Decke abstützen, wie am besten?

Diskutiere Decke abstützen, wie am besten? im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Medewerkers, mein Sohn will seine Küche erweitern und dafür einen Durchbruch (z.Zt. eine Türe) auf ca. 2,50m Breite erweitern. Ob das eine...

  1. Ronni

    Ronni Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Medewerkers,
    mein Sohn will seine Küche erweitern und dafür einen Durchbruch (z.Zt. eine Türe) auf ca. 2,50m Breite erweitern.
    Ob das eine tragende Wand ist, weiß ich nicht genau, ich nehme es aber an.

    Auf jeden Fall wurde ihm geraten, einen Stahlträger als Sturz einzubauen.
    Meine Frage wäre nun, wie man am besten und sichersten die Decke während der Bauarbeiten abstützt.

    Einfach einen dicken Balken in 50cm Abstand an die Decke und mit zwei Stützbalken auf Knirsch abfangen? Das wäre unsere Idee.
    Oder wie macht man das?
     
  2. Anzeige

  3. Gast

    Gast Guest

    Sichern

    Auf jeder Seite direkt an der stehenden Wand abfangen mit 1oo / 1oo Balken über Wandbreite , die mit je 2 Drehsteifen oder "Stützen auf Knirsch" fixiert werden.
    Der Abstand muß groß genug bleiben um den Träger ein ziehen zu können ; Und auch um das vorhandene im oberen Bereich zu entfernen. Wenn der Träger eingebaut und darüber zu gemauert wurde , der Mörtel nach 4 Tagen ausgehärtet ist, kann das Stützkorsett wieder raus.
    Dann den Wandrest abbauen und alles gut verputzen.
     
Thema: Decke abstützen, wie am besten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. decke abstützen

    ,
  2. decke abstützen stahlträger

    ,
  3. decke abstützen mit holzbalken

    ,
  4. decke abfangen,
  5. betondecke abstützen,
  6. decken abstützen,
  7. holzbalkendecke abfangen,
  8. Holzbalkendecke abstützen,
  9. decke richtig abstützen,
  10. stahlträger decke abstützen,
  11. abspriesen,
  12. betondecke abfangen,
  13. betondecke stützen abstand,
  14. abstützen von decken,
  15. decke abspriesen,
  16. mauer entfernen und decke abstützen,
  17. sturz abstützen,
  18. betondecke stützenabstand,
  19. decke abfangen stahlträger,
  20. balkendecke abstützen,
  21. abstützen decke,
  22. decke abfangen mit holz,
  23. decke mit träger abfangen ,
  24. balken abstützen,
  25. stürze Abstützen
Die Seite wird geladen...

Decke abstützen, wie am besten? - Ähnliche Themen

  1. Glasfasertapete unter der Decke entfernen?

    Glasfasertapete unter der Decke entfernen?: Guten Abend, in meinem Haus möchte ich die alte Glasfasertapete los werden. An den Wänden hat es mit viel Kraft geklappt. An der Decke möchte ich...
  2. Mietwohnung, Decke (Stroh, Holz, Beton) klingt hohl, wie muss ich mir Struktur vorstellen?

    Mietwohnung, Decke (Stroh, Holz, Beton) klingt hohl, wie muss ich mir Struktur vorstellen?: Mietwohnung oberste Etage (Flachdach). Die Decke klingt überall hohl, macht keinen sehr stabilen Eindruck. Eine TV Klemmstange ( uni-prof-24...
  3. Abgehängte Decke Altbau

    Abgehängte Decke Altbau: Erstmal ein Hallo an alle :) Ich weiß es gibt unfassbar viele Beiträge im Internet zur abgehängten Decke, allerdings gibt es zu viele...
  4. Deckenlampe nach 10 Jahren rausgefallen -> neu bohren? dünne Decke!

    Deckenlampe nach 10 Jahren rausgefallen -> neu bohren? dünne Decke!: Hallo, siehe Fotos im Anhang! Meine Deckenlampe ist nach ca. 10 Jahren "abgebrochen" und hängt nun an den Kabeln. Sie war mit nur 1 Schraube in...
  5. Halogendeckenbeleuchtung an der Decke wird immer schwach

    Halogendeckenbeleuchtung an der Decke wird immer schwach: Hallo zusammen. Habe eine Holzdecke mit Halogenstrahlern. Nun wurde sie auf einmal sehr schwach. Flackerte auch. Was kann das sein? :(
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden