Bohrer für Aluminium

Dieses Thema im Forum "Sonstiges Werkzeug und Zubehör" wurde erstellt von Manu, 22.08.2016.

  1. Manu

    Manu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Nachdem ich 2 Metallbohrer für 50 cent aus dem Baumarkt an Aluminium vernichtet habe (Der eine ist schon beim ansetzten gebrochen und der andere hat sich abgenutzt und ist ca. einen halben mm weit gekommen), suche ich seit Wochen einen Bohrer, mit dem ich Aluminium bohren kann. Auf Amazon steht bei einigen Metallbohrern, dass ich nicht in Aluminium bohren darf.
    Das Problem, ich muss nicht einen mm bohren, sonder ca. 8 mm tief (bzw. durch-bohren). Und irgendwie mit Gewalt darf ich auch nicht vorgehen, denn dieses Teil habe ich unter großem Aufwand selbst gegossen und bearbeitet.
    Im Internet habe ich gelesen, dass Tieflochbohrer für Aluminium geeignet wären. Nun hab ich keine Ahnung ob das Wirklich funktioniert, denn so ein Teil kostet 13€ oder mehr.
    Kann mir jemand weiterhelfen ? Was für einen Bohrer brauche ich ? Und wie kann/muss ich kühlen ?

    Würde mich sehr freuen. LG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    229
    Wieso sollte man nicht mit einem ganz normalen Metallbohrer Aluminium bohren können? Das ist doch vergleichsweise weich?
     
  4. Manu

    Manu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Genau das habe ich auch gedacht, aber anscheinend ist es nicht so.
    Ich zitiere die Produktbeschreibung von Bosch DIY 19tlg. Metallbohrer-Set Titanium: " [...] für präzise Bohrungen Eisen, Stahl, Nichteisenmetallen, Grauguss und Hartkunststoffen [...] Hinweis: Nicht in Aluminium verwenden. [...] "


    Und die Metallbohrer, die ich gekauft hatte gingen ja auch nicht.

    Trotzdem danke für die schnelle Antwort :)
     
  5. #4 xeno, 22.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2016
    xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    229
  6. Manu

    Manu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja, diese Seite hatte ich mir auch schon angeschaut. Aber Alubohrer habe ich nirgends gefunden. Da steht dann auch Metallbohrer.

    Hihi, mehr Mühe :) Ich wüsste nicht was ich falsch gemacht habe.
     
  7. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    132
    Gühring hat z.B spezielle Bohrer für alu..

    Ansonsten, ich Nagel auch 0815 Bohrer da durch ohne probs.. allerdings "frisst" Alu schneller
     
  8. Manu

    Manu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank euch ;)
    Ok de eine Link ist echt interessant.
    Also ich werde mir mal einen Bohrer (oder 2) bestellen und dann berichten ;)

    Lg
     
  9. #8 MacFrog, 22.08.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    Ich nehm auch immer normale HSS , oder was gerade in der Bohrerkiste liegt (Natürlich nicht Stein oder Holz :D ) , Tropfen Bohröl oder WD40 etc zwischendurch und nicht auf Höchstdrehzahl , dall läuft das. Muss öfter Alu Bohren am Wohnwagen oder Kleinzeug auf der Arbeit :)
     
  10. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    226
    Wundert das, dass das nicht funktionieren kann?
    Hol dir im Baumarkt einen HSS Bohrer, ggf. einen Körner zum ankörnen damit du nicht abrutschst, bohre mit mäßiger Umdrehung, nimm Schneidöl um zu vermeiden dass sich Späne festfressen und alles wird gut.

    Edit:
    @MacFrog war schneller;)
     
    MacFrog und xeno gefällt das.
  11. Manu

    Manu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nochmal vielen Dank ! Ich werde es erneut probieren und berichten ;)
     
  12. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    229
    Ach das hab ich ja ganz übersehen ;)
    Neige hat natürlich Recht, kauf dir vernünftige Bohrer, die teursten Bosch im Baumarkt sind z.B. sicher nicht verkehrt.
     
  13. #12 Bankknecht, 22.08.2016
    Bankknecht

    Bankknecht Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    54
    Der Spitzenwinkel sollte für Alu statt der gewöhnlichen 118°, 140° betragen.
    Einen normalen HSS Bohrer von 118° auf 140° umschleifen wenn dei Möglichkeit vorhanden ist.
    Sonst wie schon geschrieben mit Öl kühlen weil sich wahrscheinlich eine Aufbauschneide gebildet hat.
     
  14. #13 selfmademan, 22.08.2016
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    49
    Sei mir nicht Gram aber in meiner Ausbildung habe ich gelernt den Sigmawinkel oder Spitzenwinkel auf 80° zu schleifen.
    Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, verhindert man durch Spiritus die Bildung einer Aufbauschneiden. Im Übrigen,.der Vorschub und die Drehfrequenz (Drehzahl) darf nicht außer Acht gelassen werden. V=d x 3,14 x n Aber mal ganz ehrlich, ich bohre zu Hause mit einem handelsüblichen Stahlbohrer Aluminium mit Gefühl. :rolleyes:
     
    MacFrog und Neige gefällt das.
  15. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    226
    Da @selfmademan, bist du eindeutig der Fachmann.
     
  16. #15 selfmademan, 22.08.2016
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    49
    Ergänzung:
    Mit handelsüblichen Spiralnutenbohrern meine ich natürlich Qualitätsware und nicht den 5€ Kasten bei denen der Bohrer keinen Freiwinkel bekommen haben und deshalb mit dem, entschuldigt bitte, Arsch bohren. Das ist im Übrigen auch bei den tollen Angeboten bei Li.. und Al.. der Fall. Das ist ein Fehlkauf. Besonders zu erwähnen sind die Bohrerschleifgeräte. Ein Spiralbohrer muss von Geübten am Schleifstein (Silizium-Korundstein) in 3 Richtungen gleichzeitig geschliffen werden. Erst dann kann eine Querschneide, Nebenschneide und Hauptschneide gelingen.
    Das war das Wort zum Montag. In nomine patri, Amen. Ich gehe jetzt ins Bett.:)
     
  17. #16 Passtnix, 22.08.2016
    Passtnix

    Passtnix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    33
    Also ich weiß ja nicht ob Spiritus als hochentzündliche Flüssigkeit so das rechte Mittel ist :rolleyes: , denke mal dass da eher Petroleum gemeint war
     
  18. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    132
    Beides geht, klar das man net rauchen sollte dabei :D
     
  19. #18 MacFrog, 23.08.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    Reibung erzeugt Wärme , und Wärme erzeugt Feuer :D Man soll das Werkstück ja nicht fluten. Schneidöl wäre das ideale , aber hat ja kein normaler Bastler zuhause , der nie was bohrt
     
  20. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    229
    So leicht entzündet sich Spiritus nicht... Man sollte aber eher viel nehmen, als zu wenig, dann ist die Gefahr geringer, dass es zu heiß wird.
    Benzin kann man auch nicht mit einer Zigarette anzünden, wie das immer in Filmen zu sehen ist, keine Chance, die geht sofort aus.
     
  21. #20 Bankknecht, 23.08.2016
    Bankknecht

    Bankknecht Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    54
    Ankörnen, vorbohren mit dem Durchmesser der Querschneide des nächst größeren Bohrers entspricht und als Kühlmittel Rapsöl vom Discounter falls nichts anderes vorhanden ist.

    Aluminium wird mit einer höheren Drehzahl wie harte Materialien wie z.B.Stahl gebohrt.

    Wenn ein fließender Span entsteht ist alles richtig, wenn nur Krümel entstehen stimmt der Spitzenwinkel nicht z.B. 80° (damit kann man wahrscheinlich Gummi Bohren) der Bohrer ist stumpf (oder taugt nichts) oder es hätte vorgebohrt werden müssen.

    Benzin und Spiritus brennen nicht aber in Verbindung mit Luft kann ein brennbares Gemisch entstehen. Wenn z.B. Spiritus erwärmt wird verdunstet der Spiritus und vermischt sich mit Luft, er wird gasförmig d.h. er kann gezündet werden.

    Mich wundert das die Experten nicht nach dem Durchmesser der Bohrung fragen und Brennspiritus empfehlen.
     
Thema:

Bohrer für Aluminium

Die Seite wird geladen...

Bohrer für Aluminium - Ähnliche Themen

  1. Zementputz auf Beton Fertigelementen - Wie bohren?

    Zementputz auf Beton Fertigelementen - Wie bohren?: Hallo liebe Profis:) Ich bin vor einem halben Jahr umgezogen und am neuen Wohnort (Neubau) sollen nun auch das eine oder andere schwere Bild...
  2. Wo kann ich bohren?

    Wo kann ich bohren?: Hey Leute, hab mich hier mal angemeldet in der Hoffnung, dass mir wer weiterhelfen kann. Und zwar will ich eine Wandhalterung für meinen Fernseher...
  3. Pattex Kleben satt Bohren

    Pattex Kleben satt Bohren: Hallo. Ich habe ein kleines Regal mit diesem Kleber (siehe Anhang) an meiner Wand (Putz) befestigt. Es hielt, was es verspricht und hält nach wie...
  4. Klebereste von Aluminium Leisten entfernen

    Klebereste von Aluminium Leisten entfernen: Hallo zusammen, die "Verkleidung" in Form Aluminium Leisten, welche am Absatz von Treppenstufen auf PVC geklebt sind, hat sich an einigen Stufen...
  5. Kabel beim Bohren nicht im Auge gehabt

    Kabel beim Bohren nicht im Auge gehabt: Mein letztes Missgeschick liegt jetzt schon zwei Wochen zurück... Habe gerade in eine Wand gebohrt mit der PSB 500 RE, aber das hätte auch mti...