Brennersperre bleibt aktiviert, wenn Solarheizung EIN / Weishaupt WRSol2.0

Diskutiere Brennersperre bleibt aktiviert, wenn Solarheizung EIN / Weishaupt WRSol2.0 im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, an meiner Heizungsanlage habe ich ein Steuerungsproblem im Bereich der Trinkwassererwärmung. Zunächst mal die Fakten: Aufbau...

  1. bendo

    bendo Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2016
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    7
    Hallo zusammen,

    an meiner Heizungsanlage habe ich ein Steuerungsproblem im Bereich der Trinkwassererwärmung.
    Zunächst mal die Fakten:
    • Aufbau Heizungsanlage: Ölheizung; Viessmann Kessel + Weishaupt Brenner
    • Ein Wasserspeicher Trinkwasser: Wasser wird durch Ölheizung und durch Solare Kollektoren (Weishaupt) erwärmt.
    • Regelungseinheit Solarheizung: Weishaupt WRSol 2.0
    Mein Problem:
    Bereits zweimal musste ich feststellen, dass gegen Abend die Temperatur des Wasserspeichers auf <30° abgefallen war. Folgendes musste ich an der Regelungseinheit der Solarheizung feststellen:
    • In der Betriebsart „Auto“ wird die Ölheizung zur Trinkwassererwärmung nicht mehr eingeschaltet
    • Sobald ich die Betriebsart auf „AUS“ stelle, startet der Brenner der Ölheizung und erwärmt das Trinkwasser
    Meines Erachtens sind die Voraussetzungen zur Abschaltung einer „Brennersperre“ (s.u.) erfüllt:
    • Die Warmwasser-Ladung ist gemäß Uhrenprogramm freigegeben
    • Der Speichersollwert TSO (Soll-Temp. Wasserspeicher) = 62°C; Ist-Temp.-Speicher (TSO) z.T. <30°C, d.h. TSO um >> als 5K unterschritten!
    • Multifunktionsausgang (MFA) stand auf „0“. Veränderung auf „8“ (Werkseinstellung) bringt keine Veränderung. Mediumtemperatur (TKO) z.T. >100°C, d.h. deutlich über TSO.
    Zitat aus einem Kapitel der BDA:
    7.13 Warmwasserfunktion

    Ist gemäß dem Uhrenprogramm WW die WW-Ladung freigegeben und der Speichersollwert am Fühler TSO oder TSU um 5K unterschritten, wird die Brennersperre ausgeschaltet.

    Wird der Speichersollwert am Fühler TSO oder TSU erreicht oder ist die WW-Ladung gemäß Uhrenprogramm nicht mehr freigegeben, wird die Brennersperre eingeschaltet.

    Die Brennersperre wird über den MFA-Kontakt ausgelöst. Der Multifunkt. Ausgang muss hierfür entweder auf 1, 2, 7 oder 8 gesetzt sein.

    Ist am Ausgang 3/N eine Ladepumpe (PWL) angeschlossen, kann in Abhängigkeit des Uhrenprogramms und des Speicher Temp. Sollwert eine eigenständige WWNachladung realisiert werden. Die Schaltdifferenz ist fest auf 5K eingestellt.

    Voraussetzung für WW-Nachladung: Die Mediumtemperatur für die WW-Nachladung muss mindestens 10K über dem Speicher Temp. Sollwert liegen.


    Hat jemand eine Idee??
    Danke und Grüße,
    bendo
     
  2. Anzeige

  3. #2 Olli 850, 24.04.2019
    Olli 850

    Olli 850 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    32
Thema:

Brennersperre bleibt aktiviert, wenn Solarheizung EIN / Weishaupt WRSol2.0

Die Seite wird geladen...

Brennersperre bleibt aktiviert, wenn Solarheizung EIN / Weishaupt WRSol2.0 - Ähnliche Themen

  1. Bleibt Silberfolie auf der Kühlschrankrückseite????

    Bleibt Silberfolie auf der Kühlschrankrückseite????: Hallo, wahrscheinlich die Dümmste Frage ever, aber mein neuer KYLD Kühlschrank (Ikea) wurde gerade geliefert. Und irgendwie bin ich mir mit der...
  2. Ölfarbe, die lange weiß bleibt

    Ölfarbe, die lange weiß bleibt: Hallo, in meinem Wohnzimmer muss der Heizkörper gestrichen werden. Da die Heizkörper nicht oft gestrichen werden, möchte ich, dass die Farbe...
  3. elektr. Rollo bleibt nach Umbau auf Alu auf halbem Wege stehen

    elektr. Rollo bleibt nach Umbau auf Alu auf halbem Wege stehen: Hallo, Ich habe eine große Fensterfront auf dem Balkon, die mit zwei elektrischen Rollladen versehen ist. Jetzt haben wir diese von Kunststoff auf...
  4. Waschma Bosch Maxx6 , Fehlercode 21 bleibt - Kohlen neu!

    Waschma Bosch Maxx6 , Fehlercode 21 bleibt - Kohlen neu!: Hallo, der neue grüsst alle recht herzlich! Bosch WAE 28370EX/7 Ausgangssituation: WMA steht F21 leuchtet Kohlen waren kurz, habe ich erneuert!...
  5. Weishaupt WTC 25-A: 25 kW Gas-Brennwert

    Weishaupt WTC 25-A: 25 kW Gas-Brennwert: Hallo zusammen, die obige Anlage aus Bj 2003 (und neuwertigem 250 L Weishaupt-Speicher) ist "eigentlich" gut gewartet und läuft. Leider gibt es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden