Decke abhängen

Diskutiere Decke abhängen im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Moin zusammen, in einem kleinen Flur haben wir eine gemauerte Wand eingerissen und gegen eine Trockenbauwand ersetzt, die etwas versetzt wurde....

  1. #1 HorstiBros, 24.03.2018
    HorstiBros

    HorstiBros Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    in einem kleinen Flur haben wir eine gemauerte Wand eingerissen und gegen eine Trockenbauwand ersetzt, die etwas versetzt wurde.
    Die gemauerte Wand war keine tragende Wand, trotzdem ging sie bis in die Decke rein.

    Nun ist, wie auf dem Bild zu sehen hier die Spur der alten Wand zu sehen. Nun weiß ich nicht, wie ich das schließen soll.

    1) Gibt es einen eleganten Weg nur diesen Bereich zu schließen, tapezieren und zu streichen?
    2) Meine Idee war einfach den gesamten kleinen Raum (ca. 5qm) mit meinen Resten vom Trockenbau abzuhängen. Also Latten an die vorhandene Decke schrauben, daran Gipskarton, spachteln, streichen, fertig. Nun bin ich mir aber nicht sicher ob ich mir durch die Aktion ein Schimmelprolem ins Haus hole.

    Was sagt ihr dazu?

    Beste Grüße
    Christoph
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 howie67, 25.03.2018
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    1
    Wiso sollte es da schimmeln? Kommt dort Feuchtigkeit rein?
     
  4. #3 HorstiBros, 25.03.2018
    HorstiBros

    HorstiBros Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Nein, keine Feuchtigkeit.

    Wichtige Info vielleicht: Es handelt sich um einen Bungelow und die Decke ist demnach das Dach.

    Meine Bedenken richten sich an Berichte von verstellten oder verbauten Außenwänden, die dann innen durch Kondenswasser schimmeln.
    Nun bin ich unsicher ob das auch auf diese Decke anzuwenden wäre.
     
  5. #4 Schnulli, 28.03.2018
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    494
    Wie ist die vorhandene Decke seitlich nun befestigt? Wenn es die Konstruktion zulässt würde ich da alle halbe Meter ein Brett quer reinlegen und durch den vorhandenen Gipskarton festschrauben. An diese bretter dann einen schmalen langen Streifen gipskarton in die Lücke, Stoßfuge verspachteln. Reicht bis zum nächsten Renovieren bzw tapezieren der Decke.
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Decke abhängen

Die Seite wird geladen...

Decke abhängen - Ähnliche Themen

  1. Workmate Black & Decker

    Workmate Black & Decker: Hallo, ich wollte gerne die Arbeitsfläche meines Workmate austauschen. Hat da jemand schon mal Erfahrung mit gemacht - oder gibt es die als...
  2. Bitte um Anleitung streichen Wand/Decke andere Farbe

    Bitte um Anleitung streichen Wand/Decke andere Farbe: Hallo, ich möchte in den nächsten Tagen unsere Küche renovieren, diese soll auch gestrichen werden. derzeit ist alles tapeziert mit Rauhfaser und...
  3. Decke abhängen im Altbau

    Decke abhängen im Altbau: Moinsen, Vor Ort ein Altbau von 1955. In der Küche eine "Schilfdecke" die Tapeziert und gestrichen ist. Es soll eine Rigips Decke rein. Auch um...
  4. Decke abhängen mit Querverlattung

    Decke abhängen mit Querverlattung: Hallo, ich renoviere gerade alle Decken bei mir zuhause. Ich habe eine bestehende Verlattung an der Decke, an die ich jetzt eine Querverlattung...
  5. Decke abhängen, Abstand Unterlattung

    Decke abhängen, Abstand Unterlattung: Hallo Wir wollen eine Decke mir Gipskarton abhängen In welchem Abstand sollte die Unterlattung an der Decke ausgeführt werden? Platten 2000x600x12,5
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden