Das beste Holz

Diskutiere Das beste Holz im Zimmertüren Forum im Bereich Der Innenausbau; Ich baue mein neues Haus mit meinem Bruder, aber wir sind sehr besorgt über die Art von Holz, das wir für die Türen verwenden werden. Welches Holz...

  1. #1 Wolfang38, 14.04.2018
    Wolfang38

    Wolfang38 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich baue mein neues Haus mit meinem Bruder, aber wir sind sehr besorgt über die Art von Holz, das wir für die Türen verwenden werden. Welches Holz kannst du empfehlen? oder ist ein synthetisches Material besser?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Das beste Holz. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.495
    Zustimmungen:
    1.105
    Hallo @Wolfang38
    Herzlich Willkommen im Forum. Pauschal läßt sich das nicht beantworten. Vielmehr sind die Anforderungen einer (ich nehme an Zimmertüren) entscheidend für die Wahl. Dazu solltest du dir Fragen stellen wie z.B.:
    - ist eine KWL vorhanden (Kontrollierte Wohnraumlüftung)
    - welche Stabilität soll die Türe haben
    - sollen Türen Schall-und Wärmedemmend sein
    - welche Räume werden durch Türen getrennt
    - sind Türen zwischen unterschiedlich beheizten Räumen vorgesehen
    - wie oft und wie stark werden die Türen beansprucht
    u.s.w.
     
  4. #3 Mr.Ditschy, 16.04.2018
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    545
    Also die meisten wählen einfach nach dem Preis aus, dann die Optik.
     
  5. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.495
    Zustimmungen:
    1.105
    ...was m. E. der falsche Weg ist.
     
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.759
    Zustimmungen:
    621
    Selber echte Füllungstüren bauen ? Toll !
    Da wäre 9 Jahre gelagerte astarme Fichte wohl verwendbar .
    Oder , Neige ?
     
  7. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.495
    Zustimmungen:
    1.105
    Vom Prinzip her ist so ziemlich jedes Holz für Türen geeignet @pinne
    Der Fichte aber würde ich Tanne vorziehen. Tanne ist feuchtigkeitsbeständiger und besitzt keine Harzkanäle, harzt also nicht.

    Zudem ist eines mit maßgeblich zum Gelingen, die Konstruktion.
     
  8. #7 Wolfang38, 23.04.2018
    Wolfang38

    Wolfang38 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure netten Worte. Ich glaube auch das billig nicht der Weg ist den man gehen sollte.
    Klar nur müssen die Kosten überschaubar bleiben. Tanne Klingt schon ganz gut.
     
  9. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.759
    Zustimmungen:
    621
    ...und dann nach handwerklicher Art gezapft und geschlitzt und gekeilt - fast ohne Leim !
     
    Maggy gefällt das.
  10. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.029
    Zustimmungen:
    641
    Also ich würde mir lieber fertige Türen kaufen. Da gibt es tolle. Es muss nicht billig vom Baumarkt sein....
     
  11. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.759
    Zustimmungen:
    621
    @Maggy , echte Holztüren haben die meisten DIY Märkte nur nicht !
     
  12. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.029
    Zustimmungen:
    641
  13. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.495
    Zustimmungen:
    1.105
    Du hast Recht @Maggy einfach ist das für Hobbybastler nicht. Man muß schon wissen, wie sich Hölzer verhalten und gewisse Regeln der Technik kennen.
     
    Maggy gefällt das.
  14. #13 Mr.Ditschy, 25.04.2018
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    545
    Das ist nicht ganz richtig.
    Baumärkte haben auch Kataloge, aus denen man individeuell Echtholz-Türen in sehr guter Qualität bestellen kann. Ob roh, lasiert oder lackiert je nach Farbe, wie es der Kunde möchte.
     
    Maggy gefällt das.
Thema:

Das beste Holz

Die Seite wird geladen...

Das beste Holz - Ähnliche Themen

  1. Dekoratives Holz - welches und woher?

    Dekoratives Holz - welches und woher?: Hallo zusammen, am WE habe ich an der Gartenhütte provisorisch einen Sturmschaden behoben. Für die endgültige Sanierung benötige ich zur...
  2. Wamsler Küchenherd (Holz) in Betrieb nehmen

    Wamsler Küchenherd (Holz) in Betrieb nehmen: Servus, ich habe einen kleinen, alten, neuwertigen Wamsler Küchenherd. Wird mit Holz befeuert. Müßte so aus den 60ern oder 70ern sein. Darf man...
  3. Holz-Rolladenkasten wie im Mauerwerk befestigen.

    Holz-Rolladenkasten wie im Mauerwerk befestigen.: Wir haben in allen Zimmern alte hölzerne Rolladenkästen. Im Zuge der Küchenrenovierung musste ich jetzt feststellen das bei einem die Holzfront...
  4. Sockelleiste - helles Holz

    Sockelleiste - helles Holz: hi, welches Holz ist das hellste? Ich suche eines für Sockelleisten. Diese Sockelleisten sind ja z.B. 40mm hoch:...
  5. Terrasse Holz - Ipé - verzogene Bretter!

    Terrasse Holz - Ipé - verzogene Bretter!: Moin zusammen! Ich hab mich hier heute mal angemeldet, weil ich ein Problem mit meinen gelieferten Terrassen-Dielen habe. Ich habe 45m2 Ipé-Holz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden