Dampfsperre ausbau alter Scheune

Diskutiere Dampfsperre ausbau alter Scheune im Isolierung und Dämmung Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich habe folgendes Problem. Wir bauen zur Zeit die alte Scheune bei uns aus um zwei neue Zimmer zu gewinnen. Jetzt haben wir eine Decke...

  1. #1 tmelcher, 05.07.2016
    tmelcher

    tmelcher Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Wir bauen zur Zeit die alte Scheune bei uns aus um zwei neue Zimmer zu gewinnen.
    Jetzt haben wir eine Decke eingezogen (Aufbau von unten nach oben -Gipskartonplatten - OSB Platte Dämmung - OSB Platte) Deckenhöhe ca. 2,70 Meter siehe Bild Balken. Jetzt meine Frage muss ich noch auf der blau Makierten fläche eine Dampfsperre einziehen? Dämung kommt nochmal zwischen die Balken der Blau makierten Fläche. Mein Problem ist das die Themen die ich im Netz finde immer den Ausbau eines Dachbodens beschreiben. Ich habe aber über der abgehängten Decke noch ca 5 Meter Platz bis zur höchsten stelle des Daches. Also kommeich mit der Dachschräge nicht in "Berührung". Benötige ich eine Dampfsperre ? Die ja die Luft nicht erwärmen sondern den Körper bzwe die Wände und gegenstände. Bitte um Hilfe
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 HolyHell, 05.07.2016
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    212
    Eine DB muß immer dort hin wo warme auf kalte Luft trifft. Da Du die Zimmer im Winter ja heizen wirst hast Du in dem Raum warme Luft und in der Scheine kalte. Das würde dann kondensieren und so Feuchtigkeit produzieren.
    Diese kommt immer zur warmen Seite hin. Also von innen nach außen: GK, DB, Ständerwerk (Dämmung), GK oder was auch immer.
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
Thema: Dampfsperre ausbau alter Scheune
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scheune dampfsperre

Die Seite wird geladen...

Dampfsperre ausbau alter Scheune - Ähnliche Themen

  1. Alte Vaillant Therme zündet erst bei Erschütterung

    Alte Vaillant Therme zündet erst bei Erschütterung: Hallo, unsere alte Gastherme zündet erst, wenn man mit dem Finger leicht gegen das Gehäuse klopft. Die Pumpe läuft vorher ständig. Wo befindet...
  2. Dampfsperre notwendig??

    Dampfsperre notwendig??: Hallo mein Haus ist aus 1966. Die Dachzimmer waren mit Holz Panele verkleidet. Jetzt nach einem Jahr nach Kauf wollen wir die Dachzimmer...
  3. Rücklaufventile von älter VELTA Fußbodenheizungs-Verteilung

    Rücklaufventile von älter VELTA Fußbodenheizungs-Verteilung: Liebe Forum-Mitglieder ! Kennt sich jemand mit den alten Velta-Fußbodenheizungsverteilungen aus. Die Vor- und Rücklaufventile sind mittlerweile...
  4. Laminat in Küche (ohne Ausbau) verlegen

    Laminat in Küche (ohne Ausbau) verlegen: Hallo, wir sind vor einem Jahr in eine neue Altbauwohnung gezogen in der in der Küche ein (damals) halbwegs ansehnlicher Vinylboden verklebt war....
  5. Alte Feuchtigkeitsflecke auf Wand problematisch?

    Alte Feuchtigkeitsflecke auf Wand problematisch?: Hallo zusammen, ich habe mir ein kleines Häuschen zugelegt, wo ich nun mit kleinen Renovierungsarbeiten begonnen habe. Beim Abreißen der Tapete,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden