Dachterrasse: Schwärme von Mücken

Diskutiere Dachterrasse: Schwärme von Mücken im Off-Topic Forum im Bereich Sonstiges; Hallo liebe Heimwerker-Forum-Teilnehmer! Ich bin seit einigen Monaten in meiner neuen Eigentumswohnung und seit Ende August fangen dort an sich...

AntonB

Neuer Benutzer
Dabei seit
18.06.2021
Beiträge
18
Zustimmungen
0
Hallo liebe Heimwerker-Forum-Teilnehmer!

Ich bin seit einigen Monaten in meiner neuen Eigentumswohnung und seit Ende August fangen dort an sich Mücken niederzulassen und mittlerweile, wo es kälter wird, sind Massen dort.

Die Mücken sitzen unterhalb des weißen Daches der Dachterrasse und beim verkleideteten grünen Abdeckung.

WP_20210909_18_06_18_Rich.jpg

Meine Frage wäre jetzt, wieso diese dort so in Massen auftreten und wie ich so möglichst nur vertreiben kann, da ich beispielsweise nicht ständig Spray spritzen und saugen möchte?

Danke
 
Maggy

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
7.516
Zustimmungen
1.202
Ort
56244 Goddert
Das ist in der Tat heftig. Echt Mücken oder so kleine Fruchtfliegen.

Etherische Öle sollen bisschen helfen, oder Kaffeepulver in feuerfestes Gefäß und anstecken.

Aber ich selbst glaube hier mehr an die Chemiekeule.... geh mal zum Giftschrank im Hartencenter. Mit Paral da wirste ja arm.

Wenn es Tagesfliegen/Fruchtfliegen sind, dann 1x am Tag Staubsauger walten lassen.
 

AntonB

Neuer Benutzer
Dabei seit
18.06.2021
Beiträge
18
Zustimmungen
0
Das ist in der Tat heftig. Echt Mücken oder so kleine Fruchtfliegen.

Etherische Öle sollen bisschen helfen, oder Kaffeepulver in feuerfestes Gefäß und anstecken.

Aber ich selbst glaube hier mehr an die Chemiekeule.... geh mal zum Giftschrank im Hartencenter. Mit Paral da wirste ja arm.

Wenn es Tagesfliegen/Fruchtfliegen sind, dann 1x am Tag Staubsauger walten lassen.

Ich schätze es sind Mücken. Was ist Paral?

Fliegen die aus dem Staubsaugerbeutel nicht wieder raus?
 
Maggy

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
7.516
Zustimmungen
1.202
Ort
56244 Goddert
Paral? Insektenspray..... nein, wenn die tot sind und runter fallen fliegen die nicht mehr davon...

Aber selbst wenn du den Staubsaugerschlauch so dran hältst, da ist ja schon Staub im Beutel, ich denke nicht das die kleinen Viecher das Überleben.

Ausprobieren.

Also mit Spinnen mach ich das so.... dann stell ich den Sauger mal auf den Balkon hab noch keine Spinne wieder raus kommen sehen.
 

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
4.522
Zustimmungen
1.226
Ort
Mainz
Soweit ich weiß, überleben Insekten das Aufsaugen in der Regel nicht. Durch die starken Verwirbelungen und die danach aufgesaugten Staubpartikel. Ich habe jedenfalls auch noch nichts wieder raus krabbeln gesehen. Aber du kannst ja mal berichten. Bei der Menge an Insekten sollte man das ja mitbekommen.
 
Thema:

Dachterrasse: Schwärme von Mücken

Oben