chemische Reaktion bei Silikonverarbeitung

Diskutiere chemische Reaktion bei Silikonverarbeitung im Isolierung und Dämmung Forum im Bereich Der Innenausbau; wir haben neue Fester in einen Metallkubus, dh. Metalllrahmen mit vielen Fensterteilen eingesetzt und mit Silikon verfugt. Dabei ist es zu einer...

  1. Freddy

    Freddy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    wir haben neue Fester in einen Metallkubus, dh. Metalllrahmen mit vielen Fensterteilen eingesetzt und mit Silikon verfugt. Dabei ist es zu einer chemischen Reaktion gekommen, die zur Folge hat, dass an den Ecken oder Rändern eine schwarz-graue zähfliessende Flüssigkeit austritt und die Fugen total versaut.
    Hatte jemand bereits ähnliche Probleme und weiss jemand Hilfe?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Hatte das mal an einer verzinkten Dachrinne in der Art, da ist auch das Silikon weiß aus geblüht und hat sich ganz vom Zink gelöst.
    Ich habe dann das Silikon wieder raus geschnitten,alles sauber gemacht und dann das Zink mit einem Haftgrund Grundiert, danach hat das dann mit dem Ausspritzen geklappt.
     
Thema: chemische Reaktion bei Silikonverarbeitung