Bohrer eiert enorm? Heimwerker-Anfänger

Diskutiere Bohrer eiert enorm? Heimwerker-Anfänger im Elektrisches Werkzeug und dessen Zubehör Forum im Bereich Werkzeug; Moin, ich habe mich hier im Forum angemeldet, da ich als absoluter Heimwerker-Novize eure Hilfe benötige. Ich habe, um endlich meinen alten...

  1. #1 Pinaccle, 23.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2020
    Pinaccle

    Pinaccle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ich habe mich hier im Forum angemeldet, da ich als absoluter Heimwerker-Novize eure Hilfe benötige.
    Ich habe, um endlich meinen alten Schlagbohrer zu ersetzen, mir neulich einen Akku-Bohrhammer der Fa. Einhell (den HEROCCO Power X-Change) und hochwertige Betonbohrer besorgt. Nun habe ich alles das erste Mal miteinander verbunden und wollte testhalber "in die Luft bohren". Dabei ist mir aufgefallen, dass der Bohrer wirklich enorm stark "eiert" und unrund läuft. Es geht mir nicht um die "Basis" des Bohrhammers, sondern um die Spitze des Bohrers. Bei so viel Spiel frage ich mich, wie ich damit ein anständiges und präzises Loch in die Wand bohren soll.

    Denkt ihr, dass ein solches unrundes Laufen normal ist oder sieht das Ganze nach einem Defekt aus?

    Danke für eure Hilfe!

    Liebe Grüße

    Pinaccle

     
  2. Anzeige

  3. #2 woodworker, 23.02.2020
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    153
    Herzlich willkommen im Forum,
    von einem Defekt kann man hier glaube nicht reden. Versuche dich mal mit dem Händler im Verbindung zu setzen, damit der Artikel getauchst werden kann.
    Ist die einzige und stressfreie Lösung:rolleyes:
     
  4. dirk11

    dirk11 Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    10
    Da scheint wohl Deine Definition von "hochwertig" anders zu sein als die der unbekannten Marke.
     
  5. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    327
    Naja, sowas kann immer passieren. Auch beim Markenbohrer kann mal ein faules Ei durch die Kontrolle rutschen. Ist zwar ärgerlich, wenn man deswegen extra reklamieren muss und zurück zum Baumarkt (oder Amazon) muss, aber so ist das Leben.

    Der Bohrer ist auf jeden Fall defekt, wenn Maschine und Bohrer OK sind, dann sollte die sich drehende Spitze nicht sichtbar vom Zentrum abweichen.
     
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.046
    Zustimmungen:
    691
    es ist auch der schaft des bohrers "Wackelig" , das läßt darauf schließen das der ganze bohrer nicht mit gefühl zentriert fixiert wurde fürs filmchen .
    Das kann jedermann mal passieren .
     
  7. #6 Holzwurm50189, 24.02.2020
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    242
    Ich vermute dass der SDS-Schaft nicht eingerastet ist
     
    pinne und Saga gefällt das.
  8. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    1.279
    Man sollte vielleicht auch erwähnen, dass Maschinen im unteren Preissegment nicht schüttel frei sind, heißt, dass beim einschalten das Gehäuse vibriert, was dann zu eiern des Bohrers führt (je länger der Bohrer ist um so intensiever). Diese Vibration sollte verschwinden, sobald der Bohrer ins Material eindringt. Probier das mal aus. Maschien ansetzten, einschalten und bohren. Bohrhämmer an sich, sind ja nicht unbedingt auf Präzision ausgelegt
     
  9. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    3.106
    Zustimmungen:
    677
    Andere Bohrer testen, wenn es immer gleich ist, ist es die Maschine, ansonsten ist der Bohrer krumm ;)
     
Thema:

Bohrer eiert enorm? Heimwerker-Anfänger

Die Seite wird geladen...

Bohrer eiert enorm? Heimwerker-Anfänger - Ähnliche Themen

  1. Wandlampe ohne Bohren

    Wandlampe ohne Bohren: Hallo, in einem anderen Beitrag habe ich berichtet, dass die Wand im WC sehr bröselig ist. Mittlerweile ist der Schaden aufgrund der Hilfe hier...
  2. Küchenfront - Grifflöcher Bohren - welcher Bohrer?

    Küchenfront - Grifflöcher Bohren - welcher Bohrer?: Hallo liebes Heimwerkerforum, ich möchte in meinen Küchenfronten (von Ikea, Pressspannplatten Stärke ca. 16 mm) 40 mm Löcher als Grifflöcher...
  3. Anfänger Frage zum Anschließen von Lampen :)

    Anfänger Frage zum Anschließen von Lampen :): Hi Zusammen, ich habe die im Screenshot gezeigte Dekcenleuchte gekauft und Frage mich nun wie ich diese mit dem was ich an der Decke habe...
  4. Welche Bohrer für Kalksandlochsteine (KSL)?

    Welche Bohrer für Kalksandlochsteine (KSL)?: Hallo Heimwerker, aufgrund eines Hauskaufs und damit verbundene Aufrüstung meines Werkzeugs suche ich momentan neue Bohrer. Die Innenwände unserer...
  5. Wie Falttür im Türrahmen befestigen ohne Bohren und Schrauben?

    Wie Falttür im Türrahmen befestigen ohne Bohren und Schrauben?: Hallo liebe Heimwerker und Hobbybastler, ich bin neu hier und bräuchte direkt euer Schwarmwissen. ;) Wir möchten aus Platzgründen im Bad, WC und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden