Coax/Antennen Kabel wie durch Kamin verlegen?

Diskutiere Coax/Antennen Kabel wie durch Kamin verlegen? im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Ich will Internet über das Kabelnetz bestellen. Leider ist das bestehende Kabel-TV- Kabel was in die Wohnung führt für Sat TV belegt. (An neue...
  • Coax/Antennen Kabel wie durch Kamin verlegen? Beitrag #1

Sun2022

Neuer Benutzer
Dabei seit
06.08.2022
Beiträge
3
Zustimmungen
1
Ich will Internet über das Kabelnetz bestellen.

Leider ist das bestehende Kabel-TV- Kabel was in die Wohnung führt für Sat TV belegt. (An neue Sat Anlage angestöpselt) Die Dose sitzt schon an der richtigen stelle für den Fernseher.
Daher müsste ein neues Antennenkabel von der Wohnung aus dem 2 OG in den Keller verlegt werden, bis zum „Hub“ vom Kabelanbieter (kabel Tv/Internet/Telefon-Hausverteilerkasten)

Ich denke das Kabel „Kathrein LCD 111 Koaxialkabel“ wäre optimal genug geeignet. In der Wohnung ist ein unbenutzter Kaminschacht der bis zum Keller führt.

Ich gehe davon aus das dann der Techniker beim Anschlusstermin fürs Internet, eine vorbereitete leere elektroinstallationsdose an das offene Kabel anschließt und auch das andere Ende an den „Hub“.

Das Problem sehe ich mit dem Kabel welches 7-8Meter in dem Kamin in der Luft hängt. Denke es könnte kurz oder Langfristig durch das Eigengewicht beschädigt werden.

Welche Lösungen gibt es da? Um das Kabel ausreichend zu stützen wobei das Loch in den Kaminschacht möglichst klein bleiben sollte.
 
  • Coax/Antennen Kabel wie durch Kamin verlegen? Beitrag #2

marcus67

Benutzer
Dabei seit
11.06.2022
Beiträge
32
Zustimmungen
5
Mir würde jetzt auf Anhieb Elektrikergips einfallen ,..also das Kabel einfach eingipsen.
 
  • Coax/Antennen Kabel wie durch Kamin verlegen? Beitrag #4

marcus67

Benutzer
Dabei seit
11.06.2022
Beiträge
32
Zustimmungen
5
Denke es könnte kurz oder Langfristig durch das Eigengewicht beschädigt werden.
Da es ihm offenbar um die Zugentlastung geht , oben am Kamin und unten , ebenda wo es möglich ist.
 
  • Coax/Antennen Kabel wie durch Kamin verlegen? Beitrag #5

Holzwurm50189

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
3.936
Zustimmungen
1.450
Ort
50189 Elsdorf
Mach oben ne Zugentlastung und gut is. Hatte 15 Jahre ein Antennenkabel 6 oder 7m an der Fassade hängen. Problemlos ...
 
  • Coax/Antennen Kabel wie durch Kamin verlegen? Beitrag #6

Schlobbel

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
354
Zustimmungen
152
Gedankenanstoß.
Eine geeignete Schnur hängt im Schacht. An dieser ist an mehreren Stellen das Kabel befestigt. Wenn das Kabel etwas lockerer ist als die Schnur, hängt jeder Kabelabschnitt für sich mit seinem Gewicht an seiner Befestigung.

Das ganze Konstrukt muss natürlich zusammengebaut werden bevor es in den Schacht gelassen wird.
 
  • Coax/Antennen Kabel wie durch Kamin verlegen? Beitrag #7

Klotzkopf

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.07.2020
Beiträge
766
Zustimmungen
237
Guxu hersteller Daten
100m wiegen 5,1 Kg
Also werden die paar Meter unter 500 g wiegen.
Wo ist das Problem?
 
  • Coax/Antennen Kabel wie durch Kamin verlegen? Beitrag #8
eli

eli

Moderator
Dabei seit
10.05.2013
Beiträge
5.992
Zustimmungen
2.545
Ort
Wüsting
Guxu hersteller Daten
100m wiegen 5,1 Kg
Also werden die paar Meter unter 500 g wiegen.
Wo ist das Problem?

Du könntest zumindest auch die ganzen Daten nennen, nämlich die max zulässigen Zugkräfte usw die bei etwa 15kg liegen..
Somit kann man davon ausgehen das die ~500g das ganze nicht weiter gefährlich sein wird. Eher nimmt die Leitung schaden in der Dose ;)

Aber @Schlobbel hat es schon geschrieben, mit z.B Isoband an ner Schnur befestigen wobei die Leitung dann ruhig in leichten Schlaufen liegen darf

Da passiert dann nix, hängt bei mir auch seit ~20Jahren im Kamin
 
  • Coax/Antennen Kabel wie durch Kamin verlegen? Beitrag #9

Klotzkopf

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.07.2020
Beiträge
766
Zustimmungen
237
Du könntest zumindest auch die ganzen Daten nennen, nämlich die max zulässigen Zugkräfte usw die bei etwa 15kg liegen..
Somit kann man davon ausgehen das die ~500g das ganze nicht weiter gefährlich sein wird. Eher nimmt die Leitung schaden in der Dose ;)

Aber @Schlobbel hat es schon geschrieben, mit z.B Isoband an ner Schnur befestigen wobei die Leitung dann ruhig in leichten Schlaufen liegen darf

Da passiert dann nix, hängt bei mir auch seit ~20Jahren im Kamin
Vorsicht: Je nachdem, was das für einen Kleber auf dem Iso-band ist, wird die Isolierung weich oder zerstört.
 
  • Coax/Antennen Kabel wie durch Kamin verlegen? Beitrag #10

dirk11

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.06.2018
Beiträge
2.242
Zustimmungen
821
Ich würde Wellrohr legen und Kathrein LCD 115 einziehen. Schwarz, UV-fest.
 
  • Coax/Antennen Kabel wie durch Kamin verlegen? Beitrag #11
Sulzknie

Sulzknie

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.05.2014
Beiträge
1.474
Zustimmungen
462
Ort
Jaderberg
Ja klar falls die Sonne mal in den Kamin scheinen sollte.🤔🤔🤔
An was man dabei aber auch alles denken muß, sollte………
 
  • Coax/Antennen Kabel wie durch Kamin verlegen? Beitrag #12

dirk11

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.06.2018
Beiträge
2.242
Zustimmungen
821
Nein. Das ist einfach insgesamt stabiler.
 
Thema:

Coax/Antennen Kabel wie durch Kamin verlegen?

Oben