Bosch Geschirrspüler funktioniert nicht

Diskutiere Bosch Geschirrspüler funktioniert nicht im Hausgeräte Forum im Bereich Möbel und Maschinen; Servus zusammen, unser Geschirrspüler von Bosch Silence funktioniert derzeit nicht. Die Lampe neben dem Wasserhahn (s. Bild) leuchtet durchgehend...

  1. #1 Kartoffeljonny, 08.03.2017
    Kartoffeljonny

    Kartoffeljonny Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Servus zusammen,

    unser Geschirrspüler von Bosch Silence funktioniert derzeit nicht. Die Lampe neben dem Wasserhahn (s. Bild) leuchtet durchgehend auf.und bleibt im Betrieb nach etwa einer halben Stunde stehen.Gemäß Foren und Anleitung stimmt etwas mit dem Wasserzulauf nicht. Dieser wurde gestern geprüft [bis zum Wasserstop]. Da passt soweit alles.

    So sieht es aus:Die Maschine steht etwa 1,5 Meter entfernt vom Anschluß, Schläuche sind nicht geknickt, Salz und Klarspüler ausreichend im Gerät vorhanden. Wasserdruck bis Wasserstop sehr gut

    Wir bezweifeln, dass es an der Maschine liegt, da es in kürzester Zeit die zweite Maschine ist, die nicht mehr funktioniert. Vielleicht habt ihr einen Tipp, der hilfreich ist.

    Zu erwähnen ist, dass bei beiden Geschirrspülern der gleiche Fehler aufgetreten ist. Der andere Geschirrspüler war von einer anderen Marke.

    Vielen Dank und viel Grüße
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Neige, 08.03.2017
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2017
    Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    2.987
    Zustimmungen:
    889
    Wurden den die Anschlüsse ab Eckventil entfernt um zu sehen ob da alles frei ist? Hört sich so an, als ob die Maschine kein Wasser holen kann, daher die Vermutung dass:
    - das Sieb verstopft sein könnte
    - das Sperrventil defekt ist
    - der Aquastop ausgelößt hat

    Zunächst würde ich mal den Wasserschlauch(Zulauf) lösen und prüfen, ob überhaupt Wasser durch das Eckventil fliest (Eimer darunter stellen).
     
    xeno und Qwertzuiop2 gefällt das.
  4. #3 Kartoffeljonny, 08.03.2017
    Kartoffeljonny

    Kartoffeljonny Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Servus Sigi, zunächst vielen Dank für Deine rasche Antwort.
    Bis zum Wasserstop ist alles in Ordnung, den 'Test' habe ich gestern durchgeführt. Kann die Entfernung vllt eine Rolle spielen?
    Wie gesagt, wir haben das jetzt mit der zweiten Maschine - bevor wir umgezogen sind lief alles problemlos - da stand die Maschine näher am Ab- und Zulauf.
    Beste Grüße
     
  5. #4 MacFrog, 08.03.2017
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    255
    steht der Wasserstop gerade , also Senkrecht???
     
  6. #5 Schnulli, 08.03.2017
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2017
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    742
    Hast du den kompletten "Eimertest" gemacht oder nur geschaut, ob Wasser kommt oder nicht? Wichtig wäre hier, die Durchflussmenge abzuschätzen. Um die 10l in einer halben Minute sollten am Eckventil für eine gute Funktion der Maschine herauskommen (aber mindestens 10 l in der Minute). Dauert es deutlich länger ist nicht die Maschine das Problem.
     
  7. #6 Kartoffeljonny, 08.03.2017
    Kartoffeljonny

    Kartoffeljonny Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @MacFrog: der Wasserstop liegt, also befindet sich in waagerechter Position
    @Schnulli:Ich habe das Wasser kurz laufen lassen, werde heute Abend mal komplett aufdrehen und den Eimer vollmachen.

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  8. #7 Schnulli, 08.03.2017
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    742
    Ist zur einbauposition des Aquastops etwas in der Anleitung gesagt? Manche Modelle sollen nur in senkrechter Position angeschlossen werden.
     
  9. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    2.987
    Zustimmungen:
    889
    Was mir noch einfällt ist die Wassertasche (sitzt hinter der linken Seitenverkleidung) als Ursache. Möglicherweise sammelt sich Schmutzwasser in den Schläuchen die zum Fehler führen?
     
  10. #9 Kartoffeljonny, 08.03.2017
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2017
    Kartoffeljonny

    Kartoffeljonny Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Edit: Meine Frau hat heute einen Reset durchgeführt und die Maschine im Schmelldurchlauf 45 Minuten durchlaufen lassen. Hat sich dann auch normal angehört und bis zu 1 Minute runtergezählt. Da ist sie dann allerdings stehen geblieben - hat sich aber weiterhin angehört als würde sie "normal laufen". Als sie die Tür aufgemacht hat, war die Maschine allerdings trocken. Möglicherweise kein Wasser gezogen?

    Also, der Eimer ist binnen einer halben Minute
    voll.
    Jetzt bleibt der Weg danach, der Aquastop und dann die Maschine.
    Ich werkel mal weiter und halte euch auf dem Laufenden
     
  11. #10 Kartoffeljonny, 08.03.2017
    Kartoffeljonny

    Kartoffeljonny Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nachtrag:
    Wasserstop wurde senkrecht angebracht, Eckventil wieder aufgedreht. Der Druck ging merklich durch den gesamten Schlauch, auch bis nach den Aquastop. Spülmaschine gestartet. In die Maschine gelangt kein Wasser. Es ertönen Klickgeräusch (war bei der alten Maschine auch schin so) vermutlich unten links. Nach kurzer Zeit Maschine geöffnet - alles trocken.
     
  12. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    2.987
    Zustimmungen:
    889
    Ich vermute einen Defekt in Verbindung mit der Wassertasche, denn die sitzt dort, wo du das Klickgeräusch hörst. Es könnte sich um ein Ventil für die Wassertaschen (Einlauf, Auslauf) handeln. Leider bin ich kein Techniker, wesswegen ich dir mal anraten würde, den Fehler bei Teamhack zu beschreiben, dort tummeln sich eine Reihe von kompetenten Technikern.
     
Thema: Bosch Geschirrspüler funktioniert nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bosch geschirrspüler fehler wasserhahn leuchtet

    ,
  2. bosch Geschirrspülmaschine lampen lwuchten nicht

    ,
  3. geschirrspüler bosch fehlermeldung wasserhahn

    ,
  4. bosch geschirrspüler wasserhahn leuchtet,
  5. bosch spülmaschine fehler wasserhahn,
  6. aeg favorite 50 fehler i20
Die Seite wird geladen...

Bosch Geschirrspüler funktioniert nicht - Ähnliche Themen

  1. bauknecht geschirrspüler GSF 61302

    bauknecht geschirrspüler GSF 61302: bei dem o.a. bauknecht geschirrspüler tritt fehlermeldung F8, E1 auf. Sieb u. Sensor wurden gereinigt, Wasser wird abgepumpt, aber neuer...
  2. Geschirrspüler tropft

    Geschirrspüler tropft: Hallo! Gestern zeigte unser Privileg Einbaugeschirrspüler den Fehlercode F6 E4, dank Internet war das Problem schnell gefunden. Die Bodenwanne arw...
  3. Spüle, alter Mieter hatte Geschirrspüler

    Spüle, alter Mieter hatte Geschirrspüler: Hallo liebe Forummitglieder :) ich bin vor kurzem in eine neue Wohnung gezogen und der Vermieter hatte in seiner Küche einen Geschirrspüler, ich...
  4. Spiegel mit LED funktioniert nicht

    Spiegel mit LED funktioniert nicht: Hallo liebe Heimwerker, Ich bin am verzweifeln.. Ich habe einen 0815 Badspiegel mit LED installiert.. Spiegel mit Schalter neben waschtisch...
  5. Bauknecht Geschirrspüler nicht genügend Wasserdruck?!

    Bauknecht Geschirrspüler nicht genügend Wasserdruck?!: [MEDIA] Hallo Leute, Ich hoffe ihr könnt mir helfen Seit gestern scheint mein Geschirrspüler nicht mehr genügend Druck aufzubauen um die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden