Carport-Fundamente ohne Bewehrung ok?

Diskutiere Carport-Fundamente ohne Bewehrung ok? im Gartenhäuser, Carports, Garagen Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo zusammen! Wir haben für unseren Carportbau 12 Fundamente betoniert (40x40x80m, mit H-Anker). Allerdings ohne jegliche Bewehrung, nur...

  1. #1 Unregistriert, 13.10.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo zusammen!

    Wir haben für unseren Carportbau 12 Fundamente betoniert (40x40x80m, mit H-Anker).
    Allerdings ohne jegliche Bewehrung, nur "reiner" Estrich-Beton.

    Geht das gut, hätte da auf jeden Fall eine Bewehrung (Rundstäbe etc.) reingemusst oder hält das auch so?

    Danke für eure Tipps!

    Julian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toffi87, 13.10.2011
    Toffi87

    Toffi87 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    1
    Hi

    Naja..also da es schon geschehen ist, ist die Frage, ob Bewehrung oder nicht, ja hinfällig :)

    Fundamente werden fast ausschließlich auf Druck beansprucht, also ist eine Bewehrung nicht notwendig. Dennoch sollte im Beton immer ein gewisser Prozentsatz an Bewehrung vorhanden sein, aufgrund von Rissbildung und verschiedenen Spannungen im Untergrund.

    Aber es ist ja nur ein Carport und auch im privat Besitz. Bei öffentlichen Bauten sieht das dann schon anders aus.

    Ich kann dich also beruhigen. Das wird schon halten. Unsere Punktfundamente für unser Carport sind auch Bewehrungslos.


    Grüße
     
  4. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich würde mir da auch keine allzu große
    Gedanken machen sieh z.B. mal hier.
     
  5. #4 Unregistriert, 17.10.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Danke!

    Besten Dank!
    Jetzt kann ich wieder ruhig schlafen...

    :)

    Julian
     
Thema: Carport-Fundamente ohne Bewehrung ok?
Die Seite wird geladen...

Carport-Fundamente ohne Bewehrung ok? - Ähnliche Themen

  1. Dachrinne ok??

    Dachrinne ok??: Hallo ihr Lieben Ich hab nun im zweiten Anlauf meine Dachrinne neu angebracht. Leider lief nach Versuch 1 das Wasser nicht richtig ab, sodass...
  2. Bewehrung Streifenfundament

    Bewehrung Streifenfundament: Hallo zusammen, ich möchte gern zwei Streifenfundamente in einem bestimmten Abstand gießen. Folgende Maße soll ein Fundament haben: Breite: 15cm...
  3. Fundament für Holzterrasse

    Fundament für Holzterrasse: 'nabend zusammen. Ich möchte eine Terrasse mit Holzdielen bauen. Die alte Terrasse besteht aus Betonplatten, aber die kann ich nicht verwenden,...
  4. Extensiv begrünter Carport / neuer Abfluss

    Extensiv begrünter Carport / neuer Abfluss: Hallo zusammen, unser Carport ist nun ca. 6 Jahre alt. Er wurde extensiv begrünt. Er ist auf der einen Seite an einer Einzelgarage montiert, auf...
  5. Carport, Schuppen verkleiden/Dämmen

    Carport, Schuppen verkleiden/Dämmen: Moin, Ich habe ein Carport mit Schuppen(6x9m) von einer Firma aufstellen lassen und will das Carport nun mit Cedral verkleiden(kriech und...