Dachbalken zerfressen

Diskutiere Dachbalken zerfressen im Dach Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo zusammen, bei der Inspektion des Dachstuhls habe ich einen Querbalken entdeckt, der anscheinen zur Hälfte morsch bzw. zerfressen ist und...
  • Dachbalken zerfressen Beitrag #1

1.2.3.4.5.6.7

Benutzer
Dabei seit
09.09.2014
Beiträge
68
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

bei der Inspektion des Dachstuhls habe ich einen Querbalken entdeckt, der anscheinen zur Hälfte morsch bzw. zerfressen ist und wie Mehl zerbröselt (siehe Fotos). Ich hoffe man kann es auf den Fotos erkennen. Der Dachstuhl ist ca. 35 Jahre alt und alle Balken sind i.O. - bis auf den einen.
Kann mir jemand sagen was da los ist und was ich machen kann (also außer Balken tauschen - wird etwas schwierig, da von außen anscheinend verschiedene Latten angenagelt sind und das Dach nicht ohne Baugerüst erreichbar ist)?

Grüße Andreas
 

Anhänge

  • 1664481094779.jpg
    1664481094779.jpg
    56,3 KB · Aufrufe: 32
  • 1664481094795.jpg
    1664481094795.jpg
    60,8 KB · Aufrufe: 34
  • 1664481094814.jpg
    1664481094814.jpg
    51,2 KB · Aufrufe: 33
#
schau mal hier: Dachbalken zerfressen. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Dachbalken zerfressen Beitrag #2

Holzwurm50189

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
3.937
Zustimmungen
1.452
Ort
50189 Elsdorf
ich tippe mal auf Holzwespe oder Holzbock (Hausbock) befall. In jedem Fall beobachten, Grossflächig drumherum Papier auslegen, um nach ner Zeit evtl. weiteres Bohrmehl auf dem Boden zu sehen. Dann ist es aktiver Befall. Dann Zimmermann zu Rate ziehen, der das Ding austauscht. Noch ist ne statische Reserve da, wird bei aktivem Befall aber Zeit für nen Austausch
 
Thema:

Dachbalken zerfressen

Oben