Dämmung & Dampfsperre in den Tropen

Diskutiere Dämmung & Dampfsperre in den Tropen im Isolierung und Dämmung Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, ich lebe berufsbedingt im tropischen Westafrika - feucht-heißes Klima, jährlich ca. 8.000mm Regen, Temperaturen um 28-35°C, und...

  1. beiti

    beiti Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich lebe berufsbedingt im tropischen Westafrika - feucht-heißes Klima, jährlich ca. 8.000mm Regen, Temperaturen um 28-35°C, und 80-100% Luftfeuchtigkeit. Innenraum normalerweise klimatisiert, also i.d.R. 25°C und ca. 40% Luftfeuchtigkeit.

    Ich plane gerade ein kleines Gästehaus und wollte nach Erfahrungen/ Meinungen/ Ideen bez. der Wärmedämmung fragen. Die Kosten für die Klimaanlage sind recht hoch (bei uns kostet die kWh 47 US-cent). Das Haus wird nicht sehr groß (ca. 30qm Grundfläche einschließlich Wänden, offene Bauweise, umbauter Raum ca. 120cbm).

    Da das Raumklima deutlich trockener sein wird als die Umgebungsluft, brauche ich da eine "umgekehrte" Dampfbremse? Oder würdet ihr die Glaswolle zwischen zwei Plastikbahnen anbringen? Oder noch bessere Ideen?

    Wir wollen luftgedämmte Wände (oder bessere Ideen?) bauen, und dreifach-verglaste Fenster installieren. Zur Südseite gibt es nur 2 ganz kleine Fenster (100x40cm), nach Osten gar keins. Die Fenster nach Westen sind gut abgeschattet aufgrund der Vegetation. Das Dach liegt allerdings ca. 2/3 des Tages im Sonnenlicht.

    Aufgrund von Transporteinschränkungen wollen wir Onduline-Platten als Dach benutzen (Bitumenwellplatte).

    Danke für eure Ideen!

    Herzlich, beiti.
     
  2. Anzeige

  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.652
    Zustimmungen:
    597
    Diese [oft unsinnige] Dämmerei gilt in Nordeuropa , für dieses Klima !!
     
Thema: Dämmung & Dampfsperre in den Tropen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche dämmung in den tropen

    ,
  2. dämmstoff in den tropen

    ,
  3. wie isoliere ich ein dach in den tropen

Die Seite wird geladen...

Dämmung & Dampfsperre in den Tropen - Ähnliche Themen

  1. Dampfsperre notwendig??

    Dampfsperre notwendig??: Hallo mein Haus ist aus 1966. Die Dachzimmer waren mit Holz Panele verkleidet. Jetzt nach einem Jahr nach Kauf wollen wir die Dachzimmer...
  2. Kellerdecke Fragen zu Dämmung und Spachtel

    Kellerdecke Fragen zu Dämmung und Spachtel: Servus, ich will meine Kellerdecke im Kriechkeller dämmen. Dazu werden 80mm Planarock Topplatten angebracht. Zwei Fragen hätte ich: 1. Die...
  3. Dachboden: Rigips ohne Dämmung

    Dachboden: Rigips ohne Dämmung: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und habe leider mit Hilfe der sich Funktion nichts passendes gefunden. Also, ich habe vor den Dachboden "etwas"...
  4. Welche Platten zur Dämmung des Dachboden-Bodens?

    Welche Platten zur Dämmung des Dachboden-Bodens?: Servus! Unser Dachboden zu Hause ist nicht ausgebaut, die Decke im OG zum Dachboden ist nicht gedämmt. Ich würde nun gerne Dämmplatten auf dem...
  5. Dachboden Dämmung und Ausbau

    Dachboden Dämmung und Ausbau: Hallo... Meine Frau und ich haben uns vor 5 Jahren ein Haus gekauft von 1999. Es läuft alles wie immer das erst Kind ist vor drei Jahren gekommen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden