Bondex-Lasur überlackieren wie und womit?

Diskutiere Bondex-Lasur überlackieren wie und womit? im Farben und Lacke Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, wir möchten unser Holzhaus in Schwedengelb (pastellgelb) / Fenster und Türen weiß lackieren. Das Haus wurde aber im letzten Sommer mit...

sith1

Neuer Benutzer
Dabei seit
27.06.2011
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Hallo,
wir möchten unser Holzhaus in Schwedengelb (pastellgelb) / Fenster und Türen weiß lackieren. Das Haus wurde aber im letzten Sommer mit einer dunklen Bondex- Außenlasur gestrichen. Was kann ich jetzt verwenden damit es problemlos passt und nicht scheckig o.ä. wird?
lg
sith1
 

Mister Sippi

Neuer Benutzer
Dabei seit
26.06.2011
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Ort
Schweinfurt
Lasur überlackieren

Bondex und andere Lasuren, außer Dickschichtlasuren, dringen üblicherweise tief ins Holz ein und hinterlassen keine abweisenden Schichten auf der Oberfläche. Sie sind daher problemlos mit Lacken überstreichbar. Zum Beispiel einen Naß-in-Naß Decklack verwenden. Wenn die Oberfläche glatt und ansprechend werden soll und vor allem bei glänzenden Lacken einen Vorlack verwenden, mit feinem Wasserschleifpaper > 800 -1000 Korn naß schleifen und dann mit Decklack überlackieren. Das Ergebnis erfüllt dann auch höhere Ansprüche.
 

Unregistriert

Hallo!
"mit feinem Wasserschleifpaper > 800 -1000 Korn naß schleifen"
Man kann es auch Übertreiben Holzhaus und dann 800 Schleifpapier und auch noch Nass schleifen,
so was macht man mit 80 oder 130 Körnung Schleifpapier und das reicht vollkommen.:)

Unregistriert
 

Mister Sippi

Neuer Benutzer
Dabei seit
26.06.2011
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Ort
Schweinfurt
Hallo!
"mit feinem Wasserschleifpaper > 800 -1000 Korn naß schleifen"
Man kann es auch Übertreiben Holzhaus und dann 800 Schleifpapier und auch noch Nass schleifen,
so was macht man mit 80 oder 130 Körnung Schleifpapier und das reicht vollkommen.:)

Unregistriert

Es geht ja nicht um Materialabtrag, sondern nur um eine nahezu perfekte Oberfläche mit relativ einfachen Mitteln. Welchen Aufwand der Kollege beim Streichen seines Gartenhauses treibt, sollte man ihm dann auch selbst überlassen.
 

Unregistriert

Der Kollege stellt wohl die Frage weil er Unwissend ist wie er vorgehen kann (soll),aus deiner
Antwort heraus geht er in den nächsten "Baumarkt" und besorgt sich wenn er auf deiner Antwort
Eingeht Schleifpapier womit er überhaupt nichts Anfangen kann, bei dem geschilderten Projekt.
Auch sollte man für diese Sachen nicht einfach einen Lack nehmen besser wäre etwas auf Acrylbasis (Wasserbasis) oder z.B. Osmo oder Consolan.:)
 

Mister Sippi

Neuer Benutzer
Dabei seit
26.06.2011
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Ort
Schweinfurt
Lasuren überlackieren

Der Kollege stellt wohl die Frage weil er Unwissend ist wie er vorgehen kann (soll),aus deiner
Antwort heraus geht er in den nächsten "Baumarkt" und besorgt sich wenn er auf deiner Antwort
Eingeht Schleifpapier womit er überhaupt nichts Anfangen kann, bei dem geschilderten Projekt.
Auch sollte man für diese Sachen nicht einfach einen Lack nehmen besser wäre etwas auf Acrylbasis (Wasserbasis) oder z.B. Osmo oder Consolan.:)

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
 

Unregistriert

"Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. "
Eben und Du hast im eine Antwort gegeben die mit den Voraussetzungen wonach er Fragt am Thema
vorbei geht oder geht es da bei einem Holzhaus wie nach deiner Beschreibung um Hochwertige Lackierarbeiten,
ich denke eher nicht.
 

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.609
Zustimmungen
1.276
Hallo,

ein nicht näher bezeichnetes "Holzhaus" kann erstmal alles und nichts sein. Insofern ist der sicherlich gut gemeinte Hinweis auf die Tatsache, wie man es 1000prozentig machen könnte für den Anwendungsfall möglicherweise übertrieben aber definitiv nicht gänzlich uninformativ.

Insofern: Peace :cool:

Gruß
Thomas
 

sith1

Neuer Benutzer
Dabei seit
27.06.2011
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Hallo,
danke für die vielen Antworten! Das mit dem Feinschliff wird wohl nicht so wild werden da es ja unser Wohnhaus ist und die bretter sehr glatt sind (Hätte ich wohl dazu schreiben müssen um mißverständnissen vorzubeugen). Werde mir Eure Tipps ausdrucken und mit zum Baumarkt nehmen damit der Verkäufer (hier bei unserem Dorf-Baumarkt leider alle sehr unwissend) mir das passende anrühren bzw raussuchen kann.
Gruß
sith1
 
Zuletzt bearbeitet:

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.775
Zustimmungen
792
Ort
NRW
Dann las dir aber nicht im Baumark irgend etwas andrehen den das was gestrichen werden soll ist ja schon etwas auswendig und ist nicht gerade mal eben schnell gestrichen.
Sonst gehe lieber in den Fachhandel und besorge dir Docht geeignetes Material wie z.B.schon oben in den Links erwähnt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Bondex-Lasur überlackieren wie und womit?

Bondex-Lasur überlackieren wie und womit? - Ähnliche Themen

Klick-Vinyl im Haus-Flur auf Fliesen-Boden verlegen: Hallo, wir möchten unseren Flur mit einem neuen Bodenbelag ausstatten und würden dabei gerne einen Klick-Vinyl schwimmend verlegen. Heute ist...
Fragen zur Aufarbeitung alter Holzfenster: Hallo zusammen, wir wohnen seit ca. einem Jahr in einem Haus Bj. 89 mit Holzfenster. Es handelt sich bei den Holzfenstern um die Erstausstattung...

Sucheingaben

lasur überstreichen

,

lack auf lasur

,

dickschichtlasur überstreichen

,
bondex dickschichtlasur
, holzlasur überstreichen, bondex holzschutzlasur, holzlasur überlackieren, lack auf lasur streichen, holzschutzlasur überstreichen, lack auf lasur geht das , lasur uberlackieren, bondex holzschutzlasur erfahrungsberichte, lasur mit lack überstreichen, holzhaus lackieren, auf lasur lackieren, holzlasur lackieren, holzlasur überstreichen mit lack, kann man lasur überlackieren, lack über lasur streichen, kann man holzlasur überstreichen, dickschichtlasur bondex, farbe auf lasur streichen, bondex lasur weiß, lasur lackieren, holzlasur überstreichbar
Oben