Bohrloch durch Kellerwand abdichten

Dieses Thema im Forum "Estrich, Mauer und Putz" wurde erstellt von Grenzgaenger78, 19.10.2012.

  1. #1 Grenzgaenger78, 19.10.2012
    Grenzgaenger78

    Grenzgaenger78 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vor kurzem wurde in unserem Haus ein Kabel für einen Heizungs-Außenfühler durch die Kellerwand nach außen geführt. Das Loch ist schräg von oben nach unten (von innen gesehen) gebohrt und landet etwa 30cm unter der Erde.

    Das Kabel (3x1,5mm) füllt das Loch (8mm Bohrloch) so gut wie komplett aus. Von innen und außen wurde es mit Rotband etwas zugeschmiert. Reicht das oder muss man hier später mit feuchten Wänden rechnen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 19.10.2012
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    193
    Hallo,

    richtig ist das keinesfalls, aber feuchte Wände resultieren daraus nun auch nicht. Und Rotband (ist das der Gipsputz?) im Außenbereich? Und unter der Erde? Das haätte man dann auch ganz seien lassen können. Wenn, dann hätte von aussen etwas zementöses drumherum gehört. Und da es zudem noch in der Erde ist im Anschluß dann auch etwas Bitumenanstrich drumherum.

    Und warum landet das Sensorkabel unter der Erde? Was ist das für ein Kabel? Ich denke, auch dafür ist das Kabel nicht ausgelegt.

    Gruß
    Thomas
     
  4. #3 Grenzgaenger78, 19.10.2012
    Grenzgaenger78

    Grenzgaenger78 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ein "normales" Stromkabel mit drei Adern á 1,5mm². Es läuft unter der Erde auch durch ein Rohr, wobei einige Zentimeter natürlich direkt im Boden liegen.

    Was könnte ich denn am besten machen, um hier spätere Schäden zu vermeiden? Rotband kriegt man bestimmt auch wieder gut ab.
     
  5. #4 MacFrog, 19.10.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    Das Rotband-Zeug kann man mit einem MEißel und Hammer meist leicht wieder runterbröseln. Im Idealfall halt wie geschrieben , Zement nehmen (oder Blitzzement ,der härtet in sekunden....) Alternativ habe ich das auch schon mit Teichfolienkleber eingeklebt , der hält auch bombig und ist Wasserdicht (für Außen). Das ist zwar nicht die "Fachegrechte Lösung" aber auf jedenfall funktionell :)

    Um das Kabel brauchst du dir nicht viele Sorgen machen ,wenn es halt doch mal seine Funktion nicht mehr erfüllt, hast du maximal ne Fehlermeldung auf deiner Heizungsregelung (Wiederstandswert passt nicht) da die AF nur einen Widerstand beeinhalten , der auch nur mit sehr wenig Spannung angesteuert wird.


    Für die Idealisten :
    Kabel raus , Loch größer bohren , spezielle Kabeldurchführungshülle einsetzen , Kabel wieder rein , Schutzschlauch ohne Unterbrechung von Mauerwerk bis 10 cm über Boden . D en schutzschlauch natürlich auch mit der Mauerdurchführung verkleben.Kabel dann in Leerrohr an die Wand bis mind. 2m höhe (Nordseite)
     
  6. #5 howie67, 19.10.2012
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte das Loch mit Acryl verschlossen und dann auch etwas Bitumenanstrich drüber.
     
Thema: Bohrloch durch Kellerwand abdichten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mauerdurchbruch abdichten

    ,
  2. kabel durch außenwand abdichten

    ,
  3. kabel durch kellerwand abdichten

    ,
  4. Wanddurchbruch abdichten,
  5. loch in kellerwand abdichten,
  6. kellerwand durchbruch abdichten,
  7. abdichtung kabeldurchführung kellerwand,
  8. kabel durch mauer abdichten,
  9. mauerdurchbruch kabel abdichten,
  10. kabel durch hauswand abdichten,
  11. stromkabel durch kellerwand,
  12. stromkabel abdichten,
  13. kabel durch kellerwand,
  14. kabeldurchführung abdichten,
  15. loch im keller abdichten,
  16. bohrloch aussenwand abdichten,
  17. keller loch abdichten,
  18. Keller Wanddurchbruch abdichten,
  19. bohrloch abdichten,
  20. bohrloch in kellerwand abdichten,
  21. hauswand durchbruch abdichten,
  22. wasserleitung durch aussenwand,
  23. loch kellerwand abdichten,
  24. loch hauswand abdichten,
  25. wanddurchbrüche abdichten
Die Seite wird geladen...

Bohrloch durch Kellerwand abdichten - Ähnliche Themen

  1. Kunststofffenster außen abdichten ?

    Kunststofffenster außen abdichten ?: Moin, in unserem Altbau habe ich jetzt die Fenster von innen abgedichtet. Außen sieht es aber noch schlimm aus. Außen sollte man ja nur Leisten...
  2. Mit Silikon Betonfugen wieder abdichten

    Mit Silikon Betonfugen wieder abdichten: Hallo zusammen, in diesem Badezimmer sind einige Betonfugen rissig (siehe Fotos), bzw haben sich teilweise von den Fliesen gelöst. Es sind alles...
  3. Feuchte Kellerwand "abdichten"

    Feuchte Kellerwand "abdichten": Hallo Heimwerker, ich bin neu im Forum und suche Rat. Ich habe im Seitenbau einen Keller. Eine Wand geht zum Nachbar. Diese Wand wird nass...mal...
  4. Abdichtung Mauerdurchführung

    Abdichtung Mauerdurchführung: Ich hoffe ich bin hier richtig.Ich habe vom Keller in den Pooltechnikraum ein Rohr bekommen um einen Wasseranschluß nach draußen zu bekommen....
  5. Abdichtung bodengleiche Dusche

    Abdichtung bodengleiche Dusche: Hallo zusammen, mich beschäftigt eine Frage zum Thema Abdichtung einer ebenerdigen Walk-In Dusche. Ich habe die Abdichtung selbst vorgenommen...