Dachisolierung

Dieses Thema im Forum "Isolierung und Dämmung" wurde erstellt von Stefan81, 24.08.2009.

  1. #1 Stefan81, 24.08.2009
    Stefan81

    Stefan81 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forumgemeinde,

    ich hoffe ich bin hier mit meiner Frage richtig.

    Ich habe ein Haus Bj. 78 gekauft. Nun möchte ich bei drei Zimmern die Paneelen-Decke erneuern.

    Dabei würde ich gerne gleich die Dämmung verbessern.

    Bisher ist das Dach wiefolgt gedämmt:

    Direkt unter den Ziegeln ist die Dämmung:
    ein festes Material und auf beiden Seite eine silberfarbene Folie (ich glaube Polyurethan-Dämmung)
    darunter eine "Lattung" auf der die Paneelen aufgebracht sind.

    Nun würde ich gerne zwischen der Lattung z.B. Klemmrock Steinwolle anbringen, darauf dann eine "Dampfsperre"
    und nun wieder die Paneelen.

    Meine Sorge dabei ist, vertragen sich die Materialien oder beginnt es dazwischen z.B. zu schwitzen?

    Hoffe ich konnte mein Anliegen einigermaßen verständlich rüberbringen.

    Vielen Dank für eure Hilfe und Antworten.

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SebastianB, 24.08.2009
    SebastianB

    SebastianB Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich meine das es sich um eine Polyurithan Aufdachdämmung handelt mit Wärmewert 035 oder besser, wie du ja schon angenommen hast. Etwas darunter zu machen führt warscheinlich dazu das es schwitzt, weil diese Dämmung ihre eigene Dampfbremse hat. Hier eine verlässliche antwort drauf zu bekommen ist schon schwer ich rate dir bei einem Fachgeschäft anzurufen die können dir die Nummer von einem Techniker geben der sich da auskennt.
    Versuch es mal da ( Beda Bedachungsartikel 0228/433820)
    Ich glaube aber das die Dämmung die drunter kommen soll einen kleineren Wärmewert haben muß, ist aber nur eine vermutung.
    Ps Du mußt da die Dicke der Dämmung angeben. Den Rest machen die.


    Gruß Sebastian
     
Thema: Dachisolierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wärmewert 0 35

    ,
  2. wärmewert steinwolle

    ,
  3. Wärmewert Dämmung

    ,
  4. dachisolierung material,
  5. wärmewert 035,
  6. isolier wärmewert,
  7. wärmewerte isolierung,
  8. dachdämmung wärmewert,
  9. wärmewerte isolierungen,
  10. wärmewert von isolierung,
  11. isolierung schwitzt,
  12. isolierung wärmewert,
  13. wärmewert von steinwolle,
  14. wärmewert haus,
  15. dachisolierung,
  16. dach schwitzt,
  17. wärmewert dach,
  18. Wärmewert verschiedene Isolationen,
  19. wärmewert ziegelmauerwerk,
  20. wärmewerte dämmung,
  21. dach wärmewert isolierung,
  22. wärmewert von 035 wärmedämmung,
  23. wärmewert bei isolierungern,
  24. wärmewerte 035,
  25. wärmewert pur
Die Seite wird geladen...

Dachisolierung - Ähnliche Themen

  1. Dachisolierung Wochenendhaus

    Dachisolierung Wochenendhaus: Hallo zusammen, Ich habe mir vor kurzem ein Wochenendhaus gekauft. Eine Dach-Dämmpflicht gibt es ja für diese Objekte nicht, aber trotzdem...
  2. Dachisolierung

    Dachisolierung: Hallo habe eine Frage zu der Isolierung meines Daches. Mein Obergeschoß ist leider sehr schlecht isoliert und wird genutzt. Der Dachboden ist...
  3. Dachisolierung

    Dachisolierung: Hallo Forumler, in meinem Haus möchte ich die Zwischendecke zum Spitzboden (Höhe ca. 1,5 m) herausnehmen. Dort sieht man noch die Dachziegel....