Dämmschaum zum sprühen

Diskutiere Dämmschaum zum sprühen im Isolierung und Dämmung Forum im Bereich Der Innenausbau; Hey Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe mal in einer amerikanischen Sendung gesehen, wie die dort teilweise ihre Decken dämmen. Dort...

Jarrao

Hey Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Ich habe mal in einer amerikanischen Sendung gesehen, wie die dort teilweise ihre Decken dämmen.
Dort wird dann keine Dämmwolle zwischen die Balken gequetscht, sondern die haben eine Flüssigkeit, welche in eine Sprühpistole gekippt wird.
Dabei is nur sehr wenig Flüssigkeit nötig um einen ganzen Raum zu dämmen. Diese wird dann an die Decke gesprüht, was in der ersten sekunde aussieht wie normale Farbe, dann schäumt diese jedoch innerhalb von paar Sekunden extrem aus (30cm locker, je nach menge).

In der Werkstatt bei mir habe ich die Decke neu gemacht und würde das auch gerne so machen, aber ich habe diesen Schaum nirgendwo gefunden. Ich weiß auch garnicht wie das Zeug heisst, es ist ja kein Montageschaum oder so, sondern quasi nur zum dämmen.
Wenn Jemand weiß was ich meine bzw. wie sich so eine Art von Schaum nennt (Dämmschaum?!?), würde ich mich echt freuen :)
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.694
Zustimmungen
744
Ort
NRW
Hallo!
Ich kenne das Material nur das man es von außen aufbringt.
Sieh hier.
 

Jarrao

Hm, dass Zeug sieht jetzt auch interessant aus, aber für mich leider ungeeignet, weil es echt nur für innenanwendungen gedacht ist.
Dieser Polyurethan Spritzschaum aus deinem Link schein relativ wenig Volumen zu entwickeln bzw. ist später scheinbar begehbar. Den Schaum den ich meine, bildet eine relativ dicke Schicht, so dass man ihn optimal zwischen die Balken spritzen kann und dieser den kompletten Raum dazwischen auffüllt.
Aber vom prinzipt auf jedenfall ähnlich, da dieser ja auch mit einer Pistole aufgetragen wird.
 

Jarrao

Ne, dass ist es leider nicht. Weil beim Einblasdämmstoff wird der Stoff ja über einen Schlauch hinter eine Wand geblasen, dafür ist ja auch ein relativ großes Volumen an Dämmstoff notwendig, im Prinzip kann man da ja dann gleich Dämmwolle verwenden.

Das was ich meine Sind dann sagen wir mal 500ml Flüssigkeit, dass kommt dann in so eine Sprühpistole, die so ähnlich aussieht wie eine Lackpistole zum Lackieren. Man hat also sehr wenig Flüssigkeit, kann damit dann aber die ganze Decke besprühen, dieses Zeug schäumt dann beim auftreffen sehr sehr stark auf und vertausendfacht quasi sein Volumen. Ich habe das bis jetzt auch nur in dieser Sendung gesehen. War jedoch in Amerika, kA was das für ein Produkt ist, aber ich wollte das schon immer mal wissen, weil es mich irgendwie total interssiert hat.

Scheint jedenfalls sehr unbekannt zu sein, vllt ist hat ja ja irgendwelche entscheidenen Nachteile, aber ich will umbedingt wissen was das war, ich werd aber mal weiter suchen.
Danke aber schonmal für die Vorschläge
 

Jarrao

Ja, glaube sowas war das, sieht nur irgendwie aus wie PU Schaum? Ok, vllt ist das ja auch einfach nur PU schauM? Weiß das vllt Jemand?
 
Thema:

Dämmschaum zum sprühen

Sucheingaben

dämmschaum

,

dämmschaum sprühen

,

dämmung sprühen

,
, isolierung zum sprühen, dämmschaum zum sprühen, isolierschaum sprühen, pu schaum sprühen, schaumstoff sprühen, isolierung sprühen, isolierschaum wärmedämmung, sprühdämmung selber machen, dämmung zum sprühen, spritzisolierung selber machen, Isolierung spritzen, pu schaum spritze, isolierschaum dämmung, sprüh isolierung, dämmstoff zum sprühen, dämmung spritzen, schaumstoff zum spruhen, sprühschaum isolierung selber machen, isolierschaum zum sprühen, schaum zum sprühen, pu schaum spritzen
Oben