wenn es geht oder es eine Möglichkeit gibt! die Platten auch alleine hängen. Da ich nciht immer jemanden zur verfügung habe!
     
  5. #4 sep, 24.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2011
    sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.595
    Zustimmungen:
    14
    Es gibt Hilfsstütze wie z.B. so was hier ich habe mir
    wie ich das bei mir gemacht habe einfach aus zwei Stücke
    Dachlatten ein T gezimmert wobei die Senkrechte etwas
    länger sein sollte wie die fertige Deckenhöhe mit Platte,
    dann kannst Du wenn die Platte oben ist das T unter die Platte
    ziehen und hast dann schon mal die Platte oben etwas Fixiert bis
    das Du sie verschraubt hast.
    Es ist aber trotzdem besser noch einen zweiten Mann dabei zu haben.
    Es kommt ja auch etwas darauf an welche Plattengröße man wählt,
    die sich dann auch mehr oder weniger gut Verarbeiten lassen.
     
  6. #5 MacFrog, 24.10.2011
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    255
    Doppelt verplanken wird eigendlich nur bei Brandschutzdecken gemacht und dann normal auch mit Fermacelplatten .

    Warum so quälen? Vertäfel die Wohnung :D Geht alleine, und brauchst weder spachteln noch tapezieren :)
     
  7. henni

    henni Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ein kräftiger Arm tuts auch. Ich hab meine Platten auch allein an die Decke bekommen. Akkuschrauber (mit Magnethalter) am Gürtel wie Django. Schrauben zwischen die Lippen. Platte hochheben und mit einem Arm halten. Schrauber zwischen den Knien halten und mit Schraube laden. Zack. 2-3 Schrauben und du hast erstmal wieder beide Arme für den Rest.

    Ein motiviertres Familienmitglied (Kind, Ehefrau, Freundin) was den Schrauber geladen hochreicht ist auch super. Und du kommst voran ohne Handwerker-Verstärkung.

    Gruß
    Hendrik
     
  8. #7 howie67, 25.10.2011
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    1
    Hab ich noch nie gehört!
    Einfache beplankung reicht vollkommen.
    Und selbst wenn doppelt beplankt wird (an der Wand), dann wird die untere lage nicht verspachtelt, für was auch?

    Die 2 Lage platten wird meist 2-3x verspachtelt und auch geschliffen.

    da gibt es viele verschiedene, frag auf dem BM was sie da haben. Manch einer soll auch schon rotband genommen haben...

    mit feinem Schleifpapier, oder eben solch speziellen Schlefband für Gipskarton

    Wurde schon von meinen Vorgängern beschrieben, ich aber empfehle auch besser einen 2. Mann (Frau usw.)
     
  9. #8 KarlNapp, 11.01.2012
    KarlNapp

    KarlNapp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    zwar spät aber den einen oder anderen wird die Fragestellung immer wieder mal begegnen:

    Ich zietiere mal aus
    Merkblatt Nr. 2
    Hinweise und Richtlinien für Trockenbauarbeiten mit Gipsplatten-Systemen, zu finden unter
    http://www.trockenbau-ral.de/downloads/Merkblatt-Verspachtelung.pdf

    .... mehrlagigen Beplankungen ist bei den unteren
    Plattenlagen ein Füllen der Stoßfugen ausreichend
    (vgl. [2]), allerdings auch notwendig. Auf das Überspachteln
    der Befestigungsmittel kann bei den
    unteren Plattenlagen verzichtet.....

    Von daher wird also auch aus Gründen der Stabilität die erste Lage verspachtelt.
    Zum spachteln Fugenfüller verwenden, damit es keine häßlichen Risse gibt.

    VG
    KarlNapp
     
Thema: Deckenverkleidung mit Gipskarton-Platten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gipskartonplatten verlegen decke

    ,
  2. deckenverkleidung mit gipskarton

    ,
  3. rigips decke doppelt beplanken

    ,
  4. gipskartonplatten für deckenverkleidung,
  5. gipsplattendecke,
  6. deckenverkleidung mit rigips,
  7. deckenverkleidung gipskarton,
  8. gipskartonplatten an decke verlegen,
  9. gipskartonplatten deckenverkleidung,
  10. rigips deckenverkleidung,
  11. rigipsplatten an decke verlegen,
  12. Rigips decke anbringen,
  13. deckenverkleidung platten ,
  14. gipskartonplatten alleine montieren,
  15. welche gipskartonplatten für decke,
  16. gipskartonplatten an decke anbringen,
  17. gipskartonplatten decke verlegen,
  18. deckenverkleidung rigipsplatten,
  19. decke herunterhängen,
  20. deckenverkleidung mit rigipsplatten,
  21. Rigipsdecke anbringen,
  22. deckenverkleidung gipskartonplatten,
  23. rigipsdecke montieren,
  24. rigipsplatten an der decke verlegen,
  25. gipskartonplattendecke
Die Seite wird geladen...

Deckenverkleidung mit Gipskarton-Platten - Ähnliche Themen

  1. OSB Platten für Parkett

    OSB Platten für Parkett: Hi, ich möchte meinen alten Bode rausreißen und durch einen neuen Parkettboden ersetzen. Der Bodenaufbau sieht (von unten nach oben) wie folgt...
  2. Gipskarton Deckenkasten

    Gipskarton Deckenkasten: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe schon eine abgehangen Rigipsdecke. Und auf diese Ecke möchte ich jetzt einen Deckenkasten für...
  3. Gipskarton 1-Fach TV mit ca. 15Kg Gewicht anbringen?

    Gipskarton 1-Fach TV mit ca. 15Kg Gewicht anbringen?: Hallo zusammen, ich habe eine Zwischenwand diese ist in Ständerbauweise erstellt und wurde allerdings "nur" 1-Fach beplankt. Nun würde ich...
  4. OSB-Platte um Höhenunterschied auszugleichen

    OSB-Platte um Höhenunterschied auszugleichen: Hallo Leute, in der Parterre der Altbauwohnung ist ein fertiger Betonboden drin. Das Bad ist aber etwa 5 cm höher und auch der Flur etwa 2 cm....
  5. PVC-Platten tapezieren

    PVC-Platten tapezieren: Hallo, ich will die PVC Platten, welche die Rollokästen abdecken, mit einer Vliestapete tapezieren. Reicht hier ein anrauhen der Platten und dann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden