Bodenfliese - Lücke im Estrich zur Haustür wie ausfüllen ??

Diskutiere Bodenfliese - Lücke im Estrich zur Haustür wie ausfüllen ?? im Fliesen und Kacheln Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, Ich möchte im Eiingangsbereich nun Fliesen legen. Jetzt hab eich das Problem daß am Anschluss zur Haustür ca 5-6 cm Estrich fehlen. Wie...

Oliver

Neuer Benutzer
Dabei seit
02.02.2013
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Hallo,

Ich möchte im Eiingangsbereich nun Fliesen legen. Jetzt hab eich das Problem daß am Anschluss zur Haustür ca 5-6 cm Estrich fehlen.
Wie oder mit was kann man das denn am besten flicken ? Direkter Trittbereich ist es ja keiner mehr. FBH vorhanden.
Vielleicht hat ja jemand eine Idee....

Vielen Dank

Oliver
 

Anhänge

  • 20130304_052539.jpg
    20130304_052539.jpg
    98,7 KB · Aufrufe: 4.371
howie67

howie67

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.10.2011
Beiträge
1.010
Zustimmungen
2
Ort
Nordsachsen
Wie tief ist denn das da? Ich würd da einfach Estrich rein machen, glatt ziehen fertig. (zur Türe kleinen Dämmstreifen einlegen, reicht auch Pappe)
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.135
Zustimmungen
1.509
Ort
NRW
Hallo!
Es soll ja wahrscheinlich bis an der Tür gefliest werden,
nehme den Randstreifen der jetzt noch da ist weg den
setzt Du dann an der Tür vorbei dann legst Du unten
auf dem Boden auch einen Streifen Styropor
(gibt es normalerweise Extra für Estrich) nun streichst
Du die Seite vom Estrich mit dünner Zementbrühe ein
(gut mit Wasser nass machen) und füllst dann anschließend
den Streifen bündig mit dem Estrichboden mit Fertigestrich
auf.

Sep
 

Oliver

Neuer Benutzer
Dabei seit
02.02.2013
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Ja, hab´s vergessen ich wolte da eigentlich bis an die Tür hinfliesen...... Tief ist das so um die 10 cm.....
Wenn ich da mit Estrich auffülle reisst mir doch die Fliese irgendwan, oder ????

Gruß

Oliver
 
howie67

howie67

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.10.2011
Beiträge
1.010
Zustimmungen
2
Ort
Nordsachsen
Warum sollte die reissen? Mach es so wie sep geschrieben hat. Am besten ist der selbe Aufbau wie der vorhandene Aufbau.
(wer hat eigentlich solch sche.. gebaut?)
 

Oliver

Neuer Benutzer
Dabei seit
02.02.2013
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Danke für eure Antworten. Das war Gold wert. Ich dachte immer das man solche Stückeleien irgendwie verharzen muss, aber wenn es auch einfacher geht...gut für mich. Der Sch. ist entstanden weil die Haustür eben nach dem Estrich kam und so gesetzt wurde wie sie gesetzt wurde..... Beim nächsten Haus mache ich das definitiv besser :)

@Sep,

was bewirkt denn die Zementbrühe ? Die beiden Estrichteile können ja keine Verbindung mehr miteinander eingehen, oder ? Ich habe halt mal gehört, daß die Fliese eben reisst weil die beiden Estrichteile eben unabhängig voneinenader bewegen können. Kann ich da auch normalen Styropor oder Styrodur verwenden ?


Gruß

Oliver
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.135
Zustimmungen
1.509
Ort
NRW
Doch an der Stelle sollte durch die Zementbrühe
(man könnte auch Fliesenkleber nehmen) und dem
Frischen Estrich sich das verbinden, das die Fliesen da Reißen
halte ich für gering anders sähe das aus wenn da ein Meter an
gegossen würde aber hier auf dem kleinen Stück kommt doch keine
Belastung drauf, mit Harz würde man das machen wenn der Estrich
Trocken wäre.
Wenn Du nichts anderes hast nehme am besten Styrodur für das
kleine Stück, sonnst könnte da die Fliesen wirklich Reißen wenn
der andere Estrich Schwimmend ist und Du füllst den Schlitz jetzt
einfach mit Estrich auf.
 

Oliver

Neuer Benutzer
Dabei seit
02.02.2013
Beiträge
12
Zustimmungen
0
@ sep

Danke Dir, dann ist die Baustelle geklärt. Du hast mir wirklich sehr geholfen. Ich habe noch zwei andere Ecken aber da muss ich noch Bilder zu machen.


Gruß

Oliver
 

Oliver

Neuer Benutzer
Dabei seit
02.02.2013
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Hier ist leider noch so eine üble Stelle. Die Betontreppe wurde hier großzügig vom Estrich verschont. Wie bekomme ich das so hin, daß ich die Stelle problemlos mit Fliesen belegen kann ? FBH vorhanden.
Danke schonmal für eure Vorschläge.

20130910_154627.jpg
 
Thema:

Bodenfliese - Lücke im Estrich zur Haustür wie ausfüllen ??

Bodenfliese - Lücke im Estrich zur Haustür wie ausfüllen ?? - Ähnliche Themen

Welche Bad-Fliesen sind leichter „schön“ zu verlegen: Hallo, ich bin gerade am Verfliesen im (sehr kleinen) Bad einer Wohnung die vermietet werden soll. Die Bodenfliesen sind schon verlegt, sind 20mal...
Anbau an Altbau - Fußbodenheizung-Problematik: Hallo Zusammen, Achtung, langer Text ... Würde mich dennoch freuen, wenn mir jemand helfen könnte. ;-) Wir sind gerade dabei einen Anbau an...
Risse Kalkglätte: Hallo liebes Forum, Ich muss vorab zu meinem Thema sagen: das Kind ist schon in den Brunnen gefallen, mir hilft nurnoch ausbessern... Ich habe...
Trockenestrich auf Holbalkendecke mit Schüttung und Fußbodenheizung?: Hallo zusammen, erst einmal zwei Worte zu mir. Ich bin Ende der 30er und habe unser Haus nach dem Einzug in den letzten 10 Jahren größtenteils...
Wasser aus Keller verdrängen: Hallo. Ich habe bei entsprechenden Regenfällen etwa 3 cm Wasser in einem 5 m2 großen Kellerraum stehen. Ein Loch in der Wand zwecks Abfluss des...

Sucheingaben

estrich anschluss haustür

,

estrich haustür

,

Haustür estrich

,
estrich türschwelle
, haustür anschluss boden, übergang estrich haustür, haustür nach estrich, übergangsschienen im türbereich, haustür auf estrich , Eingangstür anarbeiten, fliese haustür, Lücke zwischen estrich und haustüre, einbau haustür nach estrich, terrassentür estrich anarbeiten, estrich vor haustüre, türschwelle estrich, Tür estrich anschliesen, fuge zwischen haustür und estrich auffüllen, estrich an haustür anarbeiten, Estriche Haste loc:DE, abschlussfuge fliesen eingangstür, Estrich an Haustür, haustüre vor estrich einbauen, tür estrich, fliesen abschluss haustür
Oben