Brandprävention

Diskutiere Brandprävention im Alarmanlagen Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo ihr Lieben, Bei uns kam es in der Gartenlaube die Tage zu einem Schmorbrand, welchen wir glücklicherweise noch rechtzeitig bemerkt hatten,...

  1. #1 PiaW, 01.02.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.02.2017
    PiaW

    PiaW Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    Bei uns kam es in der Gartenlaube die Tage zu einem Schmorbrand, welchen wir glücklicherweise noch rechtzeitig bemerkt hatten, so dass es nicht zu größerem Schaden kam. Für mich war das ein kleiner Weckruf, mich mehr mit dem Thema Brandschutz auseinander zu setzen.

    Ich finde jedoch nur wenige Ratgeber wie die folgenden, welche gebündelt Information anbieten



    Nun meine Frage an euch, habt ihr noch ähnliche Seiten, oder weitere unbedingt zu beachtende Tipps?:)


    Danke schon mal,

    Pia

    Mod-Edit:
    Links entfernt
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Brandprävention. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.745
    Zustimmungen:
    817
    Fachmann anrufen und beraten lassen..

    Brandprävention fängt mit dem GMV an und endet in einem Konzept welches nicht Pauschal auf werbeseiten.org mittels Amazone Links erstellt werden kann wo man i.d.r keinen Schimmer von irgendwelchen Normen hat

    Auch die Jungs die man Anruft wenns brennt sind ein Ansprechpartner die bevor es passiert sehr gut beraten können das es net soweit kommt und helfen gern weiter
     
  4. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.018
    Zustimmungen:
    641
    Evtl. mal die Feuerwehr fragen?

    Wenn es länger unbewohnt ist, Stecker alle raus? Oder gar die Sicherung?
     
  5. Ronni

    Ronni Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    13
    Brandschutzdecke und Feuerlöscher sind schnell und billig zu besorgen als Grundausstattung.
    Wenn dann noch evtl. und falls nötig Rauchmelder installiert werden, hat man schon das Grundbedürfnis auf Brandschutz erledigt.

    Der beste Brandschutz nützt aber nichts, wenn unsachgemäß mit Feuer herumgespielt wird, mit offenen Flammen oder mit brennbaren Flüssigkeiten unsachgemäß hantiert wird.
    Einfach den gesunden Menschenverstand gebrauchen, dann braucht man auch kein CE, TÜV, GTÜ und wie sie alle heißen.
     
Thema:

Brandprävention

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden