Brauseschlauch aus Edelstahl oder Kunststoff?

Diskutiere Brauseschlauch aus Edelstahl oder Kunststoff? im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hi, die Frage steht eigentlich schon oben. Gibt es bestimmte Vor- bzw. Nachteile zwischen einem Brauseschlauch aus Kunststoff und einem aus...

  1. #1 Rotaderp, 18.06.2012
    Rotaderp

    Rotaderp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die Frage steht eigentlich schon oben. Gibt es bestimmte Vor- bzw. Nachteile zwischen einem Brauseschlauch aus Kunststoff und einem aus Edelstahl?


    gruß
    Rotaderp
     
  2. Anzeige

  3. #2 harekrishnaharerama, 18.06.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.872
    Zustimmungen:
    101
    Stahl ist schwerer, und läßt sich schwerer reinigen, verkalkt deshalb ganz gerne. Ist teurer.
    Plastik ist - wenn es nicht in die Umwelt gelangt - eigentlich ein genialer Werkstoff, vielleicht sollte man die Weichmacher erwähnen - trinkwassergeeignet sind die glaube ich schon ;)
     
  4. #3 Rotaderp, 18.06.2012
    Rotaderp

    Rotaderp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ja, soweit ich sehe hat Kunststoff schon seine Vorteile - lediglich das mit den Weichmachern stört mich etwas, da diese doch im Verdacht sind krebserregend zu sein. Deswegen wird es wohl eher auf den Edelstahl hinauslaufen, denke ich :D.
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 18.06.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.872
    Zustimmungen:
    101
    Auch da gibt es Unterschiede. Stahl ist meist eine Legierung aus mehreren Metallen und Kohlenstoff, teilweise mit Nickel zum Beispiel ;)
     
  6. #5 Rotaderp, 18.06.2012
    Rotaderp

    Rotaderp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm, stimmt. Kohlenstoff ist wohl vor allem für die Härte des Stahls verantwortlich und dann gibts noch andere Elemente die beigemischt werden um die Eigenschaften nach Wunsch zu erreichen. Auf die genaue Zusammensetzung kann ich aber keine Rücksicht nehmen, da diese ja meist eh nicht exakt angegeben ist. Zumindest ist kein Weichmacher drin ;) und es dürfte sich wohl insgesamt um ein Gemisch bestehend aus Metallen mit Großteil Eisen und eventuell noch Kohlenstoff handeln.
     
  7. #6 MacFrog, 18.06.2012
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    255
    ich würde zum kunststoffschlauch OHNE diese "Metallumwickelung" raten. Da hat man am längsten freude dran , die anderen aus Pvc mit der "umwickelung" lösen sich gerne auf !
     
  8. #7 Rotaderp, 18.06.2012
    Rotaderp

    Rotaderp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ja, aber wer garantiert mir schon, dass da keine Weichmacher drin sind. Also mir ist es lieber der Brauseschlauch hält nicht ganz so lange anstatt einen Brauseschlauch mit Bestandteilen zu haben, die eventuell krebserregend sind.
     
  9. #8 MacFrog, 18.06.2012
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    255
    Wenn du einen BS eines Markenherstellers nimmst (HansGrohe hat die zb.) solltest du dir keine sorgen machen. Weichmacher sind eh in allen Gummiteilen vorhanden , dafür können die Metallschläuche (welche übrigens auch einen kuststoffinnensschlauch haben....) genauso schädlich sein.

    Wenn du aber einmal IN deine Rohre schaust , wird dich der Brauseschlauch auch nicht mehr stören , glaub mir! Dabei ist es egal ob verzinkte,Kupfer oder Mehrschichtverbundrohre....
     
  10. #9 Rotaderp, 18.06.2012
    Rotaderp

    Rotaderp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ok,

    na das mit den Rohren hört sich ja auch toll an xD. "Meine Rohre" haben einen schädlichen Einfluss :mad: . Naja, kann man wohl soweit bisher nix machen.
     
  11. #10 MacFrog, 19.06.2012
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    255
    und auf dem weg zu deinem Wasserhahn fließt das Wasser auch noch Kilometerweit durch PLASTIKROHRE :)

    GETRÄNKE aus Plastikflaschen finde ich da viel schlimmer , da dort das gebräu auch noch lange in der Flasche steht!
     
  12. #11 harekrishnaharerama, 19.06.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.872
    Zustimmungen:
    101
    Finde auch wir sollten uns weiter Glasflaschen leisten, nicht nur wegen der Weichmacher auch wegen Plastikbelastung in der Umwelt ;)
     
Thema: Brauseschlauch aus Edelstahl oder Kunststoff?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. duschschlauch metall oder kunststoff

    ,
  2. brauseschlauch kunststoff oder metall

    ,
  3. brauseschlauch metall oder kunststoff

    ,
  4. duschschlauch kunststoff oder metall,
  5. brauseschlauch unterschiede,
  6. duschschlauch undicht,
  7. brauseschlauch undicht,
  8. duschschläuche metall oder kunststoff,
  9. brauseschlauch ohne weichmacher,
  10. brauseschlauch kunststoff oder edelstahl,
  11. duschschlauch unterschiede,
  12. brauseschlauch edelstahl,
  13. duschschlauch ohne weichmacher,
  14. duschschlauch kunststoff,
  15. Unterschiede Duschschlauch,
  16. unterschied brauseschlauch metall und kunststoff,
  17. kunststoff brauseschlauch,
  18. Duschschlauch plastik,
  19. metall oder kunststoff duschschlauch,
  20. welcher brauseschlauch,
  21. brauseschlauch metall besser,
  22. welchen duschschlauch,
  23. welcher duschschlauch,
  24. welche brauseschlauch metall oder plastik ist zu empfehlen,
  25. hansgrohe brauseschlauch undicht
Die Seite wird geladen...

Brauseschlauch aus Edelstahl oder Kunststoff? - Ähnliche Themen

  1. Rolladenkasten öffnen / Unterputz / Kunststoff / keine Schrauben

    Rolladenkasten öffnen / Unterputz / Kunststoff / keine Schrauben: Hat jemand eine Idee wie man diesen Unterputz Rolladenkasten öffnen kann? [ATTACH] Ich dachte eigentlich mit einem Spachtel zum Fenster hin nach...
  2. Ausziehbaren Brauseschlauch wechseln

    Ausziehbaren Brauseschlauch wechseln: Hallo zusammen, bin Neu in diesem forum znd deswegen zunächst einmal schönen Gruss an Alle. Ich möchte an meiner Eckbadewanne den...
  3. Wasserzapfsäule DIY - Edelstahl Doppelnippel

    Wasserzapfsäule DIY - Edelstahl Doppelnippel: Moinsen, wir wollen unsere Wasserzapfstellen selber bauen. Dazu soll der Anschluss in eine Betonsäule gegossen werden. Die Rohre sollen Edelstahl...
  4. Kunststoff auf Glas Kleben?

    Kunststoff auf Glas Kleben?: Hallo ich brauche euren Rat. Im Damen WC sind zwei WC Kabinen getrennt sind diese mit einer Glaswand. An einer Kanine ist der...
  5. Wasser läuft aus Kunststoff

    Wasser läuft aus Kunststoff: Hallo, ich habe einen Wassertank aus Kunststoff, der an einer kleinen Stelle von wenigen Millimetern ausläuft. Ich habe bereits mehreres versucht,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden